Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der kleine Siebenschläfer: Das ist noch nicht gemütlich!


Niedliches Pappbilderbuch mit dem kleinen Siebenschläfer, für Kinder ab 2 Jahren.

Der kleine Siebenschläfer kann nicht einschlafen, denn in seinem Nest ist es noch gar nicht gemütlich! Da hat der kleine Siebenschläfer eine gute Idee ...

Portrait
Geboren wurde Sabine Bohlmann in München, der schönsten Stadt der Welt. Als Kind wollte sie immer Prinzessin werden. Stattdessen wurde sie (nachdem sie keinen Prinzen finden konnte und der Realität ins Auge blicken musste) Schauspielerin, Synchronsprecherin und Autorin und durfte so zumindest ab und zu mal eine Prinzessin spielen, sprechen oder über eine schreiben.
Geschichten fliegen ihr zu wie Schmetterlinge. Überall und zu allen Tages- und Nachtzeiten (dann eher wie Nachtfalter). Sabine Bohlmann kann sich nirgendwo verstecken, die Geschichten finden sie überall. Und sie ist sehr glücklich, endlich alles aus ihrem Kopf rausschreiben zu dürfen. Auf ein blitzeblankes, weißes – äh – Computerdokument. Und das Erste, was sie tut, wenn ein neues Buch in der Post liegt: Sie steckt ihre Nase ganz tief hinein und genießt diesen wunderbaren Buchduft.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 18
Altersempfehlung 2 - 4
Erscheinungsdatum 17.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-45891-7
Reihe Der kleine Siebenschläfer
Verlag Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 16,5/16,4/1,5 cm
Gewicht 169 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 3. Auflage
Illustrator Kerstin Schoene
Verkaufsrang 25114
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Anneke Ulrich, Thalia-Buchhandlung Leer

Ich bin verliebt! Eine wunderschöne Geschichte vom kleinen Siebenschläfer! Ideal für die ganz Kleinen und ein großer Spaß!

Probier`s mal mit Gemütlichkeit

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Als Siebenschläfer hat man`s gern gemütlich, denn was wäre ein ausgiebiges Nickerchen ohne kuscheligen Schlafplatz? Doch leider will sich das Schläfchen nicht so recht einstellen ... Ein suuuuuper niedlich illustriertes Büchlein für kleine und große Leser mit einem Helden, der jedes Herz im Sturm erobert <3

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Am besten schläft man bei den Anderen
von Dagmar M. aus Essen am 20.09.2019

Das Buch beginnt mit der Ansage, die die meisten Kinder kennen "Ab ins Bett mit dir,.." Aber der kleine Siebenschläfer mit der türkisen Knuffeldecke muss es sich erst noch gemütlich machen. Nur mit der Decke ist es "noch nicht gemütlich." Er holt Heu, Blätter, Klee und noch viel mehr, aber die Nachfrage "Ist es jetzt gemütlich... Das Buch beginnt mit der Ansage, die die meisten Kinder kennen "Ab ins Bett mit dir,.." Aber der kleine Siebenschläfer mit der türkisen Knuffeldecke muss es sich erst noch gemütlich machen. Nur mit der Decke ist es "noch nicht gemütlich." Er holt Heu, Blätter, Klee und noch viel mehr, aber die Nachfrage "Ist es jetzt gemütlich?" wird immer verneint. Erst als der kleine zwischen den anderen schon schlafenden Siebenschläfern sein Lager findet ist es gemütlich. "Gute Nacht, kleiner Siebenschläfer!" Ein kleines Pappbilderbuch mit gewohnt niedlichen Bildern, ganz kurzen Texten mit Wiederholungen. Wenn da das Schlafen keinen Spaß macht. Allerdings landet der kleine Zuhörende sicher nicht in seinem Bett.