Warenkorb
 

Heilige und Tiere

Hrsg.: Joseph Bernhart-Gesellschaft e.V.

Joseph Bernhart gehört zu den wenigen Philosophen und Denkern, die sich mit der Geschichte der Tiere in der christlichen Religion beschäftigt haben.

Annhand von überlieferten Berichten und Legenden aus mehreren Jahrhunderten, die das Verhältnis von Heiligen und Tieren beschreiben, beschreitet der Autor einen Weg des Verständnisses für die Tiere als sich bewußt wahrnehmender Teil der Schöpfung. Infolge dessen sind hier die Tiere auch bewußt wahrnehmende der menschlichen Anwesenheit.

Bernhart kann erklären, warum Tiere insbesondere zu Heiligen eine innere Beziehung aufbauen konnten, und welchen Wert die menschliche Güte und innere Freiheit in dieser Beziehung einnimmt. Mithin plädiert er dadurch für einen nachsichtigen Umgang mit der nichtmenschlichen Welt.

Das Nachwort des Herausgebers geht auf die Zusammenhänge zwischen möglichen realen Ereignissen und ihre "Ver-legendung" in der christlichen Auffassung.

Diese Thematik ergänzend sei "Die unbeweinte Kreatur" von Joseph Bernhart erwähnt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Manfred Weitlauff
Seitenzahl 248
Erscheinungsdatum 1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87437-405-7
Verlag Anton H. Konrad
Maße (L/B/H) 19,4/13,4/2,4 cm
Gewicht 342 g
Auflage 2. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.