Meine Filiale

Strafrecht BT I

Das Prüfungswissen für Studium und Examen

Karl-Edmund Hemmer, Achim Wüst, Bernd Berberich

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 19,90 €

Accordion öffnen
  • Strafrecht BT I

    Hemmer/Wüst

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    19,90 €

    Hemmer/Wüst
  • Strafrecht BT I

    Hemmer/Wüst

    Sofort lieferbar

    19,90 €

    Hemmer/Wüst

Box

16,90 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Skript BT I beschäftigt sich mit den sogenannten Vermögensdelikten. Eingeteilt ist das Skript nach den verschiedenen Tatobjekten. Zunächst werden die Delikte dargestellt, welche das Eigentum als spezifischen Vermögenswert schützen (insbesondere Diebstahl, Unterschlagung und Raub), anschließend wird der Schutz sonstiger Vermögensrechte (insbesondere Pfandkehr und Vollstreckungsvereitelung) erklärt. Weiterhin wird ein Schwerpunkt auf Straftaten gelegt, die eine Verletzung des Vermögens als Ganzes sanktionieren (insbesondere Betrug, Erpressung, Hehlerei und Untreue). Vermögensdelikte setzen neben der Differenzierung nach verschiedenen Tatobjekten zudem zivilrechtliches Grundverständnis voraus. In diesem Skript wird das relevante Wissen nicht nur abstrakt vermittelt, sondern durch Fallbeispiele Verständnis für die prüfungstypischen Fallkonstellationen geschaffen. So fühlen Sie sich auf Klausur, Hausarbeit und Examen sicher vorbereitet.

Inhalt:

Straftaten gegen das Eigentum
Straftaten gegen sonstige Vermögensrechte
Straftaten gegen das Vermögen als Ganzes

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 182
Erscheinungsdatum 01.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86193-722-7
Reihe Skripten - Strafrecht
Verlag Hemmer/Wüst
Maße (L/B/H) 29,7/21/1,2 cm
Gewicht 523 g
Auflage 13. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0