Warenkorb
 

Tschüss, Kazimir!

(1)

»Hallo, das ist David. Er ist sechs Jahre alt und soll diesen Sommer in die Schule kommen. Neben David siehst Du seine Familie: seine große Schwester Lena, seine kleine Schwester Paula und seine Eltern. Der kleine Elefant neben ihm heißt Norbert. Und dann ist da noch Kazimir - ein kleiner Krebs. Leider kannst Du ihn gerade nicht sehen, da er sich in Davids Bauch verirrt hat.«

So beginnt die Geschichte des kleinen Davids, der an Krebs erkrankt ist.

»Tschüss, Kazimir!« ist ein Vorlesebuch, das Davids Zeit während der Therapie beschreibt und dem erkrankten Kind sowie seinen Eltern im ersten Moment der Diagnosestellung und im weiteren Verlauf der Therapie unterstützend zur Seite stehen soll.

»Tschüss, Kazimir!« ist als Vorlesebuch für betroffene Kinder von 3 bis 6 Jahren, ihre Angehörigen und gesunde Kinder im Rahmen der Aufklärung geeignet.

Portrait

Moritz Toenne wurde 1982 in Hannover geboren und wuchs mit seiner Familie am Stadtrand auf. Die Begeisterung für medizinische Vorgänge zieht sich wie ein roter Faden durch seine gesamte Biographie. Vor seinem Medizinstudium begann er eine Ausbildung zum Kinderkrankenpfleger an der Medizinischen Hochschule Hannover. Hier entstand auch die Idee zu seinem Buch »Tschüss, Kazimir!«.
Während seines Medizinstudiums an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main verlieh er seinem Buch »Tschüss, Kazimir!« schließlich den letzten Schliff. Heute arbeitet Moritz Toenne als promovierter Arzt in der Kinder- und Jugendheilkunde in Hannover.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 01.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-934900-19-6
Verlag Unibuch Verlag
Maße (L/B/H) 24,6/20,5/1,2 cm
Gewicht 437 g
Abbildungen mit Illustrationen von Ulrich Knörzer
Auflage 1
Illustrator Uli Knörzer
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Ein toller Begleiter während der Chemo-Therapie
von einer Kundin/einem Kunden aus Friesenheim am 15.11.2008
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ein sehr schönes Buch. Meiner Tochter und mir hat es sehr gut gefallen. Es beschreibt sehr sensibel das schwierige Thema der Krebserkrankung.