Notizen einer Verlorenen

Roman

(5)
Im dämmrigen Licht alter Petroleumlampen in einer verlassenen Scheune entdeckt ein Unbekannter die Leiche von Sarah. Fliegen schwirren um ihren Kopf, der unter der Last eines schweren Ofens – Teil einer bizarren Maschinerie – zerquetscht wurde. Unter ihrem Körper findet sich ein rotes Notizbuch. Es enthält Aufzeichnungen der letzten Wochen ihres jungen Lebens: die Notizen einer Verlorenen …

Nach ihrem erfolgreichen Debüt DER TOD KANN MICH NICHT MEHR ÜBERRASCHEN entführt Heike Vullriede in den NOTIZEN EINER VERLORENEN ihre Leser in eine bizarre Welt, wie sie in Ihrer - ja, auch IHRER - Nachbarschaft bestehen könnte. Mit leisen Tönen umschreibt sie das Unfassbare ... spannend, ergreifend – und realistisch.
Portrait
Heike Vullriede, 1960 in Essen geboren und aufgewachsen, wohnte 15 Jahre in Herten (Westfalen) und lebt seit 2008 im münsterländischen Reken. Sie ist verheiratet und Mutter von drei Kindern. Jede freie Minute widmet sie der Arbeit mit Literatur. Heike Vullriede ist Mitglied der Autorinnenvereinigung e.V., der Deutschen Buddhistischen Union und der Künstlervereinigung Rekener Farbmühle e.V.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 264
Erscheinungsdatum 28.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-943408-22-5
Verlag Luzifer-Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/11,8/2,5 cm
Gewicht 300 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39192586
    Denn niemand wird dir glauben - Abbie Taylor
    Denn niemand wird dir glauben
    von Abbie Taylor
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 6124673
    Unter Wasser atmen - Julie Orringer
    Unter Wasser atmen
    von Julie Orringer
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 40941371
    Treibsand - Volker C. Dützer
    Treibsand
    von Volker C. Dützer
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 57992587
    Cold Black - Alex Shaw
    Cold Black
    von Alex Shaw
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 36413674
    Funny Money - Marinella Charlotte Van ten Haarlen
    Funny Money
    von Marinella Charlotte Van ten Haarlen
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 39223793
    Grablichter / Pia Korittki Bd.4 - Eva Almstädt
    Grablichter / Pia Korittki Bd.4
    von Eva Almstädt
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 40981225
    Die Kleiderdiebin - Natalie Meg Evans
    Die Kleiderdiebin
    von Natalie Meg Evans
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 32142346
    Selbstmord - Édouard Levé
    Selbstmord
    von Édouard Levé
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,90
  • 44863486
    Der Magier - Stefan Papp
    Der Magier
    von Stefan Papp
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 41495206
    Offene Rechnungen - Simone Dark
    Offene Rechnungen
    von Simone Dark
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32173889
    Schmidts Einsicht - Louis Begley
    Schmidts Einsicht
    von Louis Begley
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37818241
    Onkel Wanja kommt - Wladimir Kaminer
    Onkel Wanja kommt
    von Wladimir Kaminer
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 17442867
    Das Flüstern der Nacht / Dämonenzyklus Bd. 2 - Peter V. Brett
    Das Flüstern der Nacht / Dämonenzyklus Bd. 2
    von Peter V. Brett
    (48)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 88686490
    Kaiserschmarrndrama / Franz Eberhofer Bd.9 - Rita Falk
    Kaiserschmarrndrama / Franz Eberhofer Bd.9
    von Rita Falk
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 11392256
    Die Therapie - Sebastian Fitzek
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (194)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 83642107
    Fischer Taschenbibliothek / Ostfriesenfete. Rupert und die Loser-Party auf Langeoog. - Klaus-Peter Wolf
    Fischer Taschenbibliothek / Ostfriesenfete. Rupert und die Loser-Party auf Langeoog.
    von Klaus-Peter Wolf
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,00
  • 83641890
    Am Abgrund lässt man gern den Vortritt / Kommissar Jennerwein Bd. 10 - Jörg Maurer
    Am Abgrund lässt man gern den Vortritt / Kommissar Jennerwein Bd. 10
    von Jörg Maurer
    (7)
    Buch (Paperback)
    15,99
  • 85245148
    Ostseerache / Pia Korittki Bd. 13 - Eva Almstädt
    Ostseerache / Pia Korittki Bd. 13
    von Eva Almstädt
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 63890743
    Ostfriesenfluch / Ann Kathrin Klaasen Bd.12 - Klaus-Peter Wolf
    Ostfriesenfluch / Ann Kathrin Klaasen Bd.12
    von Klaus-Peter Wolf
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 89260320
    Dunkles Arles / Capitaine Roger Blanc Bd.5 - Cay Rademacher
    Dunkles Arles / Capitaine Roger Blanc Bd.5
    von Cay Rademacher
    Buch (Paperback)
    15,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
1
0

Ein absolut spannender Roman, der zeigt, wie sehr uns die Liebe den Verstand rauben kann.
von einer Kundin/einem Kunden aus Gloggnitz am 14.08.2016

Äußerst spannender Aufbau der Geschichte von Anfang an. Ich tauchte regelrecht in das Buch ein. Die Autorin hat sich den langen Einstieg erspart und lässt uns gleich voll auf unsere Kosten kommen und weckt unsere Neugier auf den weiteren Werdegang der Geschichte. Der Leser wird auch in... Äußerst spannender Aufbau der Geschichte von Anfang an. Ich tauchte regelrecht in das Buch ein. Die Autorin hat sich den langen Einstieg erspart und lässt uns gleich voll auf unsere Kosten kommen und weckt unsere Neugier auf den weiteren Werdegang der Geschichte. Der Leser wird auch in den nächsten Kapiteln bis hin zum allerletzten nicht enttäuscht. Auch die Personen sind sehr reell und mit jeweilig individuellen Charakterzügen ausgearbeitet. Ich konnte das Buch nur schwer weglegen, denn ich wurde vor Neugier verrückt. Nicht der schönste Gedanke, aber unausweichlich ist der eigene Tod, welcher hier im Buch behandelt wird. Hat jeder Mensch das Recht, sein Leben auf gewünschte Art und Weise zu beenden? Das Haus der Verlorenen unterstützt deren Mitglieder hierbei, deren Wunsch das eigene Leben zu beenden. Jeder muss einen Plan vorlegen, wie derjenige wünscht, sein Leben wann und wo zu beenden. Doch Sarahs Wunsch war alleine, Alex näher zu kommen und wieder Anschluss in der Gesellschaft zu finden. Sie ist wie gefangen zwischen Vernunft und ihrer rosaroten Brille. Doch wie weit geht man wirklich für die Liebe? Setzt man dafür das eigene Leben aufs Spiel? Das Buch beginnt mit den Tod von Sarah, also weiß man von Anfang an, dass ein Happy End ausgeschlossen ist. Doch es ist nicht alles wie es scheint. Eine super Geschichte mit einem grandiosen Ende. Dunkles-kapitel.com

Konnte mich nicht in seinen Bann ziehen ...
von Claudia Schütz am 31.05.2016

Das Buch beginnt mit dem Ende. Und zwar dem Lebensende von Sarah und somit wusste ich als Leserin gleich, das es nicht gut ausgehen wird für die Hauptperson des Buches. Das tat aber der Geschichte keinen Abbruch. Hauptsächlich dreht es sich um das Thema Selbstmord, welches hier aufgegriffen wird,... Das Buch beginnt mit dem Ende. Und zwar dem Lebensende von Sarah und somit wusste ich als Leserin gleich, das es nicht gut ausgehen wird für die Hauptperson des Buches. Das tat aber der Geschichte keinen Abbruch. Hauptsächlich dreht es sich um das Thema Selbstmord, welches hier aufgegriffen wird, aber irgendwie konnte es mich nicht richtig packen und mitnehmen. Die Charaktere und die Story an sich blieben für mich so farblos, so schwarz-weiß, wie das Cover, welches ich allerdings sehr passend finde. Die Gedankenwelt der Personen hätte man noch tiefer, eindringlicher und intensiver beschreiben können, was bei dem Thema Selbstmord bestimmt auch oftmals so ist, aber das kam mir irgendwie zu kurz und zu oberflächlich rüber. Der Klappentext hat, meiner Meinung nach, mehr versprochen, als letztendlich gehalten.

Interessante Story
von einer Kundin/einem Kunden aus Rennerod am 26.09.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das es sich um einen sehr perfiden Plan von Rache handelt, wird erst am Ende klar. Auch wie der " Strick " langsam um den Hals der Protagonistin gelegt und zugezogen wird ist in seiner Machart schon diabolisch! Wie ein Mensch der mehr oder weniger stark am Leben hängt,... Das es sich um einen sehr perfiden Plan von Rache handelt, wird erst am Ende klar. Auch wie der " Strick " langsam um den Hals der Protagonistin gelegt und zugezogen wird ist in seiner Machart schon diabolisch! Wie ein Mensch der mehr oder weniger stark am Leben hängt, doch noch in eines Suizid getrieben wird. Auch wenn manchmal etwas Kafka-est doch eine eindeutige Leseempfehlung!


Wird oft zusammen gekauft

Notizen einer Verlorenen - Heike Vullriede

Notizen einer Verlorenen

von Heike Vullriede

(5)
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Emotion Caching - Roman - Heike Vullriede

Emotion Caching - Roman

von Heike Vullriede

(5)
Buch (Taschenbuch)
13,95
+
=

für

26,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen