Warenkorb

Von den Gästen, die der Einladung nicht folgten. Eine biblische Exegese von Lukas 14, 15 - 24

Weitere Formate

Taschenbuch
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,0, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser exegetischen Hausarbeit wird die Perikope Lk 14,15-24 bearbeitet. Bei Betrachtung der Perikope drängen sich zugleich einige Fragen auf: Warum beginnt die Perikope mit der Aussage, dass diejenigen selig sein werden, die im Reich Gottes Brot essen werden und was ist damit gemeint? Warum wird der Gastgeber so zornig, nachdem er die Entschuldigungen der Geladenen hört und warum nimmt er die Entschuldigungen nicht an, sondern zeigt stattdessen kein Verständnis dafür? Warum werden die Armen und Kranken nicht direkt eingeladen, sondern erst, nachdem die Erstgeladenen absagen? Warum ist es dem Gastgeber so wichtig, dass viele beim Gastmahl erscheinen? Für die Bearbeitung der Perikope wurde folgende Leitfrage formuliert: Warum ist dem Gastgeber sein Gastmahl so wichtig und sein Zorn über die Absagen der Erstgeladenen so heftig? Neben der vollständigen Exegese erfolgt ein Übersetzungsvergleich, eine historische Verortung des Evangeliums, eine Betrachtung zur Stellung der Perikope im Kontext des Evangeliums sowie eine Redaktionskritik.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 44
Erscheinungsdatum 22.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-668-63595-1
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 21,1/15,1/1 cm
Gewicht 86 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.