Warenkorb
 

Wilde Triebe | Erotische Geschichten

Erotische Geschichten

Zwölf feurige Kurzgeschichten, die Ihnen durch und durch gehen werden ...
Fühlen Sie mit dem Aktmodell, wenn es von jungen Männern gezeichnet wird, begleiten Sie die Journalistin, die einen sexy Holzfäller nicht nur nach seinem harten Job ausfragen soll … Oder wollen Sie sich lieber an der Versteigerung eines ehemaligen Mitschülers auf einem Klassentreffen beteiligen?
Egal, wofür Sie sich entscheiden – diese knisternd-erotischen Geschichten werden Ihnen schlaflose Nächte bereiten!

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.
Portrait
Eve Passion ist das Pseudonym einer Künstlerin, die sich bereits seit fast zwei Jahrzehnten erfolgreich als Malerin betätigt. Die besondere Faszination ihrer Arbeiten liegt in der Darstellung des männlichen Körpers. Auf diversen Reisen hat sie viele Impressionen zur unterschiedlichen Wahrnehmung der Maskulinität gesammelt. Von ihrer Heimat im offenen Rheinland geprägt, lebt sie ein extrovertiertes Dasein mit zwei autistisch veranlagten Hunden.
Mit „Wildes Verlangen“ wurde ihr erstes schriftliches Kunstwerk veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 15.12.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96477-130-8
Verlag Blue panther books
Maße (L/B/H) 19/11,6/1,7 cm
Gewicht 185 g
Auflage 1. verb. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
2
2
0
0

Erotik, die mir sehr gut gefallen hat
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 15.02.2019

Zwölf teils einfühlsame, teils feurige, aber keinesfalls vulgäre Geschichten, die jede ihren eigenen Spielort und ihre eigenen Paare hat. Egal, ob es Greta mit einem jungen Kunststudenten treibt, sich Elena und Patrick auf einem Bergsteigerhof vergnügen, es freudige Abwechslungen an einem frostigen Ort gibt, sich Carlos auf einem Klassentreffen... Zwölf teils einfühlsame, teils feurige, aber keinesfalls vulgäre Geschichten, die jede ihren eigenen Spielort und ihre eigenen Paare hat. Egal, ob es Greta mit einem jungen Kunststudenten treibt, sich Elena und Patrick auf einem Bergsteigerhof vergnügen, es freudige Abwechslungen an einem frostigen Ort gibt, sich Carlos auf einem Klassentreffen ersteigern lässt oder sich zwei Fremde an einem anonymen Ort im Nirgendwo treffen ? ich lese von Sex auf die unterschiedlichste Art und Weise, von Gefühlen, Bedürfnissen und Wünschen. Da es sich um abgeschlossene Kurzgeschichten handelt, lassen sich diese leicht und locker nacheinander, oder immer mal wieder zwischendurch lesen. Einfach gut geschriebene Erotik, jede einzelne Geschichte gut verpackt mit Stil und einem gewissen Niveau. Diese Art der erotischen Geschichten gefällt mir sehr gut. Das einzige, was mir nicht so gefallen hat, sind verschiedene Rechtschreib- oder Wortfehler. Das hemmt bei mir immer etwas den Lesefluss. Mir, die ich selten erotische Literatur genieße, haben diese Kurzgeschichten sehr gut gefallen.

Feurige KurzGeschichten, die unter die Haut gehen...
von mannomania am 11.02.2019

Wilde Triebe von Eve Passion 12 erotische Kurzgeschichten mit einem aufreizenden Cover mit 194 Seiten (erschienen am 18.12.2018) von blue panther books Fazit: Die Autorin (mit verführerischem Namen) hat mit ihrem Buch "Wilde Triebe" zwölf erotische Kurzgeschichten geschrieben, die mir sehr gut gefallen. Die Mischung aus verschiedenen Protagonisten mit ihren so unterschiedlichen... Wilde Triebe von Eve Passion 12 erotische Kurzgeschichten mit einem aufreizenden Cover mit 194 Seiten (erschienen am 18.12.2018) von blue panther books Fazit: Die Autorin (mit verführerischem Namen) hat mit ihrem Buch "Wilde Triebe" zwölf erotische Kurzgeschichten geschrieben, die mir sehr gut gefallen. Die Mischung aus verschiedenen Protagonisten mit ihren so unterschiedlichen Charakteren und sexuellen Erlebnissen tragen zur guten Unterhaltung bei. Die Plots mit dem Fitnesstrainer und dem Holzfäller haben mich inspiriert und nicht mehr losgelassen. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Die Szenen selbst sind gut dargestellt, nicht langweilig, sondern heiß und erregend. Alles in Allem ein leidenschaftliches und auch fazinierendes Buch, das ich für prickelndes Kopfkino nur zu gerne weiterempfehle!

Feine feurige Geschichten
von einer Kundin/einem Kunden aus Aue am 09.02.2019

Im Buch sind 12 erotische Geschichten auf 189 Seiten sehr lustvoll beschrieben. Der Schreibstil ist flüssig und nimmt den Leser sofort mit. Leider sind die Geschichten in der ich Form geschrieben, was ich nicht besonders mag. Die zwölf feurigen Kurzgeschichten, die Ihnen durch und durch gehen werden. Im Wald, Allein... Im Buch sind 12 erotische Geschichten auf 189 Seiten sehr lustvoll beschrieben. Der Schreibstil ist flüssig und nimmt den Leser sofort mit. Leider sind die Geschichten in der ich Form geschrieben, was ich nicht besonders mag. Die zwölf feurigen Kurzgeschichten, die Ihnen durch und durch gehen werden. Im Wald, Allein oder zu Dritt, im Fitnessstudio es ist alles dabei - fühlen Sie mit dem Aktmodell, wenn es von jungen Männern gezeichnet wird, begleiten Sie die Journalistin, die einen sexy Holzfäller nicht nur nach seinem harten Job ausfragen soll... Oder wollen Sie sich lieber an der Versteigerung eines ehemaligen Mitschülers auf einem Klassentreffen beteiligen? Egal, wofür Sie sich entscheiden - diese knisternd-erotischen Geschichten werden Ihnen schlaflose Nächte bereiten! Die Autorin zieht alle Register, was dem Leser viel Spaß bereitet. Das Cover gefällt mir sehr gut und passt sehr gut zum Buch. Mein Fazit: 4 Sterne