Meine Filiale

Krimi Sammelband - Das mörderische Sommerloch: 6 Thriller für den Urlaub

Klaus Tiberius Schmidt, Thomas West, Alfred Bekker

eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

6 Krimis - Sammelband
Dieses Buch enthält diese Krimis:

Alfred Bekker: Tod eines Schnüfflers

Klaus Tiberius Schmidt: Erpresser sterben schneller

Klaus Tiberius Schmidt: Blonde Fracht für die Hölle

Klaus Tiberius Schmidt: Bount Reiniger jagt die Killer-Crew

Thomas West: Alte Leichen

Thomas West: Die schöne Russin

Bount Reiniger wird unfreiwillig Zeuge eines Banküberfalls auf die Ferguson & Son Privatbank. Er sieht, wie die Räuber mit einem Fluchtauto davonrasen, nachdem sie ihren verletzten Komplizen kaltblütig erschossen haben. Kurzerhand nimmt er die Verfolgung der Räuber auf, verliert aber ihre Spur. Von seinem Freund Toby Rogers, der Captain bei der Mordkommission Manhattan-Süd ist, erfährt Reiniger, dass Sandra Newman, die Ex-Freundin des getötete Bankräubers, ebenfalls ermordet wurde. Aus diesem Grund - und weil ihm eine fette Belohnung winkt, wenn er die Beute wiederfindet - ermittelt der Detektiv auf eigene Faust weiter. Als er Phyllis Cotton, eine Bekannte der Getöteten, aufsucht, um sie zu befragen, explodiert eine Bombe ..

Alfred Bekker schreibt Fantasy, Science Fiction, Krimis, historische Romane sowie Kinder- und Jugendbücher. Seine Bücher um DAS REICH DER ELBEN, die DRACHENERDE-SAGA,die GORIAN-Trilogie und seine Romane um die HALBLINGE VON ATHRANOR machten ihn einem großen Publikum bekannt. Er war Mitautor von Spannungsserien wie Jerry Cotton, Kommissar X und Ren Dhark.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 700 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783738917161
Verlag Uksak E-Books
Dateigröße 1160 KB
Verkaufsrang 69556

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0