Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Geht der Kirche der Glaube aus?

Eine Streitschrift

Evangelische Verlagsanstalt GmbH

Hat die Kirche über ihrweltliches Engagement den Glauben verloren? Verliert sie sich in Politik?Verpasst sie denAufbruch, der angesichts von Entchristlichung und Orientierungslosigkeitdringend erforderlich ist? Nie warKirche notwendiger als heute, nie war sieweniger vorhanden als heute.
Der bekannteSchriftsteller Klaus-Rüdiger Mai zeigt in seinem leidenschaftlichen EssayFehlentwicklungen in denevangelischen Kirchen auf, aber auch Chancen vonKirche, und ermuntert zur freien Debatte ohne ideologische Scheuklappen.»DieWelt verändern« - hin zum Guten - ist der Slogan vieler. Aber muss man dafürnicht den Menschen selbst »verbessern«und die Kirche in eine Art»Moralagentur« verwandeln? Geht das überhaupt oder will der Mensch nur Gottspielen? In seinerpointierten Zeitgeistkritik plädiert Mai für dieRückbesinnung auf den Glauben. Der droht der Kirche auszugehen, wennTraditionsabbruch und Missionsverzicht zum Markenzeichen der Protestantenwerden. Dieses Buch soll einen Anstoß zurDiskussion über den künftigen Weg derevangelischen Kirche in Deutschland geben.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783374053070
Verlag Evangelische Verlagsanstalt GmbH
Dateigröße 1362 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.