Wie baue ich eine Kräuterspirale?

Leitfaden für die Gartenpraxis. Mit Entwürfen zur Gartengestaltung

(3)
Der Bau einer Kräuterspirale ist eine wunderbare Möglichkeit, auf begrenztem Raum ein kleines Paradies zu schaffen. Das steinerne Beet ist eine ökologische Bereicherung für jeden Garten und gleichzeitig ein attraktiver Blickfang.
Diese praktische Anleitung in sieben Schritten mit erklärenden Zeichnungen lässt den Wunsch nach einer eigenen Kräuterschnecke Wirklichkeit werden. Das Buch gibt präzise Antworten auf Fragen, die bei der Planung und beim Bau einer Kräuterspirale auftreten können. Schritt für Schritt begleitet es durch alle Phasen des Bauvorhabens – von der ersten Idee über den Erdaushub, das Mauern und Bepflanzen bis zur Pflege und Kräuterernte.
Entwürfe zeigen, wie sich das Kräuterbeet harmonisch ins Gartenbild einfügen lässt. Ein Arbeitskalender informiert über wichtige Arbeiten rund ums Gartenjahr. Auch spezielle Aspekte wie das Bauen auf abschüssigen Grundstücken oder der Einbau von Nisthilfen für Tiere werden angesprochen.
Für Anfängerinnen und Anfänger ist das Buch daher ebenso geeignet wie für fortgeschrittene Kräuterfans.
Portrait
Irmela Erckenbrecht ist selbst Besitzerin einer Kräuterspirale und gibt in diesem Buch ihre Erfahrungen weiter. Von ihr sind viele erfolgreiche Garten- und Kochbücher sowie Ernährungsratgeber im pala-verlag erschienen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum Mai 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89566-220-1
Verlag Pala- Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 17,5/12/1,5 cm
Gewicht 206 g
Abbildungen zahlreiche schw.-w. Illustrationen und Tabellen
Auflage 6
Illustrator Rainer Lutter, Margret Schneevoigt
Verkaufsrang 40.876
Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Wie baue ich eine Kräuterspirale?

Wie baue ich eine Kräuterspirale?

von Irmela Erckenbrecht
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
+
=
Die Kräuterspirale

Die Kräuterspirale

von Irmela Erckenbrecht
(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,00
+
=

für

23,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

von I. Schneider aus Mannheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein tolles, kleines Büchlein für alle, die gerne eine Kräuterspirale im Garten anlegen möchten. Bauanleitungen, Vorschläge und Tipps zur Pflanzenauswahl sind sehr gut gestaltet!

Kräuterversorgung aus dem eigenen Garten
von einer Kundin/einem Kunden am 09.02.2014

Wer träumt nicht vom Paradies vorm Küchenfenster? Wer hat nicht gerne frische Kräuter auf dem Tisch? Wer möchte keine kleine Ruheoase mitten im eigenen Garten haben? Mit "Wie baue ich eine Kräuterspirale" zeigen Irmela Erckenbrecht und Rainer Lutter, wie man mit wenig Aufwand aber viel Liebe eine wahre Attraktion in... Wer träumt nicht vom Paradies vorm Küchenfenster? Wer hat nicht gerne frische Kräuter auf dem Tisch? Wer möchte keine kleine Ruheoase mitten im eigenen Garten haben? Mit "Wie baue ich eine Kräuterspirale" zeigen Irmela Erckenbrecht und Rainer Lutter, wie man mit wenig Aufwand aber viel Liebe eine wahre Attraktion in den Garten zaubern kann. Zusätzlich kommen auch die kleinen Gartenhelfer aus der Natur nicht zu kurz und so werden diverse Tipps für Nisthilfen bzw. Gartenteich gegeben. Ein wirklich toller Gartenratgeber!

Ideen für den naturnahen Garten
von einer Kundin/einem Kunden am 29.04.2011

Unterschiedliche Klimazonen im natürlichen Landbau zu schaffen, diese Idee ist eigentlich uralt. Schon die Inkas haben nach diesem Prinzip Gärten angelegt, allerdings haben sie in die Tiefe gegraben während wir unsere Kräuterschnecke in die Höhe bauen. Dieser Leitfaden bietet eine Vielzahl von Informationen zum Thema naturnaher Gestaltung eines Kräuterbeetes in dem... Unterschiedliche Klimazonen im natürlichen Landbau zu schaffen, diese Idee ist eigentlich uralt. Schon die Inkas haben nach diesem Prinzip Gärten angelegt, allerdings haben sie in die Tiefe gegraben während wir unsere Kräuterschnecke in die Höhe bauen. Dieser Leitfaden bietet eine Vielzahl von Informationen zum Thema naturnaher Gestaltung eines Kräuterbeetes in dem die verschiedenen Ansprüche der Pflanzen berücksichtigt werden. Standort, Material und Anlage unterschiedlicher Kräuterschnecken werden mit zahlreichen Skizzen sehr anschaulich erklärt. Die Auflistung der gängigsten Pflanzen von A wie Anis bis Z wie Zitronenmelisse ist sehr übersichtlich. Der Pflege, Ernte und Verwendungsmöglichkeiten in der Küche und der Hausapotheke werden weitere Kapitel gewidmet. Ein sehr empfehlenswertes kleines Buch für Kräuterhexen und Liebhaber naturnaher Gärten.