Warenkorb

Weihnachten bei den MacGregors - Wie alles begann

Für Schottland und die Liebe

1735: Eiskalt tobt der Wind über die Highlands, doch in Serena MacGregor brennt das Feuer des Hasses. Sie hat Rache gegen die Engländer geschworen, die ihr die Mutter genommen haben - bis ihre Familie Brigham Langston Ashburn beherbergen muss. Wie kann es sein, dass dieser charmante Mann, der ihr Todfeind sein müsste, in ihr eine unbezähmbare Sehnsucht nach Liebe weckt?

Vom Schicksal besiegelt

1773: Tief verschneit sind die Wälder, und Weihnachten steht vor der Tür, als Allana Flynn in ihrer Scheune einen schwer verletzten Mann entdeckt. Seine Schusswunde spricht von einer blutigen Auseinandersetzung mit den Engländern. Aber sein Kuss verrät der jungen irischen Witwe, dass das Fest der Liebe naht - wenn sie den Mut hat, sich zu ihm, dem Schotten Ian MacGregor, zu bekennen.

»Einer ihrer besten Romane! Ich habe das historische Setting wirklich genossen und genauso, wie sie die Figuren eingeflochten hat.«

Goodreads über »Für Schottland und die Liebe«

»Mit scharfsichtigem, prägnantem Blick und absolut stilsicher erschafft Roberts ihre Figuren und Settings und zieht ihre Leser in eine lebendig ausgestaltete Welt voll familiärer Wärme und unbestreitbarer Magie.«

Library Journal
Portrait
Die preisgekrönte Schriftstellerin sitzt jeden Tag acht Stunden am Schreibtisch. Inzwischen hat sie über 215 Romane geschrieben, die weltweit regelmäßig auf den Bestsellerlisten landen. Vom New Yorker wurde sie zu "Amerikas Lieblingsautorin" ernannt. Auch in Deutschland erfreut sich Nora Roberts einer großen Fangemeinde.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 01.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95649-872-5
Verlag Mira Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/3,8 cm
Gewicht 366 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Dieses Buch ist perfekte für kalte lange Winterabende!

J. Herkrath, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Dieses Buch hat mich absolut begeistert! Ein wunderbares historisches Setting in unfassbar schöner Kulisse! Dieses Liebesgeschichte lässt in jedem das Feuer entflammen! Unbedingt schnell kaufen, heißen Tee aufbrühen und genießen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Super
von einer Kundin/einem Kunden am 12.11.2018

sehr schön zu lesen, konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen!!

klasse !!
von Blacky am 19.09.2011
Bewertet: Kunststoff-Einband

Für Schottland und die Liebe: Schottland, 1735: Eiskalt tobt der Wind über die Highlands, doch in Serena MacGregor brennt das heisse Feuer des Hasses. Sie hat Rache gegen die Engländer geschworen, die ihr die Mutter genommen haben - bis ihre Familie Brigham Langston Ashburn beherbergen muss. Wie kann es sein, dass dieser charma... Für Schottland und die Liebe: Schottland, 1735: Eiskalt tobt der Wind über die Highlands, doch in Serena MacGregor brennt das heisse Feuer des Hasses. Sie hat Rache gegen die Engländer geschworen, die ihr die Mutter genommen haben - bis ihre Familie Brigham Langston Ashburn beherbergen muss. Wie kann es sein, dass dieser charmante Mann, der doch ihr Todfeind sein müsste, in ihr eine unbezähmbare Sehnsucht nach Liebe weckt? Vom Schicksal besiegelt: Massachusetts, 1773: Tief verschneit sind die Wälder, und Weihnachten steht vor der Tür, als Allana in ihrer Scheune einen schwer verletzten Mann entdeckt. Seine Schusswunde spricht von einer blutigen Auseinandersetzung mit den Engländern. Aber sein süsser Kuss verrät der jungen Witwe, dass das Fest der Liebe naht - wenn sie den Mut hat, sich zu ihm, dem Schotten Ian MacGregor, zu bekennen. Ich kannte vorher schon die weiteren Bände der "MacGregor-Saga" und wolllte natürlich unbedingt wissen, was in den früheren Generationen pasiert ist. Ich bin begeistert. Man begegnet einigen Leuten, die in ihrer Sturheit dem "Großen MacGregor" aus den Folgebänden in nichts nachstehen. Zeitliche Reihenfolge der MacGregor Familiensaga - Weihnachten bei den MacGregors - Wie alles begann - Das Spiel beginnt (Band 1) - Lebe die Liebe (Band 1) - Affäre in Washington (Band 2) - Bei Tag und Nacht (aus Love Affairs II) - Stunde des Schicksals (Band 2) - Hochzeitsfieber bei den Mac Gregors (Band 5) - Das Spiel geht weiter (Band 4) - Drei Männer fürs Leben (Band 3) - Herz gewinnt (Band 4)