Meine Filiale

All I Want for Christmas. Eine Weihnachts-Romance in Manhattan

Julia K. Stein

(14)
eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

6,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Hochzeit im glitzernd-verschneiten New York - doch zwischen den Trauzeugen Pippa und Hunter fliegen die Fetzen. Die beiden können sich auf den ersten Blick nicht ausstehen. Nur bei einer Sache sind sie sich einig: Ihre besten Freunde passen nicht zusammen und dürfen auf keinen Fall heiraten. Mit allen Mitteln versuchen sie, die Hochzeit zu verhindern. Bis ein Kuss alles zwischen ihnen verändert ...

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Ravensburger Verlag GmbH
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783473479269
Verlag Ravensburger Verlag
Dateigröße 7548 KB
Verkaufsrang 35438

Buchhändler-Empfehlungen

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Eine Kollegin meinte (völlig richtig übrigens!):"Hast Du das nicht schon letztes Jahr gelesen?" Irgendwann fiel mir dann tatsächlich auf, dass ich es schon kannte. Macht aber nix. Wirklich eine ganz nette Vorweihnachtsgeschichte mit zwei schönen jungen Menschen und viel New York.

Vorweihnachtszeit in der Großstadt. Was will man mehr?

Annika Großmann, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Zuerst muss ich sagen, der Anfang ist sehr langatmig und wirklich schwer rein zu kommen. Es hat wirklich lang gedauert in die Geschichte rein zu finden. Aber schon bald musste ich fest stellen, dass es eigentlich ein super Buch ist! Spannend, romantisch und so schnell ausgelesen, ohne es überhaupt bemerkt zu haben. Es ist bezaubernd und gespickt mit oft abenteuerlichen Erzählungen. Somit sehr ansprechend und mitreißend geschrieben. Dazu muss man sagen, dass das Buch nicht nur für junge Leseratten was ist, sondern auch für junggebliebene Leseratten. Weihnachten kann gar nicht früh genug kommen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
7
5
2
0
0

Lesevergnügen
von einer Kundin/einem Kunden am 31.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Hab es meiner 14jährigen Tochter zu Weihnachten geschenkt. Sie hat es an einem Tag gelesen. Ihr hat es sehr gut gefallen.

Es macht Spaß es zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Troisdorf am 09.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich bin noch dran es zu lesen und bisher finde ich es wirklich gut. Es ist einfach zu lesen und es gibt Geheimnisse und die 2 Haupt Protagonisten sind anders als man zuerst denkt. Man hat die typischen Vorurteile, die dann aber aufgehoben werden. Es macht einfach richtig Spaß es zu lesen. Es spielt zur Weihnachtszeit und ist wir... Ich bin noch dran es zu lesen und bisher finde ich es wirklich gut. Es ist einfach zu lesen und es gibt Geheimnisse und die 2 Haupt Protagonisten sind anders als man zuerst denkt. Man hat die typischen Vorurteile, die dann aber aufgehoben werden. Es macht einfach richtig Spaß es zu lesen. Es spielt zur Weihnachtszeit und ist wirklich schön beschrieben.

Super Grundidee,aber an der Umsetzung hat es leider etwas gehapert
von YaBiaLina aus Berlin am 14.12.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch habe ich letztes Jahr zu Weihnachten bekommen und habe es extra liegen lassen,damit ich es in der Weihnachtszeit lesen kann.Nachdem ich das Buch nun gelesen habe,hätte ich es schon eher lesen können,denn der weihnachtliche Funke,ist bei mir einfach nicht rüber gesprungen... Inhalt: Eine Hochzeit im glitzernd-versc... Das Buch habe ich letztes Jahr zu Weihnachten bekommen und habe es extra liegen lassen,damit ich es in der Weihnachtszeit lesen kann.Nachdem ich das Buch nun gelesen habe,hätte ich es schon eher lesen können,denn der weihnachtliche Funke,ist bei mir einfach nicht rüber gesprungen... Inhalt: Eine Hochzeit im glitzernd-verschneiten New York – doch zwischen den Trauzeugen Pippa und Hunter fliegen die Fetzen. Die beiden können sich auf den ersten Blick nicht ausstehen. Nur bei einer Sache sind sie sich einig: Ihre besten Freunde passen nicht zusammen und dürfen auf keinen Fall heiraten. Mit allen Mitteln versuchen sie, die Hochzeit zu verhindern. Bis ein Kuss alles zwischen ihnen verändert … Meinung: Die Grundidee der Autorin fand ich total klasse und dann noch die Tatsache,das es sich zu Weihnachten in New York abspielt (mein persönlicher Traum),das hat mich dazu bewegt,das Buch unbedingt lesen zu wollen.Jedoch hat mir der weihnachtliche Touch irgendwie gefehlt.Ja es lag Schnee in der Geschichte und es glitzerte und leuchtete,aber der Funken hat sich bei mir nicht entfacht - irgendetwas fehlte mir,um mich diese weihnachtliche Athomsphäre spüren zu lassen.Der Schreibstil war ganz nett,man kam locker durch die Geschichte und die Perspektivenwechsel der beiden Hauptprotagonisten haben mir super gefallen. Das Cover finde ich das tollste am gesamten Buch - die glitzernden,goldenen Punkte,ein Teil von New York im Hintergrund und der ganze Schnee.Wirklich toll :) Die beiden Hauptprotagonisten Hunter und Pippa,waren sehr nett,aber auch nicht besonders herausstechend.Manche Stellen haben mich etwas genervt,da man einigen Sachen aus dem Weg hätte gehen können,wenn man sich mal anständig unterhalten hätte.Das hat mich ein bisschen an pubertierende Jugendliche erinnert,anstatt an junge Erwachsene.Trotzdem haben mich die Stellen,insbesondere die,als sie alleine waren und die teils schlagfertigen Antworten,gefallen und schmunzeln lassen.Aber was das mit diesen Abstimmungszetteln sollte,habe ich nicht verstanden.Für mich war das total überflüssig und nicht notwendig gewesen.


  • Artikelbild-0