Warenkorb

Sanctum

Roman

Pakt der Dunkelheit Band 2

Geheimbünde, alte Mysterien und eine packende Auseinandersetzung auf Leben und Tod: Der zweite Teil von Markus Heitz' großen Mystery-Bestsellerserie "Pakt der Dunkelheit" in cooler Neuausstattung.

Rom, Ewige Stadt, Hort uralter Geheimnisse. Hierhin führen die Spuren einer Verschwörung, in deren Mittelpunkt Eric von Kastell steht, der Werwolfjäger. Immer wieder trifft er auf das Vermächtnis einer Frau, die im 18. Jahrhundert um ihr Leben kämpfte: Gregoria, die Äbtissin eines entweihten Klosters. Eric und Gregoria sind untrennbar verbunden durch die heiligste Substanz, die sich auf Erden findet: Das Sanctum kann Wunder wirken – oder den Tod bringen …

»Heitz schreibt wie Stephen King und Wolfgang Hohlbein in ihren besten Tagen – packend und mit schier überquellender Fantasie.« Kölner Stadt-Anzeiger
Portrait
Markus Heitz, geboren 1971, studierte Germanistik und Geschichte. Er schrieb über 50 Romane und wurde etliche Male ausgezeichnet. Mit der Bestsellerserie um "Die Zwerge" gelang dem Saarländer der nationale und internationale Durchbruch. Dazu kamen erfolgreiche Thriller um Wandelwesen, Vampire, Seelenwanderer und andere düstere Gestalten der Urban Fantasy und Phantastik. Die Ideen gehen ihm noch lange nicht aus.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 01.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-52339-1
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,3/12,7/4,6 cm
Gewicht 448 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 29280
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Pakt der Dunkelheit

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Eine würdige Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden am 26.09.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ebenso wie schon sein Vorgänger läuft auch Band 2 auf zwei unterschiedlichen Zeitebenen, die für gute Abwechslung sorgen. Was die Blutrünstigkeit der Wandelwesen angeht, steht dieses Buch dem ersten Teil in nichts nach und die Spannung stellt sich wieder wie von selbst ein. Die Dilogie gehört für mich zu den besten Werwolfbücher... Ebenso wie schon sein Vorgänger läuft auch Band 2 auf zwei unterschiedlichen Zeitebenen, die für gute Abwechslung sorgen. Was die Blutrünstigkeit der Wandelwesen angeht, steht dieses Buch dem ersten Teil in nichts nach und die Spannung stellt sich wieder wie von selbst ein. Die Dilogie gehört für mich zu den besten Werwolfbüchern in deutscher Sprache.

Klasse Fantasylesestoff
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 23.01.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein fesselnder Fantasystoff der alle Fans dieses Genre mitreißt.Markus Heitz versteht es den Leser mit der Mischung aus Action und Horror in dieses Buch hinein zuziehen.Mehr davon

Spannung pur
von Belinda Wiesbauer aus Steyr am 22.11.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Werk ist noch spannender als der Vorgänger RITUS. Die Bücher gehören untrennbar zusammen und sollten nur im Doppelpack konsumiert werden!!! Eric von Kastell in Nöten, denn er kämpft mit allen Mitteln gegen die Bestie und ihm zur Seite stehen in diesem Teil Nonnen von jenem Orden, der von Gregoria als erste Äbtissin gele... Dieses Werk ist noch spannender als der Vorgänger RITUS. Die Bücher gehören untrennbar zusammen und sollten nur im Doppelpack konsumiert werden!!! Eric von Kastell in Nöten, denn er kämpft mit allen Mitteln gegen die Bestie und ihm zur Seite stehen in diesem Teil Nonnen von jenem Orden, der von Gregoria als erste Äbtissin geleitet wurde. Er wurde eigens gegründet um gegen das Böse, sprich den Werwölfen, zu kämpfen. Viel Spannung, Verschwörung, Action und etwas Liebe und Erotik und ich verspreche Ihnen, sie werden das Buch kaum aus der Hand legen können.