Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

SPOT 2 - Shane: The Sniper

(4)
SPOT-Mitglied Shane ist der beste Scharfschütze in L.A. Ein Schuss, ein Treffer, und sein Gegenüber ist außer Gefecht gesetzt. Doch als das SPOT-Team beauftragt wird, die junge Ava vor brutalen Entführern zu beschützen, gerät Shanes sonst so ruhiges Blut in Wallung. In ihrem Versteck am Strand von Malibu entwickelt sich zwischen Shane und Ava eine brennende Leidenschaft, der beide kaum widerstehen können. Aber die Gefahr rückt näher. Und Shane muss all sein Können unter Beweis stellen, um Ava zu retten …

Der zweite Teil der SPOT-Reihe: Romantic Thrill voller Sinnlichkeit und Action!
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 220 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783733711719
Verlag Books2read
Dateigröße 3599 KB
Verkaufsrang 3.898
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein toller Spaß “

Antonia König, Thalia-Buchhandlung Peine

Das Buch hat einen mit seinem Schreibstil sehr gefesselt. Es war anders ein Buch mit Entführungen zu lesen, aber trotzdem bis zur letzten Sekunde spannend. Bin sehr gespannt ob es noch andere Bücher von den Kamaraden gibt. Das Buch hat einen mit seinem Schreibstil sehr gefesselt. Es war anders ein Buch mit Entführungen zu lesen, aber trotzdem bis zur letzten Sekunde spannend. Bin sehr gespannt ob es noch andere Bücher von den Kamaraden gibt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

?Shane: The Sniper? von Sarah Glicker
von Blubb0butterfly am 13.08.2018

Eckdaten eBook 141 Seiten Roman books2read Verlag (Harper Collins Verlag) 2018 ISBN: 978-3-733711719 Cover Es sieht irgendwie brutal aus. Der rote Hintergrund erinnert an Blut und der Mann könnte Rambo sein. XD Inhalt Autorin Meinung Ich lese sehr gerne Bücher über die und mit den Spezialeinheiten, weshalb ich sehr gespannt auf diese Geschichte bin. Die Autorin kenne ich bereits von einer anderen... Eckdaten eBook 141 Seiten Roman books2read Verlag (Harper Collins Verlag) 2018 ISBN: 978-3-733711719 Cover Es sieht irgendwie brutal aus. Der rote Hintergrund erinnert an Blut und der Mann könnte Rambo sein. XD Inhalt Autorin Meinung Ich lese sehr gerne Bücher über die und mit den Spezialeinheiten, weshalb ich sehr gespannt auf diese Geschichte bin. Die Autorin kenne ich bereits von einer anderen Reihe, die mich aber nicht wirklich überzeugen konnte. Mal sehen, wie dieses Buch sein wird. Ui, hierbei geht es um das Special Operations Team, das noch geheimer und krasser ist als die SEALs etc.! Es kann also nur gut werden! XD Shane ist der beste Scharfschütze und gehört zum Special Operations Team, kurz Spot. Bei einem Einsatz zur Befreiung von Ava, die sich um benachteiligte Kinder kümmert und sich ausdrücklich von den Geschäften ihres reichen Vaters distanziert, kommen sich die beiden näher und es kommt, wie es kommen muss. Die Anziehungskraft zwischen den beiden ist einfach zu groß, sodass beide ihr nicht lange widerstehen können. Er hat bisher noch nicht die richtige Frau gefunden, was verständlich ist. Die meisten Frauen kommen mit seinem Beruf nicht zurecht. Ich denke, wenn die Liebe stark genug ist, müsste man als Frau mit seinem Beruf klarkommen. Aber es könnte durchaus schwierig werden, weil er zu gefährlichen Einsätzen gerufen wird, aber wir brauchen diese Berufe, wozu auch ?normale? Soldaten zählen. Ava will nicht vom Geld ihres Vaters leben und hat sich daher alles selbst erarbeitet. Bei ihrer Arbeit als Streetworkerin geh sie völlig auf und ist dabei sehr selbstlos. Sie ist ein tolles Vorbild und es ist kein Wunder, dass er sich in sie verguckt. ^^ Am Ende kommt es zum großen Showdown und ein Geheimnis wird gelüftet, das ihre Welt völlig auf den Kopf stellt. Mir wurde es am Ende zu rasant. Die Handlung hätte durchaus noch um ein paar Seiten mehr erweitert werden können, es ging mir persönlich zu schnell. Es wirkte dadurch auch sehr gehetzt. Dennoch kann ich die Geschichte nur empfehlen. Sie ist leicht zu lesen und es bleibt bis zum Schluss interessant. ???? von ?????

Liebe auf den ersten Blick per Zielfernrohr
von claudi-1963 aus Schwaben am 24.05.2018

"Glücklich ist, wer das, was er liebt, auch wagt, mit Mut zu beschützen. " (Ovid) Auf dem Weg zum Kanuausflug mit ihren Schützlingen der Jugendfürsorge wird Ava Blair von der Straße gedrängt und anschließend verletzt entführt. Das SPOT Team hat den Auftrag bekommen Ava, die Tochter, des erfolgreichen Geschäftsmann... "Glücklich ist, wer das, was er liebt, auch wagt, mit Mut zu beschützen. " (Ovid) Auf dem Weg zum Kanuausflug mit ihren Schützlingen der Jugendfürsorge wird Ava Blair von der Straße gedrängt und anschließend verletzt entführt. Das SPOT Team hat den Auftrag bekommen Ava, die Tochter, des erfolgreichen Geschäftsmann und internationaler Medienmogul Dan Blair zu befreien. Shane der beste Scharfschütze des Teams hat den Täter im Visier und sieht dabei wie dieser nervös auf und ab geht, was ihm gar nicht gefällt. Doch durch sein Zielrohr erblickt er auch das hübsche Opfer, das sie befreien sollen und verliebt sich auf Anhieb in sie. Das ist Shane bisher noch bei keinem Einsatz passiert, das seine Gefühle so verrückt spielen. Jedoch wenige Tage nach Avas Befreiung kommt es erneut zu einem Unfall. Da Ava nur Shane vertraut, verstecken sie sich zusammen in einem Haus bei Malibu, bis die Täter von den anderen aus seinem Team gefasst werden. Dabei merken die beiden wie sie sich näher kommen und ihre Leidenschaft füreinander immer intensiver wird. Doch eine Nachricht der Täter bringt Ava in weiter Gefahr und Shane muss erneut sein Können unter Beweis stellen, um sie zu retten. --- Meine Meinung: SPOT (Special Operations Team) ist eine Einsatztruppe der Polizei, die es offiziell gar nicht gibt. Die fünf Männer haben nicht nur im SWAT Team trainiert, sondern auch bei Navy Seals und Army Rangers und sie gehören zu den Besten. Doch diese Einsätze ändern ihr ganzes Leben. Für mich war dies das erste Buch der Autorin und dieses Teams. Die Charaktere waren sehr sympathisch und trotz der Kürze des Buches habe ich als Leser einiges über die beiden erfahren. Dabei verbindet die Autorin Spannung und Abenteuer eines Spezialeinsatzes, damit die Männer des SPOT Teams ihre zukünftigen Partnerinnen finden. Dies läuft jedoch nicht ohne heiße, prickelnde erotische Einlagen und gelungenen Liebesszenen ab , wie man schon unschwer am Cover erkennt. Auch wenn es sicher weit hergeholt ist, das sich so ein Scharfschütze beim ersten Anblick in sein Opfer verliebt, war es doch eine nette Geschichte. Alles in allem ist der Plot zwar sehr vorhersehbar, doch in erster Linie scheint es der Autorin ja mehr um das Kennenlernen bzw. Verlieben der beiden Protagonisten und nicht um einen Thriller zu gehen. Leider fehlte es aufgrund der Kürze des Buches dann doch etwas an Tiefe in der Beziehung, was ich ein wenig schade fand. Auch das Motiv der Täter war mir ein wenig zu oberflächlich und nicht gerade spektakulär, da wäre sicher mehr möglich gewesen. Trotzdem hat mich der Romantik-Thriller gut unterhalten und bekommt daher von mir 3 1/2 von 5 Sterne.

Ein wunderschönes Lesevergnügen
von Gremlins2 aus Marli am 02.05.2018

Was für ein ansprechendes, anregendes Cover, passend perfekt zur Story. Der Klappentext macht unglaublich neugierig und begierig darauf das Buch zu lesen. Lesen durfte ich es in einem durchgehend flüssig, modern und angenehm zu lesenen Schreibstil. Die Autorin schafft es spielend ihre Leser an die Zeilen zu fesseln. Mich... Was für ein ansprechendes, anregendes Cover, passend perfekt zur Story. Der Klappentext macht unglaublich neugierig und begierig darauf das Buch zu lesen. Lesen durfte ich es in einem durchgehend flüssig, modern und angenehm zu lesenen Schreibstil. Die Autorin schafft es spielend ihre Leser an die Zeilen zu fesseln. Mich hatte sie gleich mal zu Beginn des Lesens fest im Griff und im Plot verhakt. Es baute sich ein dynamischer Spannungsbogen auf, der kein weglegen des Buches zuließ. Hier gab es keine Längen oder Langeweile, im Gegenteil ich verweilte mit einem hohen Adrenalinspiegel im Buch. Mann oh Mann, da wurde meine Sucht als Adrenalinjunkie echt befriedigt. Die Protagonisten werden sympathisch, facettenreich und bezaubernd authentisch in ihren zugedachten Rollen dargestellt und konnten mich vollkommen überzeugen. Das ich auf die Geschichten der anderen SPOT Jungs brenne versteht sich fast von selbst.