Warenkorb
 

Staat und Revolution

Die Lehre des Marxismus vom Staat und die Aufgaben des Proletariats in der Revolution. Kleine Bücherei des Marxismus-Leninismus

Staat und Revolution ist ein von Wladimir Iljitsch Lenin 1917 verfasster Text, der sich mit der Lehre des Marxismus vom Staat sowie den Aufgaben des Proletariats während der Revolution beschäftigt. Er gilt als einer der Klassiker des wissenschaftlichen Sozialismus und als eine der zentralen Schriften zur Staatstheorie

Portrait
Der sowjetische Politiker war führender Kopf der Oktoberrevolution 1917 in Russland und Vorsitzender des Rates der Volkskommissare. Als Autor zahlreicher theoretischer und philosophischer Schriften wurde er einer der wichtigsten Theoretiker des wissenschaftlichen Sozialismus.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum Mai 2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-922431-73-2
Verlag Verlag Das Freie Buch
Maße (L/B/H) 19,7/13/1,3 cm
Gewicht 177 g
Abbildungen 1 Abbildungen
Verkaufsrang 57584
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,50
7,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.