Meine Filiale

Verifikation von multi- und internationalen Rüstungskontrollabkommen

Aufgaben, Probleme, Lösungsansätze

Demokratie, Sicherheit, Frieden Band 77

Heinz Gmelch

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
28,00
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Wie das Beispiel Irak zeigt, weist die Überprüfung der Einhaltung von multi- und internationalen Rüstungskontrollabkommen große Defizite auf. Das Ende des Ost-West-Konflikts hat daran nur wenig geändert.
Die Arbeit untersucht die elf wichtigsten multi- und internationalen Rüstungskontrollverträge nach 1945 und zeigt deren Verifikationsdefizite anhand eines als Analyseraster entwickelten idealtypischen Verifikationssystems auf. Nach der Diskussion diverser Verbesserungsvorschläge empfiehlt der Autor zwei Vorschläge zur Realisierung: einen Rahmenvertrag für UN-Ad-hoc-Verifikationsmissionen und ein internationales "Open-Skies"-Abkommen.
Neben der Darstellung spezieller Probleme der Verifikation wird ein Überblick über die internationalen Bemühungen zur Begrenzung der weltweiten Rüstung gegeben.
Die Monographie richtet sich an Studenten, Wissenschaftler und Politiker, die sich mit Fragen der Rüstungskontrolle beschäftigen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 15.03.1993
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7890-2930-1
Verlag Nomos
Maße (L/B/H) 22,6/15,1/2,5 cm
Gewicht 470 g
Auflage 1

Weitere Bände von Demokratie, Sicherheit, Frieden

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0