Warenkorb
 

With or Without You - Mein Herz gehört dir

Roman

Girls in Love 2


Für sieben Nächte mit ihr setzt er alles aufs Spiel ...

Klug, zuverlässig, fleißig und mit einem perfekten Plan für ihre Zukunft in der Tasche – das ist Studentin Jessica Stone. Wilde Partys, heiße Flirts oder spontane Abenteuer sind nicht ihr Ding, und als ihre Freundin Cassie sie zu einem Kurztrip nach Mexiko überredet, hat Jessica mehr Bücher als Bikinis im Koffer. Doch dann treffen sie am Flughafen ausgerechnet Roman Markson, den heißesten Typen vom ganzen Campus … und als Jessicas Dozent komplett verbotenes Terrain. Aber es funkt gewaltig zwischen den beiden und: Was in Mexiko passiert, bleibt auch in Mexiko. Oder?

Portrait
Lee, Geneva
Geneva Lee ist eine hoffnungslose Romantikerin und liebt Geschichten mit starken, gefährlichen Helden. Mit der Royals-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara, traf sie mitten ins Herz der Leserinnen und eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm. Geneva Lee lebt zusammen mit ihrer Familie im Mittleren Westen der USA.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 18.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0706-1
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/3,8 cm
Gewicht 467 g
Originaltitel Teaching Roman
Übersetzer Michelle Gyo
Verkaufsrang 691
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Girls in Love

  • Band 1

    83725093
    Now and Forever - Weil ich dich liebe
    von Geneva Lee
    (38)
    Buch
    12,99
  • Band 2

    105819202
    With or Without You - Mein Herz gehört dir
    von Geneva Lee
    (15)
    Buch
    12,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    140474818
    Only with You - Du bist mein größtes Glück
    von Geneva Lee
    Buch
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Vechta

War ganz nett, mehr aber leider auch nicht, Teilweise fand ich die Story zu plump und vorhersehbar. War ganz nett, mehr aber leider auch nicht, Teilweise fand ich die Story zu plump und vorhersehbar.

Daniela Götz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Ein romantischer zweiter Band.
Roman Markson muss man einfach lieben! Dramatischer als Band eins, aber trotzdem ein echtes Gute-Laune-Buch!
Ein romantischer zweiter Band.
Roman Markson muss man einfach lieben! Dramatischer als Band eins, aber trotzdem ein echtes Gute-Laune-Buch!

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Sich in den eigenen Prof. zu verlieben geht eigentlich gar nicht. Wenn man aber in Mexico ist, ist die Uni ganz weit weg und alles scheint möglich. Aber kann das gut gehen ? Sich in den eigenen Prof. zu verlieben geht eigentlich gar nicht. Wenn man aber in Mexico ist, ist die Uni ganz weit weg und alles scheint möglich. Aber kann das gut gehen ?

„With or Without you“

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Nachdem Jillian ihren Liam in „Now and Forever“ gefunden hat, ist nun ihre eher spießige Freundin Jessica an der Reihe. Die Geschichte hat ihren Grundstein in der Annahme, dass Jessica ihren heißen Collegeprofessor nicht lieben darf, was eigentlich schnell aus dem Weg geräumt werden könnte, sich aber durch das komplette Buch zieht. Das ist ziemlich einfach gestrickt und nicht besonders innovativ, aber ich hatte meinen Spaß mit der Geschichte und habe richtig Lust auf einen Urlaub in Mexico bekommen ;-) Nachdem Jillian ihren Liam in „Now and Forever“ gefunden hat, ist nun ihre eher spießige Freundin Jessica an der Reihe. Die Geschichte hat ihren Grundstein in der Annahme, dass Jessica ihren heißen Collegeprofessor nicht lieben darf, was eigentlich schnell aus dem Weg geräumt werden könnte, sich aber durch das komplette Buch zieht. Das ist ziemlich einfach gestrickt und nicht besonders innovativ, aber ich hatte meinen Spaß mit der Geschichte und habe richtig Lust auf einen Urlaub in Mexico bekommen ;-)

Alina Borzenkova, Thalia-Buchhandlung Trier

Leichte Romantik für zwischendurch. Es gibt keine großen dramatischen Überraschungen, dafür aber sympathische Charaktere unter Mexikos Sonne. Super für Mona Kasten Fans Leichte Romantik für zwischendurch. Es gibt keine großen dramatischen Überraschungen, dafür aber sympathische Charaktere unter Mexikos Sonne. Super für Mona Kasten Fans

Lisa Dauch, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Eine wundervolle Geschichte über die ganz große Liebe mit all ihren Höhen und Tiefen. Jess und Roman merken sofort, dass da mehr zwischen ihnen ist. Doch dürfen sie dem nachgeben? Eine wundervolle Geschichte über die ganz große Liebe mit all ihren Höhen und Tiefen. Jess und Roman merken sofort, dass da mehr zwischen ihnen ist. Doch dürfen sie dem nachgeben?

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Einfach verlieben kann ja jeder - doch bei der "Girls in Love"-Reihe ist "einfach" definitiv nicht an der Tagesordnung. Eine sehr schöne und romantische Liebesgeschichte. Einfach verlieben kann ja jeder - doch bei der "Girls in Love"-Reihe ist "einfach" definitiv nicht an der Tagesordnung. Eine sehr schöne und romantische Liebesgeschichte.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Leider erhält man in diesem Band nicht die große Überraschung. Da Jess und Roman aber tolle Charaktere sind, liest es sich angenehm. Leider erhält man in diesem Band nicht die große Überraschung. Da Jess und Roman aber tolle Charaktere sind, liest es sich angenehm.

Sabrina Schumacher, Thalia-Buchhandlung Schweinfurt

Leider gibt es hier nicht wie im Vorgänger-Buch eine große Überraschung. Außerdem geht die Geschichte ziemlich schnell voran. Allein die Harmonie der Figuren rettet das Ganze. Leider gibt es hier nicht wie im Vorgänger-Buch eine große Überraschung. Außerdem geht die Geschichte ziemlich schnell voran. Allein die Harmonie der Figuren rettet das Ganze.

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Jess trifft auf einer Reise den heißen Dozenten Ihrer Uni und fühlt sich ihm hingezogen aber das darf nicht sein. Wie heißt es so schön - Verbotene Früchte schmecken am besten. Jess trifft auf einer Reise den heißen Dozenten Ihrer Uni und fühlt sich ihm hingezogen aber das darf nicht sein. Wie heißt es so schön - Verbotene Früchte schmecken am besten.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
3
6
5
1
0

Tolle Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Krems an der Donau am 17.04.2019

„With or Without You“ ist der zweite Teil der “Girls in Love“- Reihe. Der erste Band hat mir unglaublich gut gefallen, weswegen ich mich sehr auf den zweiten gefreut habe. Das Cover finde ich wunderschön und es passt perfekt zu den anderen. In „With or Without You” verfolgen wir Jessica,... „With or Without You“ ist der zweite Teil der “Girls in Love“- Reihe. Der erste Band hat mir unglaublich gut gefallen, weswegen ich mich sehr auf den zweiten gefreut habe. Das Cover finde ich wunderschön und es passt perfekt zu den anderen. In „With or Without You” verfolgen wir Jessica, die gerne Ärztin werden möchte und ihr Leben dementsprechend durchgeplant hat - das alles nimmt natürlich sehr viel Zeit in Anspruch. Ihre Freundinnen sind ihr auch sehr wichtig und sie ist immer für sie da. Als sie sich von ihrem Freund trennt und spontan mit ihrer besten Freundin nach Mexico reist, begegnet sie Roman, ihren jungen Dozenten, und beginnt eine heiße Affäre mit ihm. Die beiden Protagonisten fand ich sehr sympathisch und ich kam sehr gut mit ihnen klar. Sie waren jedoch sehr oberflächlich gehalten und ich hätte mir gewünscht das Geneva Lee mehr in die Tiefe gegangen wäre. Überrascht war ich von Jessicas Charakter, da sie im ersten Teil nicht so dargestellt wurde. Ich kenne ja schon Geneva Lees Schreibstil und liebe ihn sehr. In die Geschichte bin ich leicht hineingekommen und sie hat mich schon von der ersten Seite an fesseln können. Die Handlung hat sehr schnell an Fahrt zugenommen, was mir persönlich sehr gut gefallen hat. Die Geschichte war aber nicht wirklich tiefgründig und alles ging manchmal viel zu schnell. Das Buch hat mich von Anfang bis zum Ende unterhalten können und ich finde es war eine leichte Lektüre für zwischendurch. Mein Fazit: Ein toller Liebesroman für zwischendurch! Es lässt sich schnell lesen und macht definitiv Lust auf Urlaub und Sonne macht. Ich freue mich schon riesig auf Cassies Geschichte!

WENN DAS HERZ EINEN ANDEREN WEG WÄHLT.
von Buchwinter am 15.04.2019

With or without you ist der zweite Teil der „Girls in Love“ Reihe von Geneva Lee. Sie erzählt die Geschichte von Jessica und Roman. Die Reihe kann unabhängig voneinander gelesen werden. Ich denke aber, dass es besser ist, bei Band 1 zu starten. Nachdem es in Band 1 um Jilian... With or without you ist der zweite Teil der „Girls in Love“ Reihe von Geneva Lee. Sie erzählt die Geschichte von Jessica und Roman. Die Reihe kann unabhängig voneinander gelesen werden. Ich denke aber, dass es besser ist, bei Band 1 zu starten. Nachdem es in Band 1 um Jilian und Liam ging und dieser mir so super gut gefallen hat, war ich sehr neugierig, was der nächste Teil für mich bereithält. Die Buchreihe erscheint im Blanvalet Verlag und der letzte Teil erscheint dieses Jahr im September. Jessica ist der Inbegriff einer fleißigen und ehrgeizigen Studentin. Sie weiß genau, was sie will und dafür gibt sie alles. Nachdem zwischen ihr und ihrem Langzeitfreund etwas vorfällt, lässt sie sich von ihrer Freundin zu einem Spontantrieb nach Mexico überreden. Wer von uns kennt nicht den Spruch „Was in Mexiko passiert, bleibt in Mexiko?“. Frei nach dem Motto, endlich mal loszulassen treten die Beiden die Reise an. Gleich am Flughafen begegnen sie Jessicas Professor, der ebenfalls nach Mexiko fliegt, um seine Familie zu besuchen. Jess steht schon lange heimlich auf ihn, aber genauso gut wie er weiß sie, dass diese Liebe verboten ist. Durch einige Missgeschicke treffen sie Roman wieder und es ist sofort klar, dass es zwischen den Beiden funkt. Da sie wissen, dass ihre Anziehung keine Zukunft hat, vereinbaren sie einen Deal: sieben Tage und danach vergessen sie, was war. Doch in sieben Tagen kann viel passieren… Auch wenn sich Gefühle anbahnen, kommen sie schneller wieder in der Realität an, als sie möchten. Zuhause wartet nicht nur ein wütender Exfreund sondern auch zahlreiche andere Probleme, die eine Beziehung schier unmöglich machen. Sie wollen dem Ganzen trotzen, doch dann passiert etwas, was die Beiden auseinanderreißt und jeden von ihnen die Karriere für immer kosten kann. Ich finde Jessica als Charakter total cool. Sie ist nicht so naiv und verträumt, sondern weiß, was sie einmal erreichen möchte – genau wie Roman. Ich denke daher kommt auch die Anziehung zwischen den Beiden. Auch Roman finde ich super, wobei er manchmal Sätze rausgehaut hat, die ich so gar nicht verstehen konnte. Die Passagen, in denen die Mädels unter sich waren fand ich immer sehr amüsant. Cassie ist einfach klasse und ich bin wirklich neugierig, was man im dritten Teil mit ihr alles erlebt. FAZIT. Ein leichter Liebesroman mit viel Witz und Charme. Ich hätte das Buch gerne an einem Strand gelesen, ich glaube da wäre das feeling noch mehr rübergekommen. Es gibt hier keine wahnsinnig tiefgreifenden Gefühle oder eine Romanze, die Berge versetzt. Trotzdem finde ich es für Zwischendurch definitiv lesenswert. Ich bin sehr auf den dritten Teil der Mädelsclique gespannt. Bewertung: 3,5 von 5 Lesezeichen.

Leider nicht so stark wie der erste Band
von Tintenwelten am 13.04.2019

Jessica ist Studentin, sie möchte später Ärztin werden. Sie hat einen Plan für ihre Zukunft, schreibt ständig Listen für alles mögliche und hat ihr Leben unter Kontrolle. Das dachte sie zumindest. Als ihre Freundin Cassie von ihrem Freund betrogen wird und Jess zu einem Kurzurlaub nach Mexiko überredet, steht... Jessica ist Studentin, sie möchte später Ärztin werden. Sie hat einen Plan für ihre Zukunft, schreibt ständig Listen für alles mögliche und hat ihr Leben unter Kontrolle. Das dachte sie zumindest. Als ihre Freundin Cassie von ihrem Freund betrogen wird und Jess zu einem Kurzurlaub nach Mexiko überredet, steht ihre Gefühlswelt plötzlich Kopf. Denn der heißeste Typ vom Campus - Roman Markson - sitzt nicht nur im selben Flieger, sondern wird sich auch noch am selben Ort aufhalten. Leider ist er Dozent am College, daher sollte er für Jess tabu sein. Doch die beiden fühlen sich zueinander hingezogen, es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und so beschließen sie, dass das was in Mexiko geschieht auch in Mexiko bleiben soll. Aber ist das so einfach? Man lernt Jess bereits im ersten Band der Reihe als Mitbewohnerin kennen. Allerdings scheint mir das über große Teile des Buches ein komplett anderer Mensch gewesen zu sein. Die rationale Jess, die immer einen Plan hat, mutiert hier zur kopflosen, unüberlegten und naiven Jessica. Es ist zwar schön, dass sie sich in Mexiko hingegen aller Einwände auf Roman einlässt und damit eine ganz andere Seite an sich kennen lernt, ihre Komfortzone verlässt. Aber dabei entstehen leider Situationen und Probleme, die einfach nicht nötig wären, hätte man etwas umsichtiger gehandelt oder gedacht. Beim Lesen sieht man das Unheil schon kommen und das tut weh! Im Vergleich zum ersten Band finde ich "With or without you" leider schwächer. Die Charaktere aus "Now and forever" ( Jill und Liam) sind mir deutlich sympatischer, sie handeln überlegter und nachvollziehbarer, was hier nicht der Fall ist. Es wirkte viel authentischer, grade wenn man Jess und Roman auch aus dem ersten Teil schon kennt. Dadurch war ihre Liebesgeschichte für mich weniger emotional als die von Jill und Liam. Es ist trotzdem eine nette Geschichte für zwischendurch, die sich locker und leicht lesen lässt. Wahrscheinlich hätte ich sie besser gefunden, wenn ich den ersten Teil nicht bereits gelesen hätte.