Meine Filiale

Vera - Sklavin der Lust | Roman

ein perfides Spiel um Sex, Drogen und kriminelle Machenschaften

P. L. Winter

(10)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,90 €

Accordion öffnen

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Von ihrem Mann sexuell gedemütigt und erniedrigt, gibt Vera ihrer Ehe eine letzte Chance. Überstürzt bricht das Ehepaar in einen Versöhnungsurlaub auf, aus dem Vera erst ein Jahr später zurückkehrt - ohne ihren Mann, dafür mit einer großen Gedächtnislücke.
Hier wird sie von seiner Familie als Mörderin und Hure beschimpft, die Behörden ermitteln gegen sie und konfrontieren sie mit immer neuen Details ihres ausschweifenden Sexlebens.
Verzweifelt kämpfen Vera und ihre Freunde um ihre Erinnerungen, die Stück für Stück zurückkommen und die Wahrheit in einem perfiden Spiel um Sex, Drogen und kriminellen Machenschaften ans Licht bringen.

Ein hocherotischer Roman mit kriminalistischer Note und detailreichen, einfühlsamen Szenen voller Leidenschaft und Fantasie.

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotische Szenen.

P.L. Winter ist ein spät berufener Autor, der erst im reifen Alter von fünfzig Jahren zur Feder griff. Geprägt von seiner naturverbundenen Kindheit und internationalen beruflichen Tätigkeit, legt er großen Wert auf detailreiche, stimmige Beschreibungen und würzt diese mit einem Schuss Humor. Die Sprache bleibt dabei stets sinnlich, anregend und gepflegt.
Sein Ziel ist, den Leser zu fesseln, anzuregen und seiner Fantasie freien Lauf zu lassen - Kopfkino auf höchstem Niveau.
Neben zahlreichen erotischen Kurzgeschichten gehören auch Romane zu seinem Repertoire. Hier interessiert ihn besonders die Symbiose zwischen Krimi und Erotik, in welcher er der Fantasie seiner Leser eine besondere Herausforderung bietet.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783862776993
Verlag Blue panther books
Dateigröße 979 KB
Verkaufsrang 25172

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
2
0
0
0

Tolles Buch
von Chrissi die Büchereule am 03.01.2020

Dieses Buch hat mich sehr interessiert, da 1. Es ein schönes Cover hat, das einen auf ein sehr Erotisches Buch hinweist, anders aber auch ein Jahr Abwesenheit und wiederkehr mit Gedächtnisverlust, eine Rolle spielt in diesem Buch. Ich war richtig neugierig auf das Buch und die Protagonisten und es wurde sehr spannend, aber au... Dieses Buch hat mich sehr interessiert, da 1. Es ein schönes Cover hat, das einen auf ein sehr Erotisches Buch hinweist, anders aber auch ein Jahr Abwesenheit und wiederkehr mit Gedächtnisverlust, eine Rolle spielt in diesem Buch. Ich war richtig neugierig auf das Buch und die Protagonisten und es wurde sehr spannend, aber auch erotisch. Es war eine Mischung aus verschiedenen Genre, die super ineinander übergingen. Ich war durch weg begeistert und es war saß erste mal das ich ein Buch in der Art, wie dieses gelesen habe. Es waren tolle Charaktere die ich in mein Herz geschlossen habe und vielseitige Handlungssträngen die mich fasziniert haben und bis zur letzten Seite im Buch begleitete haben. Es war ein besonderes Abenteuer, ich freue mich auf noch mehr Abenteuer von dieser Autorin. Ein Buch was ich noch öfter lesen werde.

Heißes Lese Abenteuer
von Gisela Woersdoerfer aus Neuenhaus am 27.12.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Vera - Sklavin der Lust P. L. Winter Erst einmal danke an den Blue Panther Books Verlag, für die Bereitstellung dieses Rezensions Exemplars. Meine eigene Meinung wurde dadurch nicht beeinflußt. Cover und Klappentext sind ansprechend gestaltet und machen neugierig auf das Buch. Hier handelt es sich um einen Mix aus Krimi un... Vera - Sklavin der Lust P. L. Winter Erst einmal danke an den Blue Panther Books Verlag, für die Bereitstellung dieses Rezensions Exemplars. Meine eigene Meinung wurde dadurch nicht beeinflußt. Cover und Klappentext sind ansprechend gestaltet und machen neugierig auf das Buch. Hier handelt es sich um einen Mix aus Krimi und erotische Roman. Meiner Meinung nach ist das gut gelungen. Es ist fesselnd geschrieben und die Spannung zieht den Leser in seinen Bann. Die Protagonisten sind interessant beschrieben und man kann sie sich gut vorstellen. Auch die Story an sich ist absolut bildhaft im Detail. Ich vergebe gerne eine Lese Empfehlung mit verdienten 5 Sternen

Einfach Grossartig
von J. Kaiser am 05.11.2019

Durch ein einschneidendes Erlebnis ist man sofort mitten in der Geschichte drinnen. Zu Beginn herrscht ziemlich Verwirrung und Unklarheit als die ersten Ereignisse geschehen und man kommt etwas zäh ins Lesen. Durch die Krimielemente gibt es Drama und Aktion, welches einmal etwas anders ist. Extrem ernste Thematik von Vergewaltig... Durch ein einschneidendes Erlebnis ist man sofort mitten in der Geschichte drinnen. Zu Beginn herrscht ziemlich Verwirrung und Unklarheit als die ersten Ereignisse geschehen und man kommt etwas zäh ins Lesen. Durch die Krimielemente gibt es Drama und Aktion, welches einmal etwas anders ist. Extrem ernste Thematik von Vergewaltigung über Betrug hin zu Verleumdung wirken auf einem verstörend. Zeigen aber viele gesellschaftliche Tabus auf. Es ist ein dramatischer und sexuell anregender Erotik-Kriminalroman, welcher sehr rasant und abwechslungsreich durch die Geschichte schwebt. Durch die zwei gegensätzlichen Genres, Erotik und Krimi, ist ein Buch entstanden, welches abwechslungsreich, gesellschaftskritisch und zugleich erotisch ist. Viele Tabuthemen sowie ernste Thematiken wie Vergewaltigung und Betrug sind gut verarbeitet und in Szene setzt. Das Buch ist sehr gut zu lesen. Nach einigen Seiten konnte ich das Buch nicht mehr weglegen. Eine super Leseempfehlung von mir.

  • Artikelbild-0