Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

Die Welt ist nicht immer Freitag

Weitere Formate

Einfach klasse, eins mit Stern!
Portrait
Evers, Horst
Horst Evers, geboren 1967 in der Nähe von Diepholz in Niedersachsen, studierte Germanistik und Publizistik in Berlin und jobbte als Taxifahrer und Eilzusteller bei der Post. Er erhielt u.a. den Deutschen Kabarettpreis und den Deutschen Kleinkunstpreis. Jeden Sonntag ist er auf radioeins zu hören. Seine Geschichtenbände, zuletzt 'Für Eile fehlt mir die Zeit' (2011) und 'Wäre ich du, würde ich mich lieben' (2013), wie auch sein Roman 'Alles außer irdisch' (2016) sind Bestseller. Horst Evers lebt mit seiner Familie in Berlin.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 143
Erscheinungsdatum 01.07.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-24251-9
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,2/11,6/1,4 cm
Gewicht 123 g
Auflage 27. Auflage
Verkaufsrang 43319
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Wie skurrill der alltägliche Wahnsinn sein kann, zeigt Horst Evers in allen seinen Geschichten. Locker, lustig, schräg und saukomisch :-)

Florian Rudewig, Thalia-Buchhandlung Kassel

Wirklich komische kleine Glossen über die Tücken des Alltags - selbstironisch und voller schräger Ideen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
20
1
1
0
0

von Maren Mähnß aus Trier am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Horst Evers erzählt mit viel Witz und einer ordentlichen Portion Lethargie in episoden von den Erlebnissen und Missgeschicken eines Berliners.

Mein "erstes Everserlebniss"
von Ines Meier aus Berlin am 06.04.2016

Mein erstes Everserlebniss war dieses Buch. Beim Lesen mußte ich so oft laut auflachen das meine Familie um mich herum neugierig wurde und fast alle dieses Buch auch lesen mußten! Mittlererweile stehen noch mehr seiner Bücher in meinem Regal - aber dieses bleibt das unangefochtene Meisterwerk für mich. Live ist Horst Evers auf j... Mein erstes Everserlebniss war dieses Buch. Beim Lesen mußte ich so oft laut auflachen das meine Familie um mich herum neugierig wurde und fast alle dieses Buch auch lesen mußten! Mittlererweile stehen noch mehr seiner Bücher in meinem Regal - aber dieses bleibt das unangefochtene Meisterwerk für mich. Live ist Horst Evers auf jeden Fall auch immer sein Geld wert.

von Maren Mähnß aus Trier am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Horst Evers erzählt mit viel Witz und einer ordentlichen Portion Lethargie in episoden von den Erlebnissen und Missgeschicken eines Berliners.