Meine Filiale

Aufjauchzet im herbstlichen Bergwald

Vom Jagern und Leben mit Wachtelhunden

Kurt Puck

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
29,00
29,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

In einem zähen Kampf erstritt der legendäre Rudolf Frieß dem Wachtelhund, dem klassischen Hund für den Waldjäger, in Deutschland einen Platz an der Sonne, als dieser schon für immer in der Versenkung zu verschwinden drohte. Was Frieß für Deutschland, das ist Kurt Puck für Österreich. Auch er lernte den spurlauten Stöberer, den zuverlässigen Verlorenbringer für Haar- und Federwild, den Wasserhund, der zudem scharf auf Raubwild und gleichzeitig verlässlich auf der Schweißfährte war, schon in sehr jungen Jahren schätzen, und er blieb dieser Rasse lebenslang treu. Fünfzig Jahre hat Kurt Puck mit Wachtelhunden gelebt und gejagert. An die dreißig Hundepersönlichkeiten hat er jagdlich geführt. Und jeder Hund war anders, durfte in seinem Charakter reifen: Clown, der erste Wachtelhund des Autors, der alles von allein lernte; Donar, der besser Strecke legte als so mancher Jäger; Kunni, die Kopfhündin, mit ihrem schon ans Unheimliche grenzenden Jagdverstand; Ajax, der faule Bergjager und Hüttentiger ... jeder dieser Wachtelhunde von Kurt Puck erwacht in diesem Buch zum Leben.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 25
Erscheinungsdatum April 2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85208-054-3
Verlag Österreichischer Jagd- u. Fischerei-Vlg
Maße (L/B/H) 21,9/14,1/2,6 cm
Gewicht 400 g
Abbildungen mit 20 Fotos, Illustrationen 22 cm
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0