Warenkorb
 

Alles für den Schulbedarf

Der Schimmelreiter. Texte und Materialien

Texte & Materialien. Ab 9./10. Schuljahr

Weitere Formate

Mit Materialien, zusammengestellt von Peter Grosz Schon als Kind gilt Hauke Haien als Sonderling, weil sein Interesse übermäßig auf den Deich fixiert ist. Sein Denken und Handeln ist von einem großen Ziel geprägt: Mit dem Bau eines neuen, nach wissenschaftlichen Erkenntnissen geplanten Deiches sollen die Menschen im gefährdeten Wattenland vor den Fluten des Meeres besser beschützt und neues Land hinzugewonnen werden. Die Dorfgemeinschaft verfolgt sein Tun mit zunehmendem Misstrauen, denn etwas Unheimliches umgibt Hauke Haien. Da bedroht plötzlich eine gewaltige Sturmflut den Deich.
Die Materialien, die das Beziehungsgeflecht Mensch, Natur und Technik ausloten, dokumentieren die thematische Brisanz und ungebrochene Aktualität der Novelle."
Portrait
Theodor Storm, geb. am 14. September 1817 in Husum. Der Rechtsanwalt wurde 1852 von den Dänen wegen politischer Opposition ausgewiesen und kehrte 1864 als Landvogt in seine nun deutsch gewordene Heimatstadt zurück. Ab 1879 war Storm Amtsgerichtsrat. Er starb am 4. Juli 1888 in Hademarschen. Storm gilt als einer der wichtigsten Vertreter des poetischen Realismus. In seinem Werk ist Storm thematisch den Menschen und der Landschaft seiner Heimat zugewandt und als Künstler der Spätromantik verpflichtet, besonders in seiner liedhaft-innigen, formstrengen Natur- und Bekenntnislyrik. Seine Hauptleistung aber liegt in der Novelle. 58 solcher Novellen umfasst sein Werk, das von lyrisch gestimmten und wehmütig verklärenden Texten bis zu realistischen, stark handlungsbetonten Schicksals- und Chroniknovellen reicht. Immer wieder stellt Storm dabei die menschlichen Leidenschaften und den Kampf des einzelnen gegen überlegene Mächte mit herber, oft tragischer Gefasstheit dar.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Klaus-Ulrich Pech, Rainer Siegle
Seitenzahl 165
Erscheinungsdatum Oktober 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-12-262670-9
Verlag Klett Schulbuchverlag
Maße (L/B/H) 19,9/12,7/1,3 cm
Gewicht 166 g
Schulformen Gymnasium, Hauptschule, Realschule
Klassenstufen 9. Klasse, 10. Klasse
Unterrichtsfächer Deutsch
Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Schulbuch (Kunststoff-Einband)
Schulbuch (Kunststoff-Einband)
8,50
8,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Lena-Julie Brunner, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Ein Buch, das sich super als Schullektüre eignet! In Altdeutsch geschrieben, aber trotzdem leicht nachzuverfolgen. Spannend bis zur letzten Seite!!!

Klassiker aufgefrischt!

Ulrike Müller, Thalia-Buchhandlung Fulda

Die spannende Geschichte des ehrgeizigen Deichgrafen Hauke Haien ist behutsam gekürzt und stimmungsvoll bebildert - damit auch für jüngere Leser geeignet!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
10
5
4
1
0

Der Schimmelreiter
von einer Kundin/einem Kunden am 06.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Einem spannenden Anfang folgen einige Längen bis hin zu einem plötzlichen Schluss. Toller Erzählstil, lebendige Beschreibungen und ein ungewöhnliches Thema sorgen für düstere Stimmung und lassen salzige Meeresluft schmecken.

Hörspiel
von Oalaner am 01.04.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Dieses Hörspiel fördert einiges ab von seinem Hörer. Nicht nur das er aufmerksam zuhört, sondern auch, dass er nicht einschläft. Jetzt könnte man meinen, dass einschlafen bei einem Hörspiel etwas negatives ist, was aber durchaus nicht zutrifft. Einschlafen ist eine Art von Qualitätsbestätigung, um so mehr hat der Hörer Spass an ... Dieses Hörspiel fördert einiges ab von seinem Hörer. Nicht nur das er aufmerksam zuhört, sondern auch, dass er nicht einschläft. Jetzt könnte man meinen, dass einschlafen bei einem Hörspiel etwas negatives ist, was aber durchaus nicht zutrifft. Einschlafen ist eine Art von Qualitätsbestätigung, um so mehr hat der Hörer Spass an der Geschichte. Ich kann das Hörspiel nur empfehlen.

Gelungene Umsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 30.03.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

mit wunderbaren SprecherInnen und gut ausgewählten Geräuschen, die eine unheimliche Atmosphäre entstehen lassen. Dieses Hörspiel ist wahrhaft ein Highlight der Serie und sollte Vorbild sein für weitere Produktionen.