Meine Filiale

Die Angeln-Saga

Bedrohte Heimat. Vor der Landnahme in Britannien

Wolfgang Börnsen

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 24,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Angeln um die Mitte des 5. Jahrhunderts. Die Lebensbedingungen in der Gegend zwischen Flensburger Förde, Treene und Schlei verschlechtern sich zusehends. Im Siedlungsgebiet des Volks der Angeln verdirbt Dauerregen die Ernten, die Heringsschwärme in der Schlei bleiben aus und kriegerische Überfälle machen Bauern und Fischern das Leben schwer. Hat sich die Göttin Nerthis von ihnen abgewendet? Können sie ihre Existenz in ihrem angestammten Land sichern oder müssen sie sich eine neue Heimat suchen?

Auf dem Hintergrund geschichtlicher Überlieferung entwirft Wolfgang Börnsen ein farbiges Kaleidoskop aus Einzelschicksalen - von Bauern, Handwerkern, Fischern und Händlern, aber auch Piraten und Kriegern –, die sich zu einem Epos über den Auszug der Angeln verdichten. Eine „fast wahre“ Geschichte von Leben und Leiden, vom Lieben und Streiten eines Volkes, bevor es in eine neue, unbekannte Welt aufbrach.

Wolfgang Börnsen aus Bönstrup, am 26. April 1942 in Flensburg geboren, ist seit 1987 CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis 1, Flensburg-Schleswig und kultur- wie medien-politischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.Der Kulturpreisträger des Kreises Schleswig-Flensburg betreibt seit über drei Jahrzehnten ein eigenes Heimatmuseum und ist Ehrenvorsitzender des Museumsverbands Schleswig-Flensburg, zu dem auch das Flughafenmuseum Jagel gehört.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 509
Erscheinungsdatum 01.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89876-915-0
Verlag Husum Druck- und Verlagsgesellschaft
Maße (L/B/H) 21,1/13,7/5,3 cm
Gewicht 782 g
Auflage 2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0