Warenkorb
 

Jetzt Premium-Mitglied werden & Buch-Geschenk sichern!

Fire & Frost, Band 2: Vom Feuer geküsst

Fire & Frost 2

Eis kann dich verbrennen.
Feuer lässt dich zittern. Der Frostthron ist zerstört, die grausamen Kämpfe in der Arena haben ein Ende und jeder Kuss zwischen dem neuen Frostkönig Arcus und der Feuerkriegerin Ruby bringt den Palast zum Schmelzen. Doch Ruby wird von düsteren Visionen verfolgt. Sie ist mit dem dunklen Wesen verbunden, das aus dem Frostthron befreit wurde und nun mordend durchs Königreich zieht. Um es aufzuhalten, muss Ruby Arcus verlassen und an den Hof der mächtigen Feuerkönigin reisen – an der Seite des charmanten Firebloods Kai. Obwohl ihr Herz im Frostpalast geblieben ist, spürt Ruby schon bald, dass Kais Feuer ihr auf mehr als eine Weise gefährlich werden könnte.
Band 2 der Bestseller-Trilogie aus den USA
Portrait
Blake, Elly
Elly Blake hat einen Abschluss in Literatur und hat sich nach dem Studium mit einer Reihe unterschiedlicher Jobs durchgeschlagen: Sie war Projektmanagerin, Verkäuferin, Grafikdesignerin, Reporterin für ein lokales Wirtschaftsmagazin und Bibliotheksassistentin. Sie lebt mit ihrer Familie und einem Husky, der definitiv ein Frostblood ist, im südwestlichen Ontario, Kanada. "Fire & Frost" ist ihr Debüt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 448
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 19.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-40165-9
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 21,6/15,2/4,3 cm
Gewicht 710 g
Originaltitel Fireblood
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Yvonne Hergane
Verkaufsrang 3.393
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Fire & Frost

  • Band 1

    76123761
    Fire & Frost, Band 1: Vom Eis berührt
    von Elly Blake
    (161)
    Buch
    17,00
  • Band 2

    103554758
    Fire & Frost, Band 2: Vom Feuer geküsst
    von Elly Blake
    (30)
    Buch
    17,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    139230795
    Fire & Frost, Band 3: Von der Dunkelheit geliebt
    von Elly Blake
    Buch
    17,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Genauso toll wie der erste Band!“

Lena Zeitler, Thalia-Buchhandlung Hof

Auch im zweiten Teil geht es spannend weiter.
Diesmal verlagert sich das Geschehen von der bekannten "Frost Welt" in die noch unentdeckte "Fire Welt".
Das neu aufgetauchte Fireblood Kai sowie die Fireblood Königin werden einiges durcheinander bringen!
Wird die Beziehung von Ruby und Arcus das aushalten?

Unerwartete Wendungen, Prüfungen, Intrigen, Liebeschaos, der Kampf gegen das Dunkle... Wird Ruby das alles heil überstehen?

Ich freue mich schon auf den dritten Band.
Auch im zweiten Teil geht es spannend weiter.
Diesmal verlagert sich das Geschehen von der bekannten "Frost Welt" in die noch unentdeckte "Fire Welt".
Das neu aufgetauchte Fireblood Kai sowie die Fireblood Königin werden einiges durcheinander bringen!
Wird die Beziehung von Ruby und Arcus das aushalten?

Unerwartete Wendungen, Prüfungen, Intrigen, Liebeschaos, der Kampf gegen das Dunkle... Wird Ruby das alles heil überstehen?

Ich freue mich schon auf den dritten Band.

„Teil 2 lässt einen nicht mehr los“

Julia Weckmüller, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Rubys Vergangenheit wird in diesem aufregenden zweiten Band enthüllt, als sie sich zusammen mit Kai, einem Fireblood, auf den Weg in das Reich ihrer Vorfahren macht: super spannend!
Meiner Meinung nach besser als der erste Band, absolut nicht aus der Hand zu legen. Ruby und Kai geben ein sehr dynamisches Team ab, frei nach dem Motto "Gleich und Gleich gesellt sich gern". Aber Gegensätze ziehen sich ja bekanntlich auch an, und so ist Arcus natürlich nie wirklich fern. Überraschende Geheimnisse werden offenbar, während Ruby sich den Prüfungen unterzieht, um ein Fireblood Meister zu werden - einen Weg, den sie nicht nur für sich selbst wählt: sie versucht ein Buch zu finden, um die Minax endgültig loszuwerden.
Rubys Vergangenheit wird in diesem aufregenden zweiten Band enthüllt, als sie sich zusammen mit Kai, einem Fireblood, auf den Weg in das Reich ihrer Vorfahren macht: super spannend!
Meiner Meinung nach besser als der erste Band, absolut nicht aus der Hand zu legen. Ruby und Kai geben ein sehr dynamisches Team ab, frei nach dem Motto "Gleich und Gleich gesellt sich gern". Aber Gegensätze ziehen sich ja bekanntlich auch an, und so ist Arcus natürlich nie wirklich fern. Überraschende Geheimnisse werden offenbar, während Ruby sich den Prüfungen unterzieht, um ein Fireblood Meister zu werden - einen Weg, den sie nicht nur für sich selbst wählt: sie versucht ein Buch zu finden, um die Minax endgültig loszuwerden.

K. Mewes, Thalia-Buchhandlung Dresden

Rubys Liebe zu Arcus wird auf eine harte Probe gestellt und ihr innerer Kampf gegen den Minax immer schwerer. Insgesamt ein rasanter Band der Vorfreude auf Teil 3 erzeugt. Rubys Liebe zu Arcus wird auf eine harte Probe gestellt und ihr innerer Kampf gegen den Minax immer schwerer. Insgesamt ein rasanter Band der Vorfreude auf Teil 3 erzeugt.

Lena Vorndran, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Band 2 überzeugt genau wie sein Vorgänger. Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergehen wird! Band 2 überzeugt genau wie sein Vorgänger. Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergehen wird!

„Spannende Fortsetzung!“

Helene Ewald, Thalia-Buchhandlung Dallgow

Auch bei dem zweiten Band der Reihe finde ich das Cover einfach wunderschön! Ruby entwickelt sich immer weiter und auch ihre Kräfte wachsen. Vor allem, nachdem sie mit Kai nach Sudesien gefahren ist und dort für die Meisterprüfung mit ihm Trainiert. Dabei kommen die ein oder anderen Gefühle in ihr hoch. Ich fand diesen Teil minimal schlechter als den ersten, weil es sich meinem Gefühl nach am Anfang etwas gezogen hat. Jedoch freue ich mich auf den dritten und bin gespannt, wie das Abenteuer um Ruby weiter geht. Auch bei dem zweiten Band der Reihe finde ich das Cover einfach wunderschön! Ruby entwickelt sich immer weiter und auch ihre Kräfte wachsen. Vor allem, nachdem sie mit Kai nach Sudesien gefahren ist und dort für die Meisterprüfung mit ihm Trainiert. Dabei kommen die ein oder anderen Gefühle in ihr hoch. Ich fand diesen Teil minimal schlechter als den ersten, weil es sich meinem Gefühl nach am Anfang etwas gezogen hat. Jedoch freue ich mich auf den dritten und bin gespannt, wie das Abenteuer um Ruby weiter geht.

Fiona Pellehn, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Ein Abenteuer mit interessanter Dreiecksgeschichte. Der Plot entwickelt sich schnell und vielschichtig. Das Ende ist für eine positive Überraschung gut! Lesenswert! Ein Abenteuer mit interessanter Dreiecksgeschichte. Der Plot entwickelt sich schnell und vielschichtig. Das Ende ist für eine positive Überraschung gut! Lesenswert!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Leider kann der zweite Teil mit dem ersten nicht mithalten. Leider kann der zweite Teil mit dem ersten nicht mithalten.

„Die Geschichte geht weiter .. im Feuerreich! “

Jasmin Frese, Thalia-Buchhandlung Leer

Das Leben am Frosthof ist für Ruby nicht einfach und als sie dann die Chance bekommt ins Feuerreich segeln zu können, ergreift sie diese sofort. Eine Geschichte mit vielen überraschenden Wendungen, gepaart mit einer Menge Action und Romantik. Der 2. Teil steht seinem Vorgänger in nichts nach. Das Leben am Frosthof ist für Ruby nicht einfach und als sie dann die Chance bekommt ins Feuerreich segeln zu können, ergreift sie diese sofort. Eine Geschichte mit vielen überraschenden Wendungen, gepaart mit einer Menge Action und Romantik. Der 2. Teil steht seinem Vorgänger in nichts nach.

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Spannende Fortsetzung um die Liebe zwischen Feuer und Eis - packende All Age Fantasy für kalte Winterabende. Spannende Fortsetzung um die Liebe zwischen Feuer und Eis - packende All Age Fantasy für kalte Winterabende.

Eva Bahlmann, Thalia-Buchhandlung Bremen

Endlich da, der zweite Band! Ich habe lange darauf gewartet und wurde nicht enttäuscht! Am Anfang zieht es sich ein bisschen, aber der Rest des Buches macht das eindeutig wett! Endlich da, der zweite Band! Ich habe lange darauf gewartet und wurde nicht enttäuscht! Am Anfang zieht es sich ein bisschen, aber der Rest des Buches macht das eindeutig wett!

Lisa Dauch, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Endlich der 2. Band dieser tollen Fantasy Reihe. Ruby und Arcus, wie geht es mit ihnen weiter?
Können sie die dunklen Kräfte endgültig besiegen? Ein Serienhighlight für mich 2018.
Endlich der 2. Band dieser tollen Fantasy Reihe. Ruby und Arcus, wie geht es mit ihnen weiter?
Können sie die dunklen Kräfte endgültig besiegen? Ein Serienhighlight für mich 2018.

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Die abenteuerliche Geschichte von Ruby geht spannend weiter. Eine echt tolle Geschichte Die abenteuerliche Geschichte von Ruby geht spannend weiter. Eine echt tolle Geschichte

„Das Eis ist gebändigt, nun wird das Feuer gezähmt. “

Marie-Elaine Müllener, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Mit ihrem Debüt von FIRE&FROST - Vom Eis Berührt - hat Elly Blake für mich eine neue Welt erschaffen, die mich absolut in ihren Bann gezogen hat. Nun konnte ich endlich den zweiten Teil lesen und bin mal wieder geflasht.
Die Entwicklung von Ruby und ihrem Werdegang als Fireblood erreicht hier eine neue Ebene. Die Geschichte rund um deren Königreich wird neu aufgeholt und man bekommt völlig neue Sichtweisen in die Welt der Firebloods.
Außerdem kommen neue Charaktere hinzu, von denen man gute Einblicke ins Leben bekommt. Durch die Schreibweise von Ms. Blake kriegt man ein gutes Gefühl für diese Fantasywelt und fühlt sich, als komme man nach langem Warten nach Hause.
Was mir ein großes Lächeln auf die Lippen gezaubert hat, war, dass Ruby trotz ihrer Strapazen mit dem ehemaligen Frostkönig und den Verlust ihrer Mutter ihren Mumm, ihre Stärke und ihr ''hitziges'' Temperament nicht verloren und beibehalten hat.
Allem in allem bin ich echt zufrieden mit dem zweiten Teil und freue mich abgöttisch auf den dritten Band, der laut Klappentext, einen super Abschluss dieser hinreißenden Trilogie verspricht.
Mit ihrem Debüt von FIRE&FROST - Vom Eis Berührt - hat Elly Blake für mich eine neue Welt erschaffen, die mich absolut in ihren Bann gezogen hat. Nun konnte ich endlich den zweiten Teil lesen und bin mal wieder geflasht.
Die Entwicklung von Ruby und ihrem Werdegang als Fireblood erreicht hier eine neue Ebene. Die Geschichte rund um deren Königreich wird neu aufgeholt und man bekommt völlig neue Sichtweisen in die Welt der Firebloods.
Außerdem kommen neue Charaktere hinzu, von denen man gute Einblicke ins Leben bekommt. Durch die Schreibweise von Ms. Blake kriegt man ein gutes Gefühl für diese Fantasywelt und fühlt sich, als komme man nach langem Warten nach Hause.
Was mir ein großes Lächeln auf die Lippen gezaubert hat, war, dass Ruby trotz ihrer Strapazen mit dem ehemaligen Frostkönig und den Verlust ihrer Mutter ihren Mumm, ihre Stärke und ihr ''hitziges'' Temperament nicht verloren und beibehalten hat.
Allem in allem bin ich echt zufrieden mit dem zweiten Teil und freue mich abgöttisch auf den dritten Band, der laut Klappentext, einen super Abschluss dieser hinreißenden Trilogie verspricht.

Sandra Görlitzer, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Dunkle Mächte wurden entfesselt und der Weg, der vor Ruby und Arcus liegt ist alles andere als leicht. Reicht die Liebe aus, für alle Prüfungen die da noch kommen? Dunkle Mächte wurden entfesselt und der Weg, der vor Ruby und Arcus liegt ist alles andere als leicht. Reicht die Liebe aus, für alle Prüfungen die da noch kommen?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
14
11
3
1
1

Ganz tolle Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Baesweiler am 21.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich bin begeistert. Es ist super spannend geschrieben. Bin schon ganz hibbelig , weil ich wissen möchte wie es weitergeht. Und für wen sie sich entscheided.

von einer Kundin/einem Kunden am 26.02.2019
Bewertet: anderes Format

Der 2.Band bietet Hintergrundinformationen, Spannung und hält unerwartete Wendungen bereit. Wir erfahren mehr über Sudesien und lernen viele interessante Charaktere kennen.

Durchhaltevermögen wird am Ende belohnt....
von Bücherschicksal am 07.02.2019

Meinung: Nach Teil 1 der „Fire & Frost“ Trilogie war ich gespannt wie es mit Ruby weitergehen wird. Es gab ja jetzt etliche Handlungsmöglichkeiten, die genügen Spielraum für Spannung, Aktion und usw. liessen. Dementsprechend waren meine Erwartungen etwas höher angelegt als noch beim vorherigen Band 1. In „Fire & Frost: Vom... Meinung: Nach Teil 1 der „Fire & Frost“ Trilogie war ich gespannt wie es mit Ruby weitergehen wird. Es gab ja jetzt etliche Handlungsmöglichkeiten, die genügen Spielraum für Spannung, Aktion und usw. liessen. Dementsprechend waren meine Erwartungen etwas höher angelegt als noch beim vorherigen Band 1. In „Fire & Frost: Vom Feuer geküsst“ verrät der Klappentext bereits, dass sich eine Dreiecks-Beziehung anbahnt und Ruby eine schwere zufällt: sie muss der Königin des Feuerreichs gegenübertreten. Visionen plagen sie und die Gewissheit, dass sie unweigerlich mit dem dunklen Wesen verbunden ist, für dessen Freiheit sie die Verantwortung trägt. Zu Beginn hatte ich ein wenig Schwierigkeiten mich in die Geschichte hineinzufinden. Einige Gefühle und Handlungen zwischen Arcus und Ruby, waren für mich ein bisschen zu viel des Guten. Dennoch gab es Anfangs Momente an denen man gespannt den Atem anhielt. Nur danach folgte wie auch im ersten Teil, eine kleine Durststrecke bei der es nur so beharrlich vor sich hin plätscherte und die dafür sorgte, dass ich das Buch erst einmal Beiseite legen musste. Es erinnerte mich etwas an Band 1, dort gab es ebenfalls eine Phase, die dieser nicht ganz unähnlich war. Nach einigen Wochen nahm ich es jetzt wieder zur Hand und habe mir geschworen mich durchzubeißen, in der Hoffnung, dass es mich vielleicht doch noch „catchen“ kann. Und ab ungefähr Seite 185 war es dann endlich so weit, hier folgten actionreiche, spannende und bangende Szenen, die es schafften mich wieder für dieses Buch zu begeistern. Es gefiel mir ab dem Zeitpunkt als sich die Handlung endlich zuspitzte deutlich besser – auch wieder so eine Parallele zum ersten Band. Das komplette Buch spielt wieder in der Ich-Perspektive, also wird uns die Geschichte aus Rubys Sicht erzählt. Zu den Charakteren. Ruby, zweifelt in diesem Band deutlich weniger an sich als noch im ersten Teil, auch wenn Zweifel immer noch ein Bestandteil ihres Selbst ist. Sie hat immer noch ihr hitziges Temperament, eben das einer Fireblood. Arcus, bleibt seiner kalten und in sich gekehrten Art weiter treu, und trotzdem muss man ihn irgendwie gerne haben. Kai, gefiel mir persönlich etwas besser als Arcus weil er charismatischer auf mich wirkte, wenn auch ein bisschen eitel und „gut erzogen“ trotz seiner spitzen Zunge. Der Schreibstil rief eine tolle Atmosphäre hervor, es wirkte flüssig und man hatte die Bilder die der Stil im Leser erzeugte klar vor Augen. Fazit: Durchhaltevermögen wird am Ende belohnt. Zwar hat dieses Buch eine Phase, in der es sich in die Länge zieht, doch dann nimmt es mit geballter Kraft an Fahrt auf. Gegen Ende kam die ersehnte Spannung, mit unfassbaren Offenbarungen und fesselnden Wendungen, die sicherlich wenn man sie auf das Buch verteilt hätte, dafür gesorgt hätten das es diese „Durststrecke“ nicht gegeben hätte. Der Aufbau erinnerte stark an den ersten Band. Die Charaktere, besonders Ruby, gefielen mir. Auch Kai betrachtete ich mit wohlwollenden Augen. Dennoch empfand ich besonders die Gefühlsebene von Ruby und Arcus direkt am Anfang etwas verwirrend und den Offenbarungen, die letztlich kurz vor Schluss preisgegeben wurden, stehe ich mit einem Hauch von Skepsis gegenüber.