1025 Jahre Altenburg

1025 Jahre Altenburg – einundvierzig unterhaltende Geschichten zur Entwicklung der Stadt. Dahinter verbergen sich Ereignisse von großer Bedeutung, aber auch Alltägliches. Beim Lesen dieses Buches formt sich das facettenreiche Bild von einer ungewöhnlichen Stadt, die stets im Zentrum des mitteldeutschen Kulturraumes lag und liegt. Der Blick über die Stadtmauern hinaus auf das Wechselspiel zwischen Lokalem und Regionalem macht deutlich: Ohne Impulse und Anregungen von außen wäre Altenburg nie zu der Stadt aufgeblüht, die für Fürsten, Könige und Kaiser interessant und besitzenswert wurde; ohne das verdienstvolle Schaffen und Wirken zahlloser Altenburgerinnen und Altenburger hätten der sächsisch-thüringischen Geschichte wichtige Farbnuancen und Glanzpunkte gefehlt.
Diesen nun nachzuspüren, sie zu ergründen, wird zu einer lohnenden Begegnung mit der Historie. Das Vergangene zu erfahren hilft dem Verständnis des Gegenwärtigen und lässt mit Spannung auf die Zukunft eines Ortes blicken, der 976 zum ersten Mal urkundlich erwähnt worden ist.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 01.06.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-910166-43-1
Verlag Reinhold, E. Verlag
Maße (L/B/H) 24,8/22,6/2,5 cm
Gewicht 839 g
Abbildungen 188 meist farbige Abbildungen
Auflage 1
Fotografen Reinhard Mende, Jens P. Taubert, Elke Piehler
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.