Warenkorb
 

Schätzing, F: Schwarm/SA/10 CDs

Das Hörspiel

(214)

Ölexperten stoßen in der norwegischen See auf Würmer, die riesige Ozeanflächen besiedeln. In Kanada greifen Wale Touristen an. Eine unbekannte Macht aus dem Meer erhebt sich gegen die Menschheit.
Sigur Johanson, norwegischer Biologe, und Leon Anawak, kanadischer Walforscher, schließen sich einem wissenschaftlichen Team an, das die Gewalt aus dem Meer erforschen will. Gemeinsam mit der Wissenschaftjournalistin Karen Weaver kommen sie einer unheimlichen Wahrheit auf die Spur.

Gewaltige Soundeffekte und opulente Kompostionen des Kölner Künstlers und Tatort-Komponisten Loy Wesselburg führen in unbekannte Tiefen und lassen die furchterregende Meereskraft lebendig werden. Die mächtigen Bilder verdichten sich in diesem Hörspiel, die Apokalypse wird vorstellbare Realität.

(10 CDs, Laufzeit: 12h 3)

Portrait
Frank Schätzing, geboren 1957 in Köln, Mitbegründer der Kölner Werbeagentur Intevi, Musiker und Musikproduzent, debütierte 1995 mit dem historischen Roman "Tod und Teufel", der schnell vom Geheimtipp zum Bestseller wurde. Nach einer Reihe von Krimis und Kurzgeschichten folgte 2000 – von der Presse hochgelobt – der Politthriller "Lautlos". "Der Schwarm", Schätzings fünfter Roman, erreichte wenige Tage nach Erscheinen Spitzenplatzierungen in den Bestsellerlisten, wurde u. a. nach England, in die USA, Spanien, Italien, Brasilien und Russland verkauft. 2009 erschien "Limit", 2014 "Breaking News". Frank Schätzing, 2004 mit der CORINE und 2005 mit dem Deutschen Sience-Fiction-Preis ausgezeichnet, lebt und arbeitet in Köln.

Frank Schätzing, geboren 1957 in Köln, Mitbegründer der Kölner Werbeagentur Intevi, Musiker und Musikproduzent, debütierte 1995 mit dem historischen Roman "Tod und Teufel", der schnell vom Geheimtipp zum Bestseller wurde. Nach einer Reihe von Krimis und Kurzgeschichten folgte 2000 – von der Presse hochgelobt – der Politthriller "Lautlos". "Der Schwarm", Schätzings fünfter Roman, erreichte wenige Tage nach Erscheinen Spitzenplatzierungen in den Bestsellerlisten, wurde u. a. nach England, in die USA, Spanien, Italien, Brasilien und Russland verkauft. 2009 erschien "Limit", 2014 "Breaking News". Frank Schätzing, 2004 mit der CORINE und 2005 mit dem Deutschen Sience-Fiction-Preis ausgezeichnet, lebt und arbeitet in Köln.

Manfred Zapatka, geboren 1942 in Bremen, studierte an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum. Nach ersten Engagements in Freiburg und Essen kam er 1972 an das Staatstheater Stuttgart unter der Intendanz von Claus Peymann. Über zwanzig Jahre war er an den Münchner Kammerspielen engagiert und spielte u. a. in Goethes Clavigo und Torquato Tasso, Büchners Dantons Tod oder Shakespeares Der Sturm. Seit den achtziger Jahren ist Zapatka auch im Fernsehen präsent. Herausragend war seine Darstellung des Altkanzlers Helmut Schmidt in Heinrich Breloers mehrfach ausgezeichnetem Doku-Drama "Todesspiel" (1997). Mit "Lola blau" von Georg Kreisler lieferte Zapatka 2003 sein Debüt als Theaterregisseur. Manfred Zapatka wirkte in zahlreichen Hörspielen mit, darunter Hermann Hesses "Der Steppenwolf", in Robert Musils "Der Mann ohne Eigenschaften. Remix", Frank Schätzings "Der Schwarm", in "Ulysses" von James Joyce oder in "Die Blendung" von Elias Canetti. Für seine Lesung der "Ilias" wurde er 2009 mit dem deutschen Hörbuchpreis als bester Interpret ausgezeichnet.

Thomas Balou Martin, geboren 1962, begann seine Karriere als Theaterschauspieler und wechselte 1994 zum Fernsehen. Er war bereits in vielen TV-Serien zu sehen, darunter "Der Landarzt" (2001-2011), „Tatort Frankfurt“ (2001-2009) oder SOKO Köln. Als Sprecher wirkte er unter anderem beim Hörspiel zu Frank Schätzings "Der Schwarm" mit, las Mischels „Marshmallow-Test“, Mandelas „Der lange Weg in die Freiheit“, Gigerenzers „Risiko“ und viele mehr.

Ulrike C. Tscharre, geboren 1974, studierte neuere deutsche und englische Literatur und ließ sich danach an der Akademie für Darstellende Kunst in Ulm zur Schauspielerin ausbilden. Neben Rollen in den verschiedensten Theaterstücken spielte sie in vielen Fernsehproduktionen, wie z. B. dem Zehnteiler Im Angesicht des Verbrechens (Regie Dominik Graf) oder mehreren Episoden von Tatort und Polizeiruf 110. Zudem wird sie im neuen Film Werk ohne Autor von oscar-Preisträger Florian Henckel von Donnersmarck zu sehen sein. Im Hörverlag ist sie unter anderem in Henning Mankells Wallander-Reihe, in Annette Mingels Was alles war und im Hörspiel zu Frank Schätzings Der Schwarm zu hören.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Manfred Zapatka, Mechthild Grossmann, Joachim Kerzel, Frank Schatzing, Thomas Balou Martin
Anzahl 10
Erscheinungsdatum 16.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783899408218
Verlag Edel motion
Spieldauer 723 Minuten
Verkaufsrang 4.728
Hörbuch (CD)
28,99
bisher 32,99

Sie sparen: 12 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Unbekannte Lieferzeit
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Immer noch einer meiner ersten Griffe, wenn mich jemand nach einem spannenden wissenschaftlichen Thriller fragt. Eine sichere Bank und weiterhin ein topaktuelles, brisantes Thema. Immer noch einer meiner ersten Griffe, wenn mich jemand nach einem spannenden wissenschaftlichen Thriller fragt. Eine sichere Bank und weiterhin ein topaktuelles, brisantes Thema.

Profilbild

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ultraspannender Umweltthriller. Etwas wehrt sich gegen die Verschmutzung der Meere und setzt alles daran die Menschen von seinem Lebensraum fernzuhalten. Ist Rettung möglich?? Ultraspannender Umweltthriller. Etwas wehrt sich gegen die Verschmutzung der Meere und setzt alles daran die Menschen von seinem Lebensraum fernzuhalten. Ist Rettung möglich??

Profilbild

„Ein Plädoyer für Umweltschutz“

, Thalia-Buchhandlung Mülheim an der Ruhr

Immer noch eine der Referenzen wenn es um einen wissenschaftlichen Thriller geht. Die erste Hälfte ist genial, in der zweiten Hälfte ist der S-F Teil schwächer, was dem Gesamteindruck aber nicht beeinträchtigt! Immer noch eine der Referenzen wenn es um einen wissenschaftlichen Thriller geht. Die erste Hälfte ist genial, in der zweiten Hälfte ist der S-F Teil schwächer, was dem Gesamteindruck aber nicht beeinträchtigt!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Und die Natur gewinnt doch! Spannend, verstörend und zum Nachdenken anregend. Ein Thriller mit so viel Tiefe...im wahrsten Sinne des Wortes! Wahnsinn! Und die Natur gewinnt doch! Spannend, verstörend und zum Nachdenken anregend. Ein Thriller mit so viel Tiefe...im wahrsten Sinne des Wortes! Wahnsinn!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Ein wirklich toller und spannender Ökothriller. Absolut lesenswert und lehrreich dazu! Ein wirklich toller und spannender Ökothriller. Absolut lesenswert und lehrreich dazu!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Das Hörspiel ist toll produziert und leitet trotz der 35 Stunden spannend durch die Geschichte. Zur Mitte hin wird es etwas lahm und kompliziert, es lohnt sich aber durchzuhalten. Das Hörspiel ist toll produziert und leitet trotz der 35 Stunden spannend durch die Geschichte. Zur Mitte hin wird es etwas lahm und kompliziert, es lohnt sich aber durchzuhalten.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Düren

Spannender Ökothriller, in dem der Schrecken aus der Tiefe die Menschen den Erdboden gleich macht. Fesselnd und dank guter Recherche sehr realistisch inszeniert. Spannender Ökothriller, in dem der Schrecken aus der Tiefe die Menschen den Erdboden gleich macht. Fesselnd und dank guter Recherche sehr realistisch inszeniert.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Danach sieht man vieles (v. a. bestimmte Tiere) mit anderen Augen! Schätzing versteht es wie kein anderer, Fiktion und wissenschaftliche Fakten zu einem super Plot zu vereinen. Danach sieht man vieles (v. a. bestimmte Tiere) mit anderen Augen! Schätzing versteht es wie kein anderer, Fiktion und wissenschaftliche Fakten zu einem super Plot zu vereinen.

Profilbild

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein sehr spannender Thriller, der zum Nachdenken anregt. "Der Schwarm" hat mich bis zum Schluss gefesselt, sodass ich dieses Buch immer gerne an Thriller-Liebhaber weiterempfehle. Ein sehr spannender Thriller, der zum Nachdenken anregt. "Der Schwarm" hat mich bis zum Schluss gefesselt, sodass ich dieses Buch immer gerne an Thriller-Liebhaber weiterempfehle.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Hamburg

In diesem turbulenten Thriller lauert die Bedrohung unter der Oberfläche. Sehr spannend! In diesem turbulenten Thriller lauert die Bedrohung unter der Oberfläche. Sehr spannend!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Lünen

Die Natur schlägt zurück und rächt sich an den Menschen. Kann das wirklich passieren???? Die Natur schlägt zurück und rächt sich an den Menschen. Kann das wirklich passieren????

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Spannender Krimi für Erwachsene - die Natur stellt sich gegen uns. Spannender Krimi für Erwachsene - die Natur stellt sich gegen uns.

Profilbild

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Frank Schätzings Meisterwerk. Frank Schätzings Meisterwerk.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Plauen

Ökothriller mit ausgezeichnetem wissenschaftlichen Background! Ein paar Längen hat dieses Werk auf jeden Fall, aber ein Schätzing-Fan weiß hier worauf er sich einlässt. Ökothriller mit ausgezeichnetem wissenschaftlichen Background! Ein paar Längen hat dieses Werk auf jeden Fall, aber ein Schätzing-Fan weiß hier worauf er sich einlässt.

Profilbild

Ein spannender, wissenschaftlicher Krimi. Sehr gut recherchiert und auf jeden Fall ein Muss! Ein spannender, wissenschaftlicher Krimi. Sehr gut recherchiert und auf jeden Fall ein Muss!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Hagen

Klasse Thriller, fundiert recherchierte Zusammenhänge und eine packende Story. Hollywoodreif geschrieben. Einfach nur packend und spannend erzählt. Schätzings bestes Werk. LESEN! Klasse Thriller, fundiert recherchierte Zusammenhänge und eine packende Story. Hollywoodreif geschrieben. Einfach nur packend und spannend erzählt. Schätzings bestes Werk. LESEN!

Profilbild

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bonn

Packender Thriller über die Gefahr, wenn sich das Meer gegen den Menschen zur Wehr setzt, die Hilflosigkeit, die damit einhergeht und wer wirklich am Ende der Nahrungskette steht. Packender Thriller über die Gefahr, wenn sich das Meer gegen den Menschen zur Wehr setzt, die Hilflosigkeit, die damit einhergeht und wer wirklich am Ende der Nahrungskette steht.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Voller spanndender Verknüpfungen und Informationen. Ein Wälzer zum verschlingen. Voller spanndender Verknüpfungen und Informationen. Ein Wälzer zum verschlingen.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Münster

Unglaublich packender Ökothriller. Verschiedenste Erzählfäden werden gekonnt miteinander verwoben um zum großen Finale zu kommen. Sehr dichte und atmosphärische Geschichte! Unglaublich packender Ökothriller. Verschiedenste Erzählfäden werden gekonnt miteinander verwoben um zum großen Finale zu kommen. Sehr dichte und atmosphärische Geschichte!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Lingen

Ein meisterhafter Wissenschaftsthriller, den man nicht aus der Hand legen kann. Spannend, lehrreich und mit einer Prise Humor an den richtigen Stellen. Ein meisterhafter Wissenschaftsthriller, den man nicht aus der Hand legen kann. Spannend, lehrreich und mit einer Prise Humor an den richtigen Stellen.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Sehr spannend geschrieben, für Liebhaber von Wissenschaft und Biologie unbedingt empfehlenswert. Sehr spannend geschrieben, für Liebhaber von Wissenschaft und Biologie unbedingt empfehlenswert.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Muenster

Großartiger Spannungsroman mit beängstigenden Zukunftsvisionen. Großartiger Spannungsroman mit beängstigenden Zukunftsvisionen.

Profilbild

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Spannung von der ersten Seite an ! Ein exzellenter Ökokrimi, gründlichst recherchiert. Das ideale Buch für eigentlich alle Gelegenheiten ! Spannung von der ersten Seite an ! Ein exzellenter Ökokrimi, gründlichst recherchiert. Das ideale Buch für eigentlich alle Gelegenheiten !

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ein Buch wie ein Tsunami. Wenn man denkt, das Schlimmste ist vorbei, geht es erst richtig los. Schätzing versteht es wie kein anderer, seine Leser zu fesseln. Lieblingsbuch Nr. 1! Ein Buch wie ein Tsunami. Wenn man denkt, das Schlimmste ist vorbei, geht es erst richtig los. Schätzing versteht es wie kein anderer, seine Leser zu fesseln. Lieblingsbuch Nr. 1!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Moment....1000 Seiten?? "Der Schwarm" hatte ich schneller gelesen als ein anderes Taschenbuch mit 400 Seiten. Spannend bis zum Ende! Moment....1000 Seiten?? "Der Schwarm" hatte ich schneller gelesen als ein anderes Taschenbuch mit 400 Seiten. Spannend bis zum Ende!

Profilbild

Das Meer beginnt, Rache an der Menschheit zu nehmen. Unglaublich spannender Thriller! Das Meer beginnt, Rache an der Menschheit zu nehmen. Unglaublich spannender Thriller!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Aurich

Mich hat das Buch sehr genervt, da ich einen Teil der Handlungsstränge überflüssig fand. Das erste Kapitel gehört zu den schlechtesten, die ich je gelesen habe. Mich hat das Buch sehr genervt, da ich einen Teil der Handlungsstränge überflüssig fand. Das erste Kapitel gehört zu den schlechtesten, die ich je gelesen habe.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Berlin

Spannung bis zur letzten Seite - apokalyptisches Szenario inklusive. Können wir unsere Erde retten? Schätzings Bester! Spannung bis zur letzten Seite - apokalyptisches Szenario inklusive. Können wir unsere Erde retten? Schätzings Bester!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Eine mitreißende Geschichte, die sehr gut recherchiert und wunderbar ausformuliert ist. Lassen Sie sich durch die fast 1000 Seiten nicht abschrecken, es zahlt sich mehr als aus. Eine mitreißende Geschichte, die sehr gut recherchiert und wunderbar ausformuliert ist. Lassen Sie sich durch die fast 1000 Seiten nicht abschrecken, es zahlt sich mehr als aus.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Umfangreich,lange recherchiert ist dies sein Meisterstück ,aberSchätzing kann auch anders.Dieses Buch ist jedenfalls was für Sommerurlaube ! Umfangreich,lange recherchiert ist dies sein Meisterstück ,aberSchätzing kann auch anders.Dieses Buch ist jedenfalls was für Sommerurlaube !

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Sehr gut recherchierter, detailfreudiger Wissenschafts-Thriller über die Auswirkungen eines riesigen Tsunamis. Insgesamt mörderspannend - wenn auch hier und da etwas lang... Sehr gut recherchierter, detailfreudiger Wissenschafts-Thriller über die Auswirkungen eines riesigen Tsunamis. Insgesamt mörderspannend - wenn auch hier und da etwas lang...

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

manchmal etwas zu detailverliebt in Sachen Naturwissenschaften, trotzdem eine spannende Geschichte mit Tiefgang. manchmal etwas zu detailverliebt in Sachen Naturwissenschaften, trotzdem eine spannende Geschichte mit Tiefgang.

Profilbild

„Die Gefahr aus dem Meer“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Ahrensfelde

Was ist nur mit den Ozeanen los? Einst friedliche Wale greifen plötzlich harmlose Taucher an, heftige Tsunamis zerstören ganze Landteile. Forscherteams aus der ganzen Welt versuchen, das Rätsel zu lösen und entdecken dabei eine bis dahin unbekannte intelligente Substanz. Ist diese Substanz auch in der Lage, die ganze Menschheit zu vernichten? Und was ist, wenn die Substanz in falsche Hände gerät? Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit beginnt.
Der Schwarm ist ein unglaublich gut inszeniertes Hörspiel, welches bis zur letzten Minute nicht an Spannung verliert.
Großartig gelungen, tolle Stimmen, tolle musikalische Untermalung.
Was ist nur mit den Ozeanen los? Einst friedliche Wale greifen plötzlich harmlose Taucher an, heftige Tsunamis zerstören ganze Landteile. Forscherteams aus der ganzen Welt versuchen, das Rätsel zu lösen und entdecken dabei eine bis dahin unbekannte intelligente Substanz. Ist diese Substanz auch in der Lage, die ganze Menschheit zu vernichten? Und was ist, wenn die Substanz in falsche Hände gerät? Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit beginnt.
Der Schwarm ist ein unglaublich gut inszeniertes Hörspiel, welches bis zur letzten Minute nicht an Spannung verliert.
Großartig gelungen, tolle Stimmen, tolle musikalische Untermalung.

Profilbild

„Wir ernten was wir säen“

, Thalia-Buchhandlung Zittau

Wir betrachten 3 Schauplätze auf dieser Erde: Australien, Kanada und Norwegen. Orte, die weit voneinander entfernt sind? Nicht, wenn uns durch die plausible Schilderung der Naturkreisläufe klar wird, dass unser wunderbarer Planet eine Einheit bildet und ein Eingriff in seine Geheimnisse an einem Ort sich katastrophal an ungeahnter Stelle auswirken könnte. In einer spannungsgeladenen Fiktion können wir nachvollziehen, was die Gier des Menschen nach Macht und Ressourcen der Erde mit sich bringen könnte, denn die Natur rächt sich. Dieses Buch ist ein Beitrag dazu, dem Menschen seine große Verantwortung aufzuzeigen, die er mit dem Erhalt seiner einzigartigen Heimat übertragen bekam. Wir betrachten 3 Schauplätze auf dieser Erde: Australien, Kanada und Norwegen. Orte, die weit voneinander entfernt sind? Nicht, wenn uns durch die plausible Schilderung der Naturkreisläufe klar wird, dass unser wunderbarer Planet eine Einheit bildet und ein Eingriff in seine Geheimnisse an einem Ort sich katastrophal an ungeahnter Stelle auswirken könnte. In einer spannungsgeladenen Fiktion können wir nachvollziehen, was die Gier des Menschen nach Macht und Ressourcen der Erde mit sich bringen könnte, denn die Natur rächt sich. Dieses Buch ist ein Beitrag dazu, dem Menschen seine große Verantwortung aufzuzeigen, die er mit dem Erhalt seiner einzigartigen Heimat übertragen bekam.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
214 Bewertungen
Übersicht
146
42
14
7
5

Guter Start, lässt stark nach
von einer Kundin/einem Kunden aus Eberschwang am 22.08.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die ersten ~500 Seiten lesen sich gut, sind interessant geschrieben. Danach hat man den Eindruck, dass versucht wird entweder 1.) zu viel Handlung ins viel zu wenig Seiten zu pressen oder 2.) einfach noch ein paar hundert Seiten geschrieben werden mussten oder 3.) unbedingt pseudophilosophische Gedanken untergebracht werden mussten Eine beliebige Kombination ist auch vorstellbar.

Absolut Irre
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlstein am 27.03.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein absolut fesselndes Buch welches man nur wenn es gar nicht anders geht aus der Hand legt. Sehr empfehlenswert. Man fühlt sich beim lesen selbst in diese Welt hinein versetzt.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Tübingen am 26.02.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch ist absolut empfehlenswert, nicht nur als geniale story, sondern auch aufgrund der vielen sehr gut recherchierten naturwissenschaftlichen Fakten die die Grundlage des Buches stellen. Die Verbindung naturwissenschaftlicher Geofakten mit fiktionalen VOrgängen ist absolut gelungen. Für mich als Geograph ein absolut spannendes Buch!