Meine Filiale

Sounds Good On Piano 2

50 Songs Created For The Piano

Hans-Gunter Heumann

Buch (Ringbuch)
Buch (Ringbuch)
24,95
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Sounds Good On Piano 2 knüpft konzeptionell an seinen Vorgänger an und präsentiert eine breitgefächerte, genreübergreifende Mischung aus Songs, die sich aufgrund ihrer fließenden Melodieführung und nicht zu komplexen Rhythmik perfekt für das Klavier eignen. Alle Songs wurden dem Instrument entsprechend nach Charakteristik und Spielbarkeit ausgesucht und in leichten bis mittelschweren Arrangements gesetzt. Alte Klassiker sind ebenso vertreten wie aktuelle Charthits. Das Songbook hat eine benutzerfreundliche Spiralbindung

Stücke wie Air (aus der Orchester-Suite Nr. 3 / Johann Sebastian Bach), die Titelmelodie der Fernsehserie „Game of Thrones” (Ramin Djawadi), Georgia On My Mind (Ray Charles), Karma Police (Radiohead), One More Light (Linkin Park), Selfish Love (Jessie Ware), Nie vergessen (Alina), Sign Of The Times (Harry Styles), Whatever It Takes (Imagine Dragons) oder Comfortably Numb (Pink Floyd) sind Bestandteil dieser gelungenen Sammlung.

Hans-Günter Heumann widmete sich nach seinem Studium an der Musikhochschule Hannover (Fächer: Klavier, Musikpädagogik, Musikwissenschaft) und Kompositionsstudien in New York und New Orleans als Klavierpädagoge und Komponist insbesondere der Herausgabe pädagogischer Klavierliteratur. Sein besonderes Anliegen ist, Musik verständlich zu vermittlen und einer breiteren Zielgruppe nahe zu bringen.

Produktdetails

Einband Ringbuch
Herausgeber Bosworth Music
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 16.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86543-999-4
Verlag Bosworth Edition - Hal Leonard Europe GmbH
Maße (L/B/H) 30,7/23,8/2 cm
Gewicht 705 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Stücke wie Air (aus der Orchester-Suite Nr. 3 / Johann Sebastian Bach), die Titelmelodie der Fernsehserie Game of Thrones (Ramin Djawadi), Georgia On My Mind (Ray Charles), Karma Police (Radiohead), One More Light (Linkin Park), Selfish Love (Jessie Ware), Nie vergessen (Alina), Sign Of The Times (Harry Styles), Whatever It Takes (Imagine Dragons) oder Comfortably Numb (Pink Floyd) sind Bestandteil dieser gelungenen Sammlung.