Chaz & Anka - Warrior Lover Snack 1

Warrior Lover Snacks

Warrior Lover Snack Band 1

Inka Loreen Minden

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Eine heiße Geschichte aus dem Warrior Lover Universum. Diese spielt zeitlich gegen Ende von Teil 12 »Verox«.

Als die Siedlerin Anka nach einem Überfall in den Armen des Kriegers Chaz erwacht, ist es sofort um sie geschehen, und auch der Warrior scheint Gefallen an ihr zu finden. Nach der ersten prickelnden Annäherung zeigt er ihr jedoch die kalte Schulter, woraufhin sie sich die Schuld gibt. Anka entspricht eben nicht dem gängigen Schönheitsideal.
Ein Spezialeinsatz führt die zwei wieder zusammen, und die feurige Leidenschaft lodert erneut zwischen ihnen auf. Aber Anka ist verunsichert: Spielt Chaz nur mit ihr, weil sie anders ist als gewöhnliche Frauen?

Über die Serie

Die »Warrior Lover Reihe« ist eine prickelnde Liebesromanserie mit Action, Tortured Heroes, taffen Heldinnen, Romantik und Happy Ends. Sie spielt in unserer Welt, die durch einen globalen Krieg in ihren Grundfesten erschüttert wurde und sich stark verändert hat. Doch eines ist gleich geblieben: die unendliche Macht der Liebe. Sie vermag es, auch in den finstersten Zeiten ein Licht zu entzünden, das Hoffnung auf eine bessere Zukunft spendet.

Bisher sind erschienen

Warrior Lover Romane:
Jax, Crome, Ice, Storm, Nitro, Andrew, Steel, Fury, Tay, Shadow, Flame, Verox

Warrior Lover Snacks:
Anka & Chaz
Maia & Onyx (erscheint Oktober 2018)

Inka Loreen Minden, die auch unter den Pseudonymen Ariana Adaire, Bailey Minx, Lucy Palmer, Mona Hanke und Monica Davis (Jugendbuch) schreibt, ist eine bekannte deutsche Autorin. Von ihr sind bereits über 60 Bücher, 12 Hörbücher und zahlreiche E-Books erschienen, die regelmäßig unter den Online-Jahresbestsellern zu finden sind. Sie schreibt u.a. für Bastei Lübbe, Blanvalet und Rowohlt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 100 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783739413181
Verlag Via tolino media
Dateigröße 1191 KB

Weitere Bände von Warrior Lover Snack

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Punktlandung
von einer Kundin/einem Kunden aus Herzberg am 09.06.2018

Dieses Buch ist, wie alle Warrior Bücher nur zu empfehlen! Ich freue mich schon auf den nächsten Band! Wenn man mit Teil 1 Jax angefangen hat, kann man nicht mehr aufhören.

Einfach toll, Achtung Suchtgefahr
von einer Kundin/einem Kunden aus Monschau am 03.06.2018

Eine einzigartige Serie von Inka Loreen Minden. Achtung - absolute Suchtgefahr! Toughe Warrior mit Herz (harte Schale und weicher Kern), starke Frauen, prickelnde Erotik gepaart mit genau der richtigen Prise Humor und das verpackt in einer wirklich tollen Handlung. Es ist wunderbar zu lesen, ein sehr flüssiger und wortgewandt... Eine einzigartige Serie von Inka Loreen Minden. Achtung - absolute Suchtgefahr! Toughe Warrior mit Herz (harte Schale und weicher Kern), starke Frauen, prickelnde Erotik gepaart mit genau der richtigen Prise Humor und das verpackt in einer wirklich tollen Handlung. Es ist wunderbar zu lesen, ein sehr flüssiger und wortgewandter Schreibstil. Ich konnte es nicht aus der Hand legen! Es lohnt sich!

Für jeden gibt es den Einen
von Mina Miller aus Berlin am 30.05.2018

Der erst Ableger von Verox geht um Chaz und Anka. Die Handlung spielt Parallel zu Verox und wir erfahren, wie die Beiden zusammen gekommen sind. Sie sind echt ein Süsses Paar und Mega sympathisch. Die Geachichte zeigt, dass es für jeden Topf einen Deckel gibt. Jemand, der alles an einem liebt was einem ausmacht oder man viell... Der erst Ableger von Verox geht um Chaz und Anka. Die Handlung spielt Parallel zu Verox und wir erfahren, wie die Beiden zusammen gekommen sind. Sie sind echt ein Süsses Paar und Mega sympathisch. Die Geachichte zeigt, dass es für jeden Topf einen Deckel gibt. Jemand, der alles an einem liebt was einem ausmacht oder man vielleicht selbst nicht mag und einem in einer Gemeinschaft, mit oberflächlichen Typen ausgrenzt. Ein Happy End zum Nachdenken


  • Artikelbild-0