Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Gezähmt

Wolf Diaries 1

Wolf Diaries 1

(6)

G.A. Aikens neuer Coup in der Romantasy: Attraktive Gestaltwandler erobern die Buchseiten – und lassen dabei nichts anbrennen.

Sara, Miki und Angelina sind unzertrennliche Freundinnen, lebenslustig, tough und sexy. Noch wissen sie nicht, dass sie mitten unter Wolfswandlern leben und dass eine von ihnen sich ebenfalls bald verwandeln wird. Als eine Motorradgang in der Stadt auftaucht, spielen die Hormone verrückt. Besonders einer hat es Sara angetan: Zach Sheridan. Zach hat bald alle Hände voll zu tun, die neu erwachte Wölfin im Zaum zu halten, denn Sara bringt ihn schier um den Verstand ...

Portrait
G. A. Aiken ist New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie lebt an der Westküste der USA und genießt dort das sonnige Wetter, das gute Essen und die Aussicht auf attraktive Strandbesucher. Ihre erfolgreichen Erotic-Fantasy-Reihen um die Drachenwandler, »Lions«, »Wolf Diaries« und »Call of Crows« erscheinen alle im Piper Verlag.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783492984607
Verlag Piper ebooks
Dateigröße 720 KB
Übersetzer Karen Gerwig
Verkaufsrang 11.407
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Wolf Diaries

  • Band 1

    104280045
    Gezähmt
    von G. A. Aiken
    (6)
    eBook
    6,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    104280047
    Besiegt
    von G. A. Aiken
    eBook
    6,99
  • Band 3

    104280052
    Erlegen
    von G. A. Aiken
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
2
1
0
0

Wolf Diaries + Lions- Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Görlitz am 22.10.2018

Auch bei mir kamen nach den Drachen - die Wölfe und anschließend die Löwen an die Reihe. Die Bücher lesen sich einfach herrlich. Ich glaube, man findet alle Protagonisten irgendwann in den anderen Büchern wieder. Die Bücher bestechen einfach durch ihren Witz. Ich habe nicht selten Tränen gelacht. Einfach... Auch bei mir kamen nach den Drachen - die Wölfe und anschließend die Löwen an die Reihe. Die Bücher lesen sich einfach herrlich. Ich glaube, man findet alle Protagonisten irgendwann in den anderen Büchern wieder. Die Bücher bestechen einfach durch ihren Witz. Ich habe nicht selten Tränen gelacht. Einfach nur schön. Ich freue mich schon auf "Honey Badgers"........wenn es doch nur nicht so lange dauern würde.

von einer Kundin/einem Kunden aus Darmstadt am 28.11.2017
Bewertet: anderes Format

Ein großartiger Auftakt! Heiße Kerle, heißblütige, tempramentvolle Frauen und eine Menge Ärger - Was wollen wir mehr?

Durchaus lesenswert für Zwischendurch
von einer Kundin/einem Kunden aus Mosbach am 30.11.2013
Bewertet: Taschenbuch

Als Fan von Fantasy und Erotik Literatur erschien mir die Reihe als durchaus lesenswert. Mit einem halben texanischen Herz in der Brust umso mehr. Inhalt: Klappentext: „Brandheißer Bestseller – nach den Drachen kommen die Wölfe! In Texas leben Wolfswandler, die ihr Territorium und ihre Frauen eifersüchtig verteidigen. Als eine fremde... Als Fan von Fantasy und Erotik Literatur erschien mir die Reihe als durchaus lesenswert. Mit einem halben texanischen Herz in der Brust umso mehr. Inhalt: Klappentext: „Brandheißer Bestseller – nach den Drachen kommen die Wölfe! In Texas leben Wolfswandler, die ihr Territorium und ihre Frauen eifersüchtig verteidigen. Als eine fremde Meute auftaucht, entlädt sich die Spannung mit einer Explosion, denn die Wölfinnen aus Texas sehen verdammt gut aus, tragen gerne mal Cowboyhut und Stiefel – und sonst nichts. Als der attraktive Zach auf der Bildfläche erscheint, ist es um die toughe Sara geschehen. Doch einfach macht sie es dem Alphawolf deshalb noch lange nicht. Denn um sie zu zähmen, muss ein Wolf erst einmal durch brennende Reifen springen…“ Meinung: Anfangs hab ich nicht so direkt ins Buch reingefunden, denn es war erst einmal etwas verwirrend für mich. Viele Informationen schnell aufeinander. Doch nachdem ich die erst mal im Kopf sortiert habe, ging es dann doch ganz gut. Sara scheint sehr tough zu sein und gerne mal ausschweifend zu feiern, doch im Prinzip ist sie die vernünftige in der Gruppe aus drei Freundinnen. Ihre Freundin Miki bringt sich durch ihre große Klappe gerne mal in Schwierigkeiten und hat ein Faible für alles Wissen dieser Welt, am liebsten aber für das Wissen um Serienmörder und Verbrecher, damit sie niemals mit einem ausgeht. Angelina hingegen wirkt auf den ersten Blick wie eine oberflächliche, reiche „Tussi“, die sich nur für Mode und Männer interessiert. Aber beide beschützen Sara wie eine Löwenmutter ihr Junges. Dass sie es Faustdick hinter den Ohren haben zeigen immer mal wieder Erinnerungen an ihre Jugend. Die drei Freundinnen haben mir wirklich gut gefallen, da sie durch dick und dünn miteinander gehen. Ihre Gesprächsthemen und Streitereien sind immer wieder einen Lacher wert gewesen. Humor kommt im Buch jedenfalls nicht zu kurz. Auch Erotik und Romance sind Bestandteile des Buches – vor allem zwischen Sara und dem hinreißenden Wolfswandler Zach. Aber selbst zwischen diesen beiden gibt es immer wieder Gespräche, die einen Tränen lachen lassen. So habe ich ab Mitte des Buches wirklich gerne gelesen, da es allmählich auch richtig spannend wurde. Was wäre schließlich ein Gestaltwandlerbuch ohne einen Kampf zwischen verfeindeten Clans. Am Ende fand ich es dann wirklich schade, dass das Buch schon zu Ende war. Da hätte ich durchaus noch weiterlesen können. Der Schreibstil ist recht einfach gehalten, aber man fühlt sich dadurch nun nicht unterfordert. Die Kapitel sind sehr kurz und wechseln öfters mal zwischen der Sicht der Protagonisten Zach und Sara. So bekommt man in beide Köpfe einen guten Einblick und versteht die Handlungsweisen besser. Alles in allem empfand ich das Buch als guten Zeitvertreib für Zwischendurch. An einem regnerischen Mittag hatte ich es durchgelesen. Teil 2 und 3 folgen vielleicht auch noch. Fazit: Durchaus lesenswert für Zwischendurch. Humor, Action, Erotik und Romance kommen nicht zu kurz. Eine aequivalente Mischung.