Hitler

Unbefangene, zuverlässige Zeitgeschichte

Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Nachkriegsgeschichte 14

Stellte das Dritte Reich wirklich eine von vornherein festgelegte Entwicklung dar, und hat Hitler von allem Anfang an auf den Krieg und die 'Endlösung' hingewirkt?

Nach ausführlichem Quellenstudium hat sich der Verfasser bemüht, eine sehr differenzierte Beschreibung zu geben und die höchst verwickelten Zusammenhänge aufzuzeigen. Ausgehend von einer ausführlichen Bewertung des Nürnberger Prozesses mit Darstellung auch der zahlreichen Rechtsverletzungen beim Zustandekommen und in der Praxis dieses einmaligen Siegertribunals untersucht der Verfasser die einzelnen Phasen des Dritten Reiches: die revisionistische von 1933–1938, die imperialistische von 1939–1941, die unentschiedene des Rußlandfeldzuges und die anschließende belastende Phase, in der zwar nicht vorprogrammiert, wohl aber aus einer - selbstverschuldeten - Notsituation Verbrechen erwachsen sind. Das 'Trauma von Versailles' erweist sich als bestimmendes Grunderlebnis für eine Generation, dessen Vernachlässigung jeden sinnvollen Zugang zur Geschichte unseres Jahrhunderts blockiert. Mit größtmöglicher Objektivität wird jenseits von Verteufelung und Verherrlichung das Geschehen in seinen vielfältigen Verwicklungen und Wechselwirkungen verständlich gemacht und damit aufgezeigt, daß nicht von vornherein ein 'Weg ohne Entwicklung und Alternativen' vorlag, sondern daß im Gegenteil eine sehr dynamische Entwicklung ablief, bei der auch die Umstände oft stärker waren als der Wille der Handelnden, daß selbst Hitler oft mehr ein Getriebener als ein Treiber war, selbst bei so kritischen und folgeschweren Fragen wie der 'Endlösung'.

Ein wertvoller Beitrag zur Revision in der Zeitgeschichte!
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 650
Erscheinungsdatum 1986
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87847-083-0
Verlag Grabert Verlag
Maße (L/B/H) 23,3/15,1/5 cm
Gewicht 868 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Hitler

Hitler

von Richard Pemsel
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
+
=
Anmerkungen zu Hitler

Anmerkungen zu Hitler

von Sebastian Haffner
(2)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

19,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Nachkriegsgeschichte mehr

  • Band 14

    10778062
    Hitler
    von Richard Pemsel
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 24

    6953449
    Die geheime Geschichte der amerikanischen Kriege
    von Mansur Khan
    Buch
    29,80
  • Band 28

    6604746
    Der Deutsche Aderlaß
    von Claus Nordbruch
    Buch
    24,80
  • Band 29

    4648734
    Das grosse Ringen
    von Franz Katzer
    Buch
    14,80
  • Band 30

    4648807
    Amerika - Die unheimliche Weltmacht
    von Hans-Henning Bieg
    Buch
    9,80
  • Band 31

    6604729
    Die Ursachen des Zweiten Weltkrieges
    von Walter Post
    (1)
    Buch
    29,80
  • Band 35

    6244294
    Freispruch für die Deutsche Wehrmacht
    von Andreas Naumann
    Buch
    20,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.