Warenkorb

High Voltage: Brooklyn Boy

High Voltage Band 1

Barkeeper Colin ist rundum zufrieden mit seinem Leben: Er arbeitet im angesagten New Yorker Burlesque-Club High Voltage und führt ein ausschweifendes Sexleben. Als jedoch unverhofft der unschuldige Juli seinen Weg kreuzt, ändert sich auf einmal alles. Mit seiner liebenswerten Art schleicht sich Juli in Colins Herz, das dieser nie wieder verschenken wollte - schon gar nicht an eine gut zehn Jahre jüngere Jungfrau, die gleich eine feste Beziehung will. Kann Colin über seinen Schatten springen und sich auf Juli einlassen oder ist ihre Liebe von Anfang an zum Scheitern verurteilt?
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 370 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783958236851
Verlag Cursed Verlag
Dateigröße 1184 KB
Verkaufsrang 35586
eBook
eBook
7,49
7,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von High Voltage

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

... hoffentlich geht´s bald weiter
von Kendall am 17.09.2018

Colin ist nach außen hin ein starker Charakter, aber innerlich doch ein kleiner Softie. Juli geht ihm mit seiner unbewusst naiven aber vor allem starken Persönlichkeit vom ersten Augenblick an unter die Haut und weckt seinen Beschützerinstinkt, von dem er noch nicht mal wusste, dass er einen hat. Auch Julis Hartnäckigkeit, mit d... Colin ist nach außen hin ein starker Charakter, aber innerlich doch ein kleiner Softie. Juli geht ihm mit seiner unbewusst naiven aber vor allem starken Persönlichkeit vom ersten Augenblick an unter die Haut und weckt seinen Beschützerinstinkt, von dem er noch nicht mal wusste, dass er einen hat. Auch Julis Hartnäckigkeit, mit der er sich - trotz aller schlechten Erfahrungen - seinem Leben stellt, kann Colin sich auf Dauer einfach nicht entziehen. Juli lässt sich trotz seiner traurigen Vergangenheit nicht unterkriegen. Das zeigt sich auch dadurch, dass er im High Voltage als Kellner sein Bestes gibt, obwohl er dafür eigentlich völlig ungeeignet ist. Durch seine sympathische und positive Lebenseinstellung findet er schnell Kontakt zu seinen neuen Kollegen im High Voltage. Somit ist es nur eine Frage der Zeit, bis er Colin von sich überzeugen kann. Eine schöne Story, in die man von Anfang an eintaucht. Auch die Nebencharaktere – Mitarbeiter und Besucher des High Voltage - sind ein wichtiger Teil der Story und der eine oder andere hätte sicherlich auch seine eigene Geschichte verdient. Vielleicht kommt ja noch was nach?!