Empirische Untersuchungen in der Sportwissenschaft

Planung - Auswertung - Statistik

Für viele Studenten, Diplomanden; Examenskandidaten und Doktoranden der Sportwissenschaften ist es oft schwierig, Fragen zu beantworten wie "Mit welcher Art der empirischen Untersuchung kann ich zu aussagekräftigen Daten gelangen?" und "Mit welchem statistischen Verfahren werte ich meine Daten aus?" Mit diesem Buch wird der Versuch unternommen, die empirische Methodik im Rahmen der Sportwissenschaft in einer kompakten, Bezüge herstellenden und praxisorientierten Form zugänglich zu machen. Das Buch zielt zum einen auf ein grundsätzliches Verständnis wissenschaftlicher Konzepte, Vorgehensweisen und Möglichkeiten, zum anderen auf die praktische Unterstützung in der Planung und Auswertung empirischer Untersuchungen. Die oben genannten Fragen sind nicht isoliert voneinander zu sehen. Die Art der Untersuchung bestimmt die Möglichkeiten der Auswertung. Und umgekehrt hat die gewünschte Form der Auswertung Einfluss auf die Planung einer empirischen Untersuchung. Insofern sind verschiedene Darstellungsweisen denkbar. In diesem Buch steht die Statistik im Mittelpunkt und die Untersuchungsplanung wird als eine wichtige Voraussetzung für das Verständnis statistischer Auswertung behandelt. Das Buch ist aus wissenschaftsmethodischen Lehrveranstaltungen hervorgegangen, die seit mehreren Jahren an verschiedenen sportwissenschaftliche Institute durchgeführt werden. Aufbauend auf dem schon länger vergriffenen "Statistikkurs I" von Bös aus dem Jahr 1986 wurden für das vorliegende Werk zahlreiche Anregungen für Verbesserungen und Erweiterungen aufgegriffen. Insbesondere die Darstellung des empirischen Forschungsprozesses, die Berücksichtigung der Untersuchungsplanung, die Darstellung multivariater statistischer Verfahren und die Einbeziehung computergestützter Auswertungsroutinen (SPSS) sind hier zu erwähnen. Allerdings wurde an manchen Stellen auf ausführlichere Darstellungen verzichtet, weil sonst das Werk zu umfangreich geworden wäre; ersatzweise wird auf weiterführende Literatur verwiesen. Den Autoren ist eine Mischung aus Einführung, Überblick und detaillierter Anleitung zur Planung und Auswertung von empirischen Untersuchungen in der Sportwissenschaft gelungen, die zu einem Standardwerk für die entsprechenden Lehrveranstaltungen geworden ist. Nunmehr liegt die 2., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage vor.

Portrait
Prof. Klaus Bös, Leiter des Instituts für Sportwissenschaft an der Universität Karlsruhe, gehört zu den herausragenden Experten Deutschlands zum Thema Kinder und Bewegung. Er führte unter anderem Studien für das Robert-Koch-Institut und das Bundesfamilienministerium mit 250 000 Kindern durch.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 264
Erscheinungsdatum 29.11.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88020-442-3
Verlag Feldhaus
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/1,5 cm
Gewicht 385 g
Abbildungen mehrere Abbildungen und Tabellen
Auflage 2. vollst. überarbeitete u. aktualisierte Auflage
Buch (Taschenbuch)
22,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Empirische Untersuchungen in der Sportwissenschaft

Empirische Untersuchungen in der Sportwissenschaft

von Klaus Bös, Frank Hänsel, Nadja Schott
Buch (Taschenbuch)
22,50
+
=
Vom Libero zur Doppelsechs

Vom Libero zur Doppelsechs

von Tobias Escher
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=

für

35,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.