Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Der weiße Klang der Wellen

Roman

(1)

Eine leidenschaftliche Geschichte um Liebe, Verrat und Bestimmung von der gefeierten Bestseller-Autorin Anita Shreve

Es gibt keine zufälligen Begegnungen. Als Linda auf einem Literaturfestival in Toronto Thomas, die große Liebe und den Schmerz ihres Lebens, nach Jahren wieder trifft, wissen beide, dass sie nun der Macht nie gelebter Gefühle ausgeliefert sind. 

Portrait
Shreve, Anita
Anita Shreve, geboren 1946 in Massachusetts, verbrachte einige Jahre als Journalistin in Afrika und bereiste weite Teile Kenias, bevor sie in die USA zurückkehrte und Schriftstellerin wurde. Ihre Romane »Die Frau des Piloten« und das für den Orange Prize nominierte »Gewicht des Wassers« waren große internationale Erfolge. Es folgten zahlreiche weitere Romane, die weltweit millionenfach verkauft wurden. Anita Shreve verstarb Ende März 2018 im Alter von 71 Jahren in New Hampshire.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 348
Erscheinungsdatum 02.05.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-50156-9
Reihe Piper Schicksalsvoll
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 19/11,8/2,2 cm
Gewicht 300 g
Originaltitel The Last Time They Met
Übersetzer Angelika Felenda
Buch (Taschenbuch)
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Der weiße Klang der Wellen
von I. Schneider aus Mannheim am 01.05.2012
Bewertet: Taschenbuch

Linda und Thomas sind durch das Schicksal miteinander verbunden, denn immer wieder begegnen sie sich, obwohl sie es nicht geplant haben. Für beide sind sie die große Liebe, aber sie können sich für ein Zusammensein nicht entscheiden, was durch ihr erstes Treffen, als Linda siebzehn war, besiegelt wurde.... Linda und Thomas sind durch das Schicksal miteinander verbunden, denn immer wieder begegnen sie sich, obwohl sie es nicht geplant haben. Für beide sind sie die große Liebe, aber sie können sich für ein Zusammensein nicht entscheiden, was durch ihr erstes Treffen, als Linda siebzehn war, besiegelt wurde. Eine mitreissende Geschichte um Liebe, Leid und das Leben.