Warenkorb

Kiki's kleiner Lieferservice

Dies ist die Geschichte einer kleinen Hexe Kiki, die sich gemäß der uralten Hexentradition mit ihrem schwarzen Kater Jiji aufmacht um ein Jahr lang alleine an einem anderen Ort zu leben, damit sie dort ihre Hexenkräfte vervollkommnen kann. Ihre neue Wahlheimat ist eine große Stadt am Meer, wo sie durch einen glücklichen Zufall bei einer Bäckerfamilie eine Unterkunft findet. Das Haus wird Dreh- und Angelpunkt ihres ersten eigenen kleinen Lieferservices, der nach ein paar Startschwierigkeiten sehr gut läuft. Allerdings macht der 14-jährige Kiki die Einsamkeit in der Großstadt und die Tatsache, dass sie anders ist als andere Kinder schon bald zunehmend Probleme. Ihr kleiner Lieferservice hilft Kiki jedoch, Freunde und auch ihre erste große Liebe zu finden und versetzt sie in die Lage, auch die schwierigsten Lebenssituationen zu meistern. Bonusmaterial: Blu-ray: Hinter den Kulissen: "Ursulas Gemälde", Blu-ray: Japanische Original-Trailer, Blu-ray: Storyboards zum kompletten Film, Blu-ray: Studio Ghibli Trailershow 137 Min Pressezitat: "Warmherziger und einfallsreicher Spaß, nicht nur für Kinder." (cinema.de)
Portrait
Hayao Miyazaki is the prominent director of many popular animated feature films. He is also the co-founder of Studio Ghibli, the award-winning Japanese animation studio and production company behind worldwide hits such as "Princess Mononoke", "Howl´s moving castle" and "Spirited away".
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 14.11.2005
Regisseur Hayao Miyazaki
Sprache Deutsch, Englisch, Japanisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0828767511498
Genre Anime/Zeichentrick
Studio Universum Film
Originaltitel Majo no takkyubin
Spieldauer 98 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Japanisch: DD 2.0 Surround, Deutsch: DD 2.0
Verkaufsrang 4039
Produktionsjahr 1989
Film (DVD)
Film (DVD)
9,29
9,29
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1-2 Wochen
Lieferbar in 1-2 Wochen
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dies war der Lieblingsfilm unsrer 9j.Tochter von Miyazaki, nicht so speziell wie "Mononoke" oder "Chihiro", sondern eher kindlich-märchenhafter mit liebenswerter Protagonistin. Kiki muss alleine in eine fremde Stadt,findet dort Freunde,zweifelt an sich + schafft es doch Charmant!

Kiki lernt eine richtige Hexe zu sein

Paula Greitzke, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein Film geprägt von einer großen Menge Sanftmut und Liebenswürdigkeit! Kiki verlässt mit 13 ihr Elternhaus und begibt sich auf ihrem Besen reisend in eine Stadt, in der sie als Hexe eine Funktion haben soll. Mit ihrer sympathischen und fröhlichen Art findet sie auch schnell Anschluss und so entsteht kurzum ihr kleiner Lieferservice, der sie das ein oder andere Mal ganz schön in Bedrängnis bringt. Meiner Meinung nach ist das der beste Kinderfilm, den ich bisher gesehen habe. Es wird sich Zeit gelassen für die Dialoge, die auch oft einfach nur der Austausch von Nettigkeiten sind. Problem werden tatkräftig angegangen und auch sonst ist es wunderschön, sich einfach von Kikis Leben treiben zulassen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Zwiespältig
von einer Kundin/einem Kunden aus Dessau-Roßlau am 29.06.2017

Das ist ein seltsamer Film. Es gibt eine nette Geschichte, die von Miyazaki auch recht gut erzählt wird. Es gibt einen einzigen, aber gravierenden Fehler dabei. Ich werde jetzt aber keinen Spoiler fabrizieren. Anders sieht es mit einigen Details im Hintergrund aus. Da passt einfach gar nichts zueinander. Kiki fliegt nach Süden ... Das ist ein seltsamer Film. Es gibt eine nette Geschichte, die von Miyazaki auch recht gut erzählt wird. Es gibt einen einzigen, aber gravierenden Fehler dabei. Ich werde jetzt aber keinen Spoiler fabrizieren. Anders sieht es mit einigen Details im Hintergrund aus. Da passt einfach gar nichts zueinander. Kiki fliegt nach Süden ans Meer und landet in einer Stadt, in der es (mangelhaft beschriftete) deutsche Läden gibt, Fernsehen und ein nordirisches Luftschiff, Autos aus den Dreißigern, Mode aus den Fünfzigern und Bikinis, Plattenbauten mit runden Gebäudeteilen, ein japanisches Verkehrsunternehmen...

Toller Film!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.01.2012

Dieser Film ist super! Die Geschichte ist sehr schön und sehr abwechlungsreich und ich kann diesen Film jedem nur empfehlen!

Bezaubernd!
von Bettina Gastager aus Bad Ischl am 09.08.2011

Noch ein Lieblingsfilm aus dem Studio Ghibli, der Unterhaltung für die ganze Familie garantiert! Die Geschichte um die kleine Hexe Kiki, die zur Lehre ein Jahr allein in einer fremden Stadt verbringen muss, ist einfach süss. Gemeinsam mit Kater Jiji gibt es einige Abenteuer zu bestehen wenn es gilt, sich als Hexe mit eigenem Lie... Noch ein Lieblingsfilm aus dem Studio Ghibli, der Unterhaltung für die ganze Familie garantiert! Die Geschichte um die kleine Hexe Kiki, die zur Lehre ein Jahr allein in einer fremden Stadt verbringen muss, ist einfach süss. Gemeinsam mit Kater Jiji gibt es einige Abenteuer zu bestehen wenn es gilt, sich als Hexe mit eigenem Lieferservice durchzusetzen. Auch für kleinere Kinder sehenswert!