Christie, A: Morde des Herrn ABC/3 CDs

Ein Hercule-Poirot-Krimi. Gekürzte Lesung

Hercule Poirot

(3)
Diesmal wird sogar Hercule Poirot nervös: Ein Wahnsinniger mordet in alphabetischer Reihenfolge und besitzt dazu noch die Frechheit, den belgischen Meisterdetektiv von jedem Mord vorab zu informieren - jedoch immer ein klein wenig zu spät ... Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt!

(3 CDs, Laufzeit: 3h)

Portrait
Als "Queen of Crime" wird Agatha Christie, 1890 bis 1976, allein schon wegen ihres gigantischen Publikumserfolges bezeichnet: Die geschätzte Gesamtauflage ihres Werkes beläuft sich auf über zwei Milliarden. Neben Theaterstücken und "gewöhnlichen Romanen", die unter dem Pseudonym Mary Westmacott erschienen, hat Christie im Laufe eines halben Jahrhunderts etwa achtzig Kriminalromane und dreißig Bände mit Kurzgeschichten publiziert.
In den 50er Jahren begann sie, ihre Krimistories für das Theater zu adaptieren. Ihr bekanntestes Kriminaldrama The Mousetrap wird noch heute, nach über 40-jähriger Laufzeit, im St. Martin´s Theatre im Londoner Westend gespielt.
1971 wurde Agatha Christie eine der höchsten Auszeichnungen Englands verliehen – der Titel "Dame Commander of the British Empire".

Rainer Bock, geboren 1954, begann seine Schauspielkarriere in Kiel und spielte dann in Heidelberg, Mannheim und Stuttgart. Er war von 2001 bis 2011 festes Ensemblemitglied des Bayerischen Staatsschauspiels. Seit 1995 ist Rainer Bock immer wieder in nationalen und internationalen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen und erweckt außerdem Figuren aus Hörspielen und Lesungen mit seiner geschulten Stimme zum Leben.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Rainer Bock
Anzahl 3
Erscheinungsdatum 16.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783899407891
Genre Krimi/Thriller
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 187 Minuten
Hörbuch (CD)
9,99
bisher 11,99

Sie sparen: 16 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Unbekannte Lieferzeit
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Christie, A: Morde des Herrn ABC/3 CDs

Christie, A: Morde des Herrn ABC/3 CDs

von Agatha Christie
Hörbuch (CD)
9,99
bisher 11,99
+
=
Das Sterben in Wychwood. 3 CDs

Das Sterben in Wychwood. 3 CDs

von Agatha Christie
(1)
Hörbuch (CD)
9,29
+
=

für

19,28

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Ein Poirot Krimi mit der besonderen Note der Erzählweise: es wird zwischen der ersten und dritten Person gewechselt. Toll geschrieben, spannend und mit der nötigen Portion Humor. Ein Poirot Krimi mit der besonderen Note der Erzählweise: es wird zwischen der ersten und dritten Person gewechselt. Toll geschrieben, spannend und mit der nötigen Portion Humor.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Super spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Heilbad Heiligenstadt am 26.01.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein echter Agatha Christie- Hercule Poirot, super spannend mit viel Sprachwitz, was will man mehr!

Band 11
von Blacky am 28.08.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Inhalt: Diesmal wird sogar Hercule Poirot nervös: Ein Wahnsinniger mordet in alphabetischer Reihenfolge und besitzt dazu noch die Frechheit, den belgischen Meisterdetektiv von jedem Mord vorab zu informieren - jedoch immer ein klein wenig zu spät. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt! Ein vielschichtiger Krimi der von Anfang bis Ende sehr... Inhalt: Diesmal wird sogar Hercule Poirot nervös: Ein Wahnsinniger mordet in alphabetischer Reihenfolge und besitzt dazu noch die Frechheit, den belgischen Meisterdetektiv von jedem Mord vorab zu informieren - jedoch immer ein klein wenig zu spät. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt! Ein vielschichtiger Krimi der von Anfang bis Ende sehr spannend ist. Man stellt sich immer wieder die Frage, warum der Täter seine Morde brieflich bei Hercule Poirot ankündigt, denn es ist ja wohl klar, dass dieser ihn über kurz oder lang identifizieren wird. Am Schluss erfährt man dann auch, was es damit auf sich hatte. Selbstverständlich enttarnt Poirot den Mörder und diesen hatte ich nicht auf der Rechnung, obwohl es -für mich- einige Verdächtige gab. Reihenfolge der "Hercule Poirot-Krimis": 1. Das fehlende Glied in der Kette 2. Mord auf dem Golfplatz 3. Roger Ackroyd und sein Mörder 4. Die großen Vier 5. Der blaue Express 6. Das Haus an der Düne 7. Dreizehn bei Tisch 8. Mord im Orient-Express (Die Frau im Kimono/Der rote Kimono) 9. Nikotin 10. Tod in den Wolken 11. Die Morde des Herrn ABC 12. Mord in Mesopotamien (Eine Frau in Gefahr) 13. Mit offenen Karten (Karten auf den Tisch) 14. Der ballspielende Hund 15. Der Tod auf dem Nil (Tod auf dem Nil) 16. Der Tod wartet (Rendezvous mit einer Leiche) 17. Hercule Poirots Weihnachten 18. Morphium 19. Das Geheimnis der Schnallenschuhe 20. Das Böse unter der Sonne 21. Das unvollendete Bildnis 22. Das Eulenhaus 23. Der Todeswirbel 24. Vier Frauen und ein Mord 25. Der Wachsblumenstrauß 26. Die Kleptomanin 27. Wiedersehen mit Mrs. Oliver 28. Die Katze im Taubenschlag 29. Auf doppelter Spur 30. Die vergessliche Mörderin 31. Die Schneewittchen-Party 32. Elefanten vergessen nicht 33. Vorhang