Kleists Michael Kohlhaas

Ein Modell ästhetischer Theorie

Über den Charakter von Kleists Kohlhaas ist nach Horst Sendler alles gesagt: Er ist Rachsüchtiger, Rechtsfanatiker, Terrorist und einiges mehr. Berthold Wendt macht in seiner Untersuchung jedoch nicht den Helden zum Gegenstand der Interpretation, sondern ermittelt die Bedeutung von dessen Handeln: sowohl für das Verhältnis von Moral- und Rechtsphilosophie als auch für die Gattungspoetik. In Kleists dramaturgischer Konzeption erweist Kants Begriff des individuellen Glücks seine zentrale Stellung in der Kritik idealistischer Ästhetik, denn Gegengewalt und Kritik des Opfers des Einzelnen für das Allgemeine stehen in unaufgelöster Spannung zueinander. Diese Spannung wird im Kohlhaas in einem sich gegenseitig erzeugenden Prozess von moralisch-rechtlichem Handeln und begründetem Wechsel der poetischen Formen – von der epischen über die dramatische zur lyrischen – ausgetragen: somit als ästhetische Selbstreflexion der Möglichkeiten und Grenzen der Poesie. »Die Wendung zum Nichtidentischen bewährt sich in ihrer Durchführung« (Adorno).
Portrait
Berthold Wendt, Jahrgang 1958, studierte in Freiburg, Bielefeld und Hannover und ist Studienassessor für Deutsch und Philosophie. 2016 promovierte er mit der hier vorliegenden Dissertation. Er leitet den Lektürekurs über die Ästhetische Theorie Adornos beim Gesellschaftswissenschaftlichen Institut Hannover. 2018 erscheint von ihm ein Aufsatz über Anna Seghers’ Der Ausflug der toten Mädchen, in Subjekt und Erfahrung, herausgegeben von Maxi Berger.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 27.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86674-569-8
Verlag Dietrich zu Klampen
Maße (L/B/H) 20,5/12,6/2,7 cm
Gewicht 482 g
Auflage 1
Buch (Paperback)
26,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2039693
    Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch
    von Matthias Lexer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,40
  • 36032032
    Kleines Mittelhochdeutsches Wörterbuch
    von Beate Hennig
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 35191730
    Grundkurs Sprachwissenschaft
    von Anke Lüdeling
    Schulbuch (Taschenbuch)
    14,99
  • 45972886
    Mittelhochdeutsch als fremde Sprache
    von Klaus-Peter Wegera
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 40400303
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Jörg Meibauer
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 76759036
    Grundlagen der Lesedidaktik
    von Cornelia Rosebrock
    Buch (Taschenbuch)
    15,80
  • 52490215
    Einführung in die deutsche Sprachgeschichte
    von Hans Ulrich Schmid
    Buch (Taschenbuch)
    25,00
  • 45136834
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Karin Pittner
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 44382903
    Grammatik
    von Wolfgang Imo
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 31799062
    Deutsche Literaturgeschichte
    von Wolfgang Beutin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 2998983
    Studienbuch Linguistik
    von Angelika Linke
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 42801770
    Mittelhochdeutsch
    von Hilkert Weddige
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 2995638
    Deutsche Sprache gestern und heute
    von Astrid Stedje
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 44625065
    Sprachhistorisches Arbeitsbuch zur deutschen Gegenwartssprache
    von Stefanie Stricker
    Buch (Taschenbuch)
    19,00
  • 77501012
    Arbeitsbuch Hebräisch
    von Heinz-Dieter Neef
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 44283662
    Deutsche Syntax
    von Karin Pittner
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 44232098
    The devil lies in the detail - Folge 2
    von Peter Littger
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43801352
    Orthografie
    von Nanna Fuhrhop
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 39961556
    Einführung in die germanistische Mediävistik
    von Hilkert Weddige
    Buch (Taschenbuch)
    19,95
  • 20067672
    Grundlagen der Deutschdidaktik
    Buch (Taschenbuch)
    19,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.