Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Putzfrauen meiner Mutter

Christine ist Lehrerin und geht auf die 50 zu. Kein Grund eine Krise zu bekommen. Die hatte sie schon mit 40, weil ihr Mann George, Brite von Geburt, Augenarzt von Beruf, Sternengucker aus Passion, keine Kinder wollte und sie stattdessen mit seiner Sprechstundenhilfe Sabine betrogen hat. Christine wirft in einem Alter von beinahe einem halben Jahrhundert jeden Anstand, alle Disziplin und sämtliche Bedenken über Bord und beginnt eine leidenschaftliche Liebesgeschichte mit dem siebenundzwanzigjährigen Bulgaren Dean, der am liebsten Maler wäre, sein Geld aber bisher als Masseur, Matrose und Hostess verdient. Das zuvor in klaren Bahnen verlaufene Leben Christines gerät immer mehr außer Kontrolle. Nachdem ihr alles bisher Dagewesene um die Ohren geflogen ist, stellt Christine fest, dass man manchmal alles loslassen muss, um sich selbst zu finden.
Portrait
Freie Autorin beim Fernsehen und anderen Medien. Ich liebe es, Menschen zu beobachten. Stundenlang. Und dann zu überlegen, welche Geschichte der Einzelne in sich trägt. Ich mag das Besondere im Alltäglichen, den magischen Realismus. Ich bin eine hoffnungsvolle Romantikerin.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 230 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783742743657
Verlag Neobooks
Dateigröße 674 KB
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.