Warenkorb
 

Zweimal 'Torquato Tasso'. 2 CDs + DVD

Ein Schauspiel. Eine Hörspiel-Fassung d. ORF Salzburg, 1961 u. Video-Aufzeichnung der Bremer Inszenierung, 1969

„Wenn ich an Will Quadflieg denke, dann erinnere ich mich zunächst an die Zeit nach der Befreiung unseres Landes vom Nationalsozialismus. Will Quadflieg führte ich Hamburg die Hohe Schule der Schauspielkunst vor, brachte die Sprache Lessings, Goethes und Heines zum Klingen, ohne die fatalen Nebentöne der vergangenen Jahre mit ihren mühsam zu entschlüsselnden Metaphern der Sklavensprache, befreite die Diktion der Aufklärung von ihren Schlacken – großer Stil, Vernunft und herzbewegendes Pathos!“ Walter Jens 1994 ---- ----

Im behelfsmäßig eingerichteten, winzigen Studio Salzburg des ORF (im 1. Stock einer Landwirtschaftsschule, wo zuvor ein Soldatensender der amerikanischen Besatzungsmacht gewirkt hatte) entstanden in den fünfziger und sechziger Jahren – ähnlich wie beim NWDR in Köln – großartige „Hörspielfassungen“ klassischer Stücke: so auch die vorliegende Aufnahme von Goethes Torquato Tasso mit einer phantastischen Besetzung, unter der Regie von Leopold Lindtberg. Dieses Kapitel Salzburger Symbiose von Rundfunk- und Theaterarbeit ist bisher viel zu wenig gewürdigt worden. Wir werden versuchen, weitere Schätze aus dieser verborgenen Kiste zu heben.
Eine Aufnahme des ORF Salzburg, 1961
Portrait
Johann Wolfgang v. Goethe geboren am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gestorben am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken "Götz" und "Werther", Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ("Faust", "Tasso", "Iphigenie" u.v.a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling...)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Will Quadflieg, Ewald Balser, Aglaja Schmid, Hilde Mikulicz, Paul Hoffmann
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 15.11.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783934012257
Verlag Edition Mnemosyne
Auflage 1. Auflage
Spieldauer 236 Minuten
Hörbuch (CD)
29,99
bisher 35,99

Sie sparen: 16 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.