Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Cloudfänger

Für immer jetzt

(5)
London, 2015: Händeringend sucht die impulsive Cara nach einem Job, um sich und ihren vierjährigen Sohn Charlie über Wasser zu halten. Die Chance bietet sich ihr, als sie sich bei der charmanten Gründerin des Start-ups green pink living Amelia bewirbt. Die Deutsche hat das gefragte E-Commerce für nachhaltige Möbel vor einigen Jahren in England gegründet und schnellen Erfolg damit gefeiert. Für Amelia sind ihre Mitarbeiter wie Familie und sie lebt in London das Leben, was sie sich immer erträumt und hart erarbeitet hat - von ambitionierten Projekten über Auszeichnungen und Charity-Bälle.

Caras WG-Mitbewohner und Schriftsteller Blake stand hingegen schon immer im Schatten seines Vaters, einem berühmten Drehbuchautoren. Als Blakes und Amelias Wege sich kreuzen, ist es für beide auf Anhieb etwas ganz Besonderes, was sie miteinander verbindet. Doch Blake verfolgt seine ganz eigene Vision für die britische Gesellschaft. Um diese verwirklichen zu können, spricht er sich öffentlich für den Austritt seines Heimatlandes aus der EU aus. Dies sorgt für Zündstoff in Blakes Umfeld und gefährdet die aufkeimenden Gefühle zwischen ihm und Amelia. Denn für Amelia scheint es unmöglich, eine Beziehung mit jemanden einzugehen, der sich gegen ihre Werte und ihre green pink living-Familie richtet. Aber nicht nur ihre Gefühlswelten geraten ins Schwanken, auch das anstehende Referendum sorgt für Veränderungen und zwingt sie zu schicksalhaften Entscheidungen …

Cloudfänger - Für immer jetzt ist der erste Teil einer geplanten Trilogie, die die Frage aufwirft, wie die Zukunft in Zeiten von technologischen und gesellschaftlichen Umbrüchen gestaltbar ist.
Portrait
Carolin Elizabeth Talbot ist im Winter 1988 in Hamburg geboren. Aufgewachsen in einer norddeutschen Kleinstadt, zog es sie zum Studium im Bereich Modejournalismus / Medienkommunikation wieder zurück in die Hansestadt. Erste praktische Erfahrungen sammelte sie in einer Moderedaktion und einer Filmproduktionsfirma. Nach einigen unerwarteten Wendungen, die das Leben so parat hält, entwickelte sie den Entschluss, ihren Kindheitstraum von einer Schriftsteller-Karriere zu verwirklichen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783739412900
Verlag Via tolino media
Dateigröße 955 KB
Verkaufsrang 28.052
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Liebe, Hoffung und eine Welt des Umbruchs
von Tina Bauer aus Essingen am 09.08.2018

Amelias Geschäfte mit ihrem Start up ?green pink living? könnten nicht besser laufen. Dank stetigem Wachstum ist die junge deutsche Geschäftsfrau in London auf der Suche nach neuem Personal. Sie lernt dabei Cara kennen, die mit ihrem kleinen Sohn Charlie gleich schon beim Bewerbungsgespräch mit der Tür ins Haus... Amelias Geschäfte mit ihrem Start up ?green pink living? könnten nicht besser laufen. Dank stetigem Wachstum ist die junge deutsche Geschäftsfrau in London auf der Suche nach neuem Personal. Sie lernt dabei Cara kennen, die mit ihrem kleinen Sohn Charlie gleich schon beim Bewerbungsgespräch mit der Tür ins Haus fällt. Amelia ist überzeugt, dass sie in Cara, die sogleich auch ein wunderbares Marketingkonzept aus dem Stehgreif präsentiert, auch eine Freundin werden könnte. Als Amelia wieder mal alles über den Kopf zu wachsen scheint, trifft sie auf dem Dach auf Blake. Dieser befindet sich gerade in einer Schreibblockade. Auf Abwegen macht er sich aus politischer Überzeugung lautstark, auch in den Medien, für den Brexit stark. Es funkt gewaltig. Das Blake ausgerechnet Caras Mitbewohner ist und dessen politischen Ansichten auch deren Freundschaft ernsthaft bedroht, davon ahnt Amelia nichts. Doch ist diese Liebe stark genug, um die politischen Ansichten Blakes und die Existenzängste Amelias zu überstehen? Carolin Elizabeth Talbot schildert schonungslos offen, wie sich die Menschen in der heutigen Zeit auf der Suche nach Bodenständigkeit und Zuverlässigkeit sehnen. Politische Umbrüche, gerade innerhalb Europas, stellen Firmen vor entscheidende Fragen. Allerdings sollte dabei ein genauer Blick auf die Menschen, die dahinterstehen, und deren Existenzängste sowie deren Kampf um Weltoffenheit geworfen werden. Mit ?Cloudfänger? startet der Leser in den ersten Teil einer Trilogie über Liebe, Hoffnung und in eine Welt des Umbruchs, die aktueller nicht sein könnte.

Cloudfänger - Für immer jetzt
von CaroCharlott am 06.08.2018

Inhalt: London, 2015: Händeringend sucht die impulsive Cara nach einem Job, um sich und ihren vierjährigen Sohn Charlie über Wasser zu halten. Die Chance bietet sich ihr, als sie sich bei der charmanten Gründerin des Start-ups green pink living Amelia bewirbt. Die Deutsche hat das gefragte E-Commerce für nachhaltige Möbel... Inhalt: London, 2015: Händeringend sucht die impulsive Cara nach einem Job, um sich und ihren vierjährigen Sohn Charlie über Wasser zu halten. Die Chance bietet sich ihr, als sie sich bei der charmanten Gründerin des Start-ups green pink living Amelia bewirbt. Die Deutsche hat das gefragte E-Commerce für nachhaltige Möbel vor einigen Jahren in England gegründet und schnellen Erfolg damit gefeiert. Für Amelia sind ihre Mitarbeiter wie Familie und sie lebt in London das Leben, was sie sich immer erträumt und hart erarbeitet hat ? von ambitionierten Projekten über Auszeichnungen und Charity-Bälle. Caras WG-Mitbewohner und Schriftsteller Blake stand hingegen schon immer im Schatten seines Vaters, einem berühmten Drehbuchautoren. Als Blakes und Amelias Wege sich kreuzen, ist es für beide auf Anhieb etwas ganz Besonderes, was sie miteinander verbindet. Doch Blake verfolgt seine ganz eigene Vision für die britische Gesellschaft. Um diese verwirklichen zu können, spricht er sich öffentlich für den Austritt seines Heimatlandes aus der EU aus. Dies sorgt für Zündstoff in Blakes Umfeld und gefährdet die aufkeimenden Gefühle zwischen ihm und Amelia. Denn für Amelia scheint es unmöglich, eine Beziehung mit jemanden einzugehen, der sich gegen ihre Werte und ihre green pink living-Familie richtet. Aber nicht nur ihre Gefühlswelten geraten ins Schwanken, auch das anstehende Referendum sorgt für Veränderungen und zwingt sie zu schicksalhaften Entscheidungen ? "Cloudfänger ? Für immer jetzt" ist der erste Teil einer geplanten Trilogie, die die Frage aufwirft, wie die Zukunft in Zeiten von technologischen und gesellschaftlichen Umbrüchen gestaltbar ist. Meine Meinung: Mir hat Cloudfänger sehr gut gefallen, es ist ein wirklich interessantes Buch. Anfangs war es für mich nicht ganz einfach in die Geschichte einzusteigen, doch es wurde im Verlauf immer besser. Der Schreibstil von Carolin Elizabeth Talbot hat mich auch sehr gut gefallen. Es ist sehr flüssig und verständlich geschrieben. Die Hauptcharaktere fand ich sehr sympathisch. Sie wurden gut dargestellt und man konnte sich sehr gut in sie hineinversetzen und mit ihnen mitfühlen. Die Handlung im allgemeinen war sehr realistisch und nachvollziehbar. Das Ende ist offen und lässt daher einige Fragen offen, die man sich im Verlauf des Buches stellt, doch das ist auch gut so, denn schließlich ist es der Beginn einer Trilogie. Ich bin sehr gespannt, wie es mit Blake, Cara und den anderen weitergehen wird. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen und freue mich schon sehr auf den nächsten Teil. Ich gebe diesem Buch vier von fünf Sternen

Cloudfänger
von Alexandra Gronow aus Minden am 12.04.2018

Eigene Meinung: Die Autorin bringt anschaulich naha wie der Brexit sich auf die einzelnen Personen auswirkt. Einige Personen wachsen einem Schnell ans Herz und lassen die ein oder andere tragische Wendung lässt keinen kalt. Manche stellen liesen sich zwar etwas zäh lesen aber dennoch ein sehr interessantes Buch. Geplant sind... Eigene Meinung: Die Autorin bringt anschaulich naha wie der Brexit sich auf die einzelnen Personen auswirkt. Einige Personen wachsen einem Schnell ans Herz und lassen die ein oder andere tragische Wendung lässt keinen kalt. Manche stellen liesen sich zwar etwas zäh lesen aber dennoch ein sehr interessantes Buch. Geplant sind soweit ich weiß noch 2 weitere Bücher. Irgendwie will man ja auch wissen wie es weiter geht nach der Brexit Geschichte. Ich hoffe auch das sich die Personen in der Fortsetzung weiter entwickeln. :bewertung1von5:?:bewertung1von5:?:bewertung1von5:?:bewertung1von5:? Sterne die man gerne gibt.????????