Warenkorb
 

Der blaue Fuchs

(5)
Auf der Suche nach einem Zuhause lässt sich der blaue Fuchs im Wald der roten Füchse nieder. Aber niemand will den Neuling bei sich haben. Darum schmieden die Füchse einen Plan, um ihn wieder zu verjagen. Nur der Kleinste der roten Füchse ist anderer Meinung und stellt sich allen mutig entgegen. Da wird auch den erwachsenen Füchsen klar, dass der blaue Fuchs gar nicht so anders ist als sie selbst. So wird der blaue Fuchs von allen willkommen geheißen und findet eine neue Heimat im Wald der Füchse. Eine Geschichte über den Mut sich gegen eine Mehrheit zu stellen.
Portrait
Als Kind hatte Karolina Benz, geboren 1985, den Berufswunsch Eisbär, wechselte nach der Schule aber vorübergehend ins Friseurfach, um dann in Hamburg ihrer wahren Leidenschaft Illustration nachzugehen und sie auch zu studieren. Heute lebt und liebt sie als freie Illustratorin und Autorin in Wien. Ihr Bilderbuchdebüt „Der blaue Fuchs“ war ihr Beitrag zum Ravensburger Illustrations-Wettbewerb „illu“2016, bei dem sie den zweiten Platz errang.

Wenn sie die Möglichkeit hätte, würde sie gern einmal für einen Tag den Platz mit einem Baum tauschen: „ Warum? Ein Tag stehen, atmen und genießen und wer weiß vielleicht schleicht ja ein Luchs vorbei.“ Ihrer Lieblingsbeschäftigungen sind derer viele, so liebt sie es Hand in Hand mit ihrem Freund Horst Hellmeier durch den Wald zu spazieren und sich dabei Geschichten erzählen, im Schnee liegen, dem Regen zuhören, laienhaft Musikinstrumente spielen, Musik hören, glücklich sein, malen und zeichnen, Schokolade essen, Feuer machen und Tee trinken.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 03.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-44704-6
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 26,9/21,4/1 cm
Gewicht 313 g
Abbildungen durchg. farbige Illustrationen und Text
Auflage 1. Auflage
Illustrator Karolina Benz
Verkaufsrang 77.102
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„teetrinkende Füchse :-)“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieses Bilderbuch hat mich dank seiner Illustrationen sofort "am Wickel gehabt". Sein blauer Protagonist sowie die gegnerischen lila-rosa Füchse mit ihren dreieckigen Gesichtern auf dem Einband sind ein super Blickfang.
Die Geschichte dazu (obwohl thematisch im Kinderbuch bekannt) kommt stimmig rüber und das Ausgrenzen ebenso wie das Mutig-sich-gegen-die-Meinung-anderer-stellen bringt Spannung in die Handlung.
Lustig fanden meine Testkinder, dass die Füchse nicht nur gerne Tee trinken, sondern die Kanne des blauen Fuchses auch noch einen Namen hat ! Wir hatten anschließend eine angeregte Gesprächsrunde über Lieblingsgetränke UND alle fanden es toll, das es der kleinste(!) Fuchs war, der es schaffte, sich gegen den Rest zu stellen und sie zum Umdenken zu bewegen.
Mit Karolina Benz`abwechslungsreichen Bildern und dem Text, der bei wörtlicher Rede die Farbe des jeweiligen Protagonisten hatte, ein gelungener Bilderbuch-Erstling !
Dieses Bilderbuch hat mich dank seiner Illustrationen sofort "am Wickel gehabt". Sein blauer Protagonist sowie die gegnerischen lila-rosa Füchse mit ihren dreieckigen Gesichtern auf dem Einband sind ein super Blickfang.
Die Geschichte dazu (obwohl thematisch im Kinderbuch bekannt) kommt stimmig rüber und das Ausgrenzen ebenso wie das Mutig-sich-gegen-die-Meinung-anderer-stellen bringt Spannung in die Handlung.
Lustig fanden meine Testkinder, dass die Füchse nicht nur gerne Tee trinken, sondern die Kanne des blauen Fuchses auch noch einen Namen hat ! Wir hatten anschließend eine angeregte Gesprächsrunde über Lieblingsgetränke UND alle fanden es toll, das es der kleinste(!) Fuchs war, der es schaffte, sich gegen den Rest zu stellen und sie zum Umdenken zu bewegen.
Mit Karolina Benz`abwechslungsreichen Bildern und dem Text, der bei wörtlicher Rede die Farbe des jeweiligen Protagonisten hatte, ein gelungener Bilderbuch-Erstling !

Vivien Salamon, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Der blaue Fuchs sucht ein neues zu Hause, aber er und seine Teekanne Kamilla haben noch nicht das Richtige gefunden. Eine süße Geschichte ums anders sein und Zusammenhalt. Der blaue Fuchs sucht ein neues zu Hause, aber er und seine Teekanne Kamilla haben noch nicht das Richtige gefunden. Eine süße Geschichte ums anders sein und Zusammenhalt.

Julia Nitschke, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Unfassbar süße Geschichte rund um das Thema "anders sein". Richtig, richtig schön! Unfassbar süße Geschichte rund um das Thema "anders sein". Richtig, richtig schön!

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Der blaue Fuchs sucht ein neues Zuhause, doch es ist gar nicht so leicht, wenn es nicht zu laut, zu leise, zu...sein soll. Schön gezeichnet und bezaubernd geschrieben! Der blaue Fuchs sucht ein neues Zuhause, doch es ist gar nicht so leicht, wenn es nicht zu laut, zu leise, zu...sein soll. Schön gezeichnet und bezaubernd geschrieben!

„Fuchs und Teekanne suchen neue Heimat“

Anna Hasler, Thalia-Buchhandlung Kassel

Es gibt viele Bilderbücher mit guter Handlung oder schönen Bildern, dass aber beides zusammen so hervorragend zueinander passt wie in ,,Der blaue Fuchs" ist doch eher selten. Es macht einfach Spaß all die unterschiedlichen Tiere anzusehen, die Füchse mit den bemalten Schnauzen und natürlich Teekanne Kamilla, die überall mitgenommen werden muss! Und ganz nebenbei wirbt es auch noch für Mut, fabelhaft! Es gibt viele Bilderbücher mit guter Handlung oder schönen Bildern, dass aber beides zusammen so hervorragend zueinander passt wie in ,,Der blaue Fuchs" ist doch eher selten. Es macht einfach Spaß all die unterschiedlichen Tiere anzusehen, die Füchse mit den bemalten Schnauzen und natürlich Teekanne Kamilla, die überall mitgenommen werden muss! Und ganz nebenbei wirbt es auch noch für Mut, fabelhaft!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
3
0
0
0