Tod in Talfing

Alpenkrimi

Marianne Hofer

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Wenn im bayrischen Bergdorf der Pfarrvikar erschlagen wird, ist der Käs am Dampfen …

Die junge Polizistin Jasmin Lüders ist bei ihren Einsätzen äußerst erfolgreich. Aber was bringt ihr das? Neidische Kollegen, Mobbing und schließlich eine Versetzung nach Talfing, einem bayrischen Bergdorf an der Grenze zu Österreich. Es klingt nach einem Sackgassen - Job – aber einen Tag vor Jasmins Antritt als neue Dienststellenleiterin wird der Pfarrvikar ermordet aufgefunden. Hauptkommissar Weißberger glaubt den Täter zu kennen: Jungbauer Xaver Grandl wird es gewesen sein, denn der Pfarrvikar hatte zu Grandls Frau eine Beziehung, die alles andere als geistig war. Jasmin ist sich da nicht so sicher, und zwei weitere Morde geben ihrem Instinkt recht. Doch wer zieht dann seine blutige Spur durch das einst so ruhige Dorf?


Auf einem Bauernhof im Voralpenland aufgewachsen, lernte Marianne Hofer schon früh alle Tätigkeiten, die mit Viehzucht und Ackerbau verbunden waren. Auch als sie später aus beruflichen Gründen nach München zog, blieb sie dem Landleben verbunden und kehrte so oft wie möglich in ihre alte Heimat zurück. Ereignisse während ihrer Jugendzeit, bei ihren zahlreichen Besuchen und auch in der Stadt brachten sie dazu, diese aufzuschreiben. Das eine oder andere davon findet sich in ihren Romanen wieder.

Marianne Hofer ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann mittlerweile wieder auf dem Land.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum 10.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-1-5420-4552-0
Verlag Edition M
Maße (L/B/H) 18,7/13,2/1,8 cm
Gewicht 363 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0