Kiki's kleiner Lieferservice

(10)
Film (DVD)
Film (DVD)
9,59
9,59
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

DVD

9,59 €

Accordion öffnen
  • Kiki's kleiner Lieferservice

    1 DVD

    Sofort lieferbar

    9,59 €

    1 DVD

Blu-ray

ab 20,79 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dies ist die Geschichte einer kleinen Hexe Kiki, die sich gemäß der uralten Hexentradition mit ihrem schwarzen Kater Jiji aufmacht um ein Jahr lang alleine an einem anderen Ort zu leben, damit sie dort ihre Hexenkräfte vervollkommnen kann. Ihre neue Wahlheimat ist eine große Stadt am Meer, wo sie durch einen glücklichen Zufall bei einer Bäckerfamilie eine Unterkunft findet. Das Haus wird Dreh- und Angelpunkt ihres ersten eigenen kleinen Lieferservices, der nach ein paar Startschwierigkeiten sehr gut läuft. Allerdings macht der 14-jährige Kiki die Einsamkeit in der Großstadt und die Tatsache, dass sie anders ist als andere Kinder schon bald zunehmend Probleme. Ihr kleiner Lieferservice hilft Kiki jedoch, Freunde und auch ihre erste große Liebe zu finden und versetzt sie in die Lage, auch die schwierigsten Lebenssituationen zu meistern. Bonusmaterial: Blu-ray: Hinter den Kulissen: "Ursulas Gemälde", Blu-ray: Japanische Original-Trailer, Blu-ray: Storyboards zum kompletten Film, Blu-ray: Studio Ghibli Trailershow 137 Min Pressezitat: "Warmherziger und einfallsreicher Spaß, nicht nur für Kinder." (cinema.de)

Hayao Miyazaki is the prominent director of many popular animated feature films. He is also the co-founder of Studio Ghibli, the award-winning Japanese animation studio and production company behind worldwide hits such as "Princess Mononoke", "Howl´s moving castle" and "Spirited away".

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 14.11.2005
Regisseur Hayao Miyazaki
Sprache Deutsch, Englisch, Japanisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0828767511498
Genre Anime/Zeichentrick
Studio Universum Film GmbH
Originaltitel Majo no takkyubin
Spieldauer 98 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Japanisch: DD 2.0 Surround, Deutsch: DD 2.0
Verkaufsrang 1812
Produktionsjahr 1989

Buchhändler-Empfehlungen

Begeisternd wie immer

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Essen

Das schafft wohl nur Hayao Miyazaki: Man schaut einen seiner Filme und fragt sich, wann das magische Element kommt, während sich eine Hexe mit einer Katze unterhält. Er baut das nicht naturalistische so unaufdringlich in seine Welt ein, dass es kaum auffällt. Gestern war Miyazakis 80. Geburtstag - da liegt es doch sehr nah, einen seiner Filme zu schauen, den ich noch nicht kenne, und "Kikis kleiner Lieferservice" ist ein gutes Beispiel für seinen ganz eigenen Filmzauber. In den meisten Fällen gibt es in seinen Filmen fantastische Elemente, aber eigentlich nie zum Selbstzweck. Normalerweise geht es dabei um die persönliche Entwicklung der Protagonisten. Ich fühle mich zwar etwas Mainstream, wenn ich zugebe, dass wohl Miyazakis vermutlich populärster Film - "Chihiros Reise ins Zauberland" - auch mein persönlicher Favorit ist, aber er ist so ein heißer Kandidat für meinen Lieblingsfilm überhaupt, dass ich da nichts Anderes behaupten kann. Diese Weisheit erreicht "Kikis kleiner Lieferservice" nicht, aber besonders Freunde von "Mein Nachbar Totoro" oder "Ponyo" werden hier ihre helle Freude haben. Neben dem Coming-of-Age-Prozess der Protagonisten und der Magie zeichnen sich Miyazakis Filme meistens auch durch liebevolle Figuren aus. Manche sind sofort wunderbar - Kikis Kater Jiji oder die Bäckerin Osono -, andere brauchen einen Moment, aber beweisen sich mit der Zeit (wobei ich Tombo schon mochte, als Kiki noch sehr spektisch war). Insgesamt wieder ein großes Vergnügen eines der größten Filmgenies der Kinogeschichte.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dies war der Lieblingsfilm unsrer 9j.Tochter von Miyazaki, nicht so speziell wie "Mononoke" oder "Chihiro", sondern eher kindlich-märchenhafter mit liebenswerter Protagonistin. Kiki muss alleine in eine fremde Stadt,findet dort Freunde,zweifelt an sich + schafft es doch Charmant!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
0
0

Zwiespältig
von einer Kundin/einem Kunden aus Dessau-Roßlau am 29.06.2017

Das ist ein seltsamer Film. Es gibt eine nette Geschichte, die von Miyazaki auch recht gut erzählt wird. Es gibt einen einzigen, aber gravierenden Fehler dabei. Ich werde jetzt aber keinen Spoiler fabrizieren. Anders sieht es mit einigen Details im Hintergrund aus. Da passt einfach gar nichts zueinander. Kiki fliegt nach Süden ... Das ist ein seltsamer Film. Es gibt eine nette Geschichte, die von Miyazaki auch recht gut erzählt wird. Es gibt einen einzigen, aber gravierenden Fehler dabei. Ich werde jetzt aber keinen Spoiler fabrizieren. Anders sieht es mit einigen Details im Hintergrund aus. Da passt einfach gar nichts zueinander. Kiki fliegt nach Süden ans Meer und landet in einer Stadt, in der es (mangelhaft beschriftete) deutsche Läden gibt, Fernsehen und ein nordirisches Luftschiff, Autos aus den Dreißigern, Mode aus den Fünfzigern und Bikinis, Plattenbauten mit runden Gebäudeteilen, ein japanisches Verkehrsunternehmen...

Toller Film!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.01.2012

Dieser Film ist super! Die Geschichte ist sehr schön und sehr abwechlungsreich und ich kann diesen Film jedem nur empfehlen!

Bezaubernd!
von Bettina Gastager aus Bad Ischl am 09.08.2011

Noch ein Lieblingsfilm aus dem Studio Ghibli, der Unterhaltung für die ganze Familie garantiert! Die Geschichte um die kleine Hexe Kiki, die zur Lehre ein Jahr allein in einer fremden Stadt verbringen muss, ist einfach süss. Gemeinsam mit Kater Jiji gibt es einige Abenteuer zu bestehen wenn es gilt, sich als Hexe mit eigenem Lie... Noch ein Lieblingsfilm aus dem Studio Ghibli, der Unterhaltung für die ganze Familie garantiert! Die Geschichte um die kleine Hexe Kiki, die zur Lehre ein Jahr allein in einer fremden Stadt verbringen muss, ist einfach süss. Gemeinsam mit Kater Jiji gibt es einige Abenteuer zu bestehen wenn es gilt, sich als Hexe mit eigenem Lieferservice durchzusetzen. Auch für kleinere Kinder sehenswert!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5