Warenkorb
 

Ausdrucksverhalten beim Hund

Mimik und Körpersprache, Kommunikation und Verständigung

(2)
Die neuesten Erkenntnisse zur Hundesprache, gewonnen in langjährigen Forschungen an Wild- und Haushunden: Sachkundig, umfassend und verständlich beschreibt Dr. Dorit Feddersen-Petersen das Ausdrucksverhalten unserer Hunde und seine Bedeutung für das Zusammenleben: Mimik und Körpersprache, Lautäußerungen, Gerüche und Berührungen sowie Kommunikation und Verständigung untereinander und mit dem Menschen.
Portrait
Dr. Dorit Feddersen-Petersen ist Fachtierärztin für Verhaltenskunde, Dozentin am Institut für Haustierkunde der Uni Kiel und führt vergleichende Verhaltensuntersuchungen durch. In Deutschland ist sie die Expertin zum Thema Hund und Hundeverhalten. Ihr Standardwerk Hundepsychologie begeistert Laien und Wissenschaftler.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 493
Erscheinungsdatum 08.10.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-440-09863-9
Verlag Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 25,3/18,2/4,1 cm
Gewicht 1739 g
Abbildungen mit 700 farbigen Fotos und Illustrationen 25,5 cm
Auflage 1
Verkaufsrang 30.594
Buch (gebundene Ausgabe)
49,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Ausdrucksverhalten beim Hund Feddersen
von einer Kundin/einem Kunden aus Alfeld (Leine) am 02.03.2012

Dieses Buch ist zwar inhaltlich gut, aber für den normalen Hundehalter viel zu überzogen geschrieben. Unverständlich die vielen Fremdwörter, bei denen man, um sie zu verstehen, jeweils das Wörterbuch wälzen muss. Das Buch ist m.E. vorwiegend für Branchenkenner bzw. Studierte geschrieben. Obwohl ich mich mit dem Thema Hund eigentlich... Dieses Buch ist zwar inhaltlich gut, aber für den normalen Hundehalter viel zu überzogen geschrieben. Unverständlich die vielen Fremdwörter, bei denen man, um sie zu verstehen, jeweils das Wörterbuch wälzen muss. Das Buch ist m.E. vorwiegend für Branchenkenner bzw. Studierte geschrieben. Obwohl ich mich mit dem Thema Hund eigentlich gute auskenne, habe ich permanent mit der Ausdrucksweise zu kämpfen.Daher für Otto Normalverbraucher nicht zu empfehlen. Ich würde es nicht wieder kaufen. Es liegt schwer im Magen.

Nur zu empfehlen
von Katrin Schamaun aus St. Gallen am 18.05.2010

Wer sich intensiver mit Hunden und deren Verhalten auseinandersetzt, kommt um dieses Buch nicht herum. Eines der besten Bücher und ein absoluter Klassiker! Wissenschaftlich fundiert, dadurch manchmal etwas trocken, aber immer informativ.