Warenkorb

Familie Bär wartet auf den Weihnachtsmann

Es ist Heiligabend und der kleine Bär ist ganz aufgeregt. Wann kommt endlich der Weihnachtsmann und wird er überhaupt durch den Kamin passen? Mama Bär ist sich sicher: Der Weihnachtsmann wird erst kommen, wenn der kleine Bär eingeschlafen ist. Doch der denkt gar nicht daran, ins Bett zu gehen, er will viel lieber auf den Weihnachtsmann warten. Ob der kleine Bär ihn wirklich sehen wird?
Eine charmante Bilderbuchgeschichte über die weihnachtliche Vorfreude.

Das zauberhafte Bilderbuch mit den stimmungsvollen Illustrationen von Tim Warnes ist das ideale Weihnachtsgeschenk für alle Kinder ab 3 Jahren. Es erzählt liebevoll und witzig von der kindlichen Vorfreude auf Weihnachten.
Rezension
"Für die weihnachtliche Stimmung rundherum sorgen die zauberhaften Illustrationen von Tim Warnes. Ein kleines Büchlein über die große Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Zum Schmunzeln."
kinderbuchlesen.de

"Das Warten auf Weihnachten wird Kindern dank dieser liebenswerten Bärenfamilie garantiert im Nu vergehen. Absolut empfehlenswert!"
kidsbestbooks.com

"Für die weihnachtliche Stimmung rundherum sorgen die zauberhaften Illustrationen von Tim Warnes. Ein kleines Büchlein über die große Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Zum Schmunzeln."
kinderbuchlesen.de
Portrait
Tim Warnes wurde 1971 in Großbritannien geboren. 1993 machte er sich als Illustrator selbstständig. Für seine Illustrationen hat er bereits zahlreiche Preise gewonnen und ist besonders wegen seiner liebenswerten Figuren in Bilderbüchern beliebt. Tim Warnes lebt zusammen mit seiner Frau Jane Chapman, die ebenfalls Illustratorin ist, und dem gemeinsamen Sohn Noah in Dorset, England.

David Bedford lebt in der Nähe von Norwich in East Anglia mit seiner Frau und Tochter. Nach seiner Promotion erforschte er in England und USA Antibiotika, doch 1997 gab er die Forschung zugunsten der Schriftstellerei auf. Seine Zeit verbringt er am liebsten mit Musik hören und Tai-Chi.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 17.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7432-0149-1
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 28,3/23,3/1,2 cm
Gewicht 423 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Illustrator Tim Warnes
Übersetzer Sandra Margineanu
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Janina Böhnlein, Thalia-Buchhandlung Coburg

Zauberhafte Geschichte über die weihnachtliche Vorfreude auf den Weihnachtsmann! Durch die süßen Illustrationen macht das Vorlesen gleich viel mehr Spaß :)

„Wir gehen nicht zurück ins Bett. (…) Wir wollen den Weihnachtsmann sehen!“

Violetta Hofmann, Thalia-Buchhandlung Dresden

Als Familie Bär am Vorweihnachtsabend zu Bett geht, kann der kleine Bär nicht einschlafen. Zu gern würde er den Weihnachtsmann sehen. Als er in der Stube ein Geräusch hört, schaut er nach, entdeckt jedoch nur Papa-Bär, der die Milch austrinkt und Kekse futtert. (Er hatte plötzlich noch mal so einen Hunger.) Die beiden legen sich gemeinsam auf die Lauer. Doch als es wieder raschelt, ist es immer noch nicht der Weihnachtsmann, sondern Mama-Bär, die Geschenke in die Strümpfe schiebt. (Nur vorsorglich, falls sich der Weihnachtsmann verspätet.) Jetzt halten alle Wache, doch als der Weihnachtsmann schließlich wirklich kommt, sind sie alle eingeschlafen. Diese Weihnachtsgeschichte von David Bedford trifft den Nagel auf den Kopf. Wie schwierig ist es doch immer wieder für Eltern die vielen Überraschungen in aller Heimlichkeit vorzubereiten. Wie neugierig und ungeduldig sind die kleinen Bären (und Kinder). Wahrlich charmant wird das Büchlein dann noch durch die warmherzigen Illustrationen von Tim Warnes, dessen Zeichnungen mir schon in anderen Büchern aufgefallen sind. Für mich ist „Familie Bär wartet auf den Weihnachtsmann“ ein echter Weihnachtsbilderbuchschatz. Und vielleicht kann ja diese Geschichte auch bei Ihren kleinen Bären dazu beitragen, die lange Wartezeit auf die Bescherung zu verkürzen?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Warten, warten, warten...
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2018

... wenn nur dieses Warten nicht so anstrengend wäre - vor allem wenn das Bärenkind sich nicht sicher sein kann, ob der Weihnachtsmann überhaupt durch den Schornstein passt oder Papa Bär auf frischer Tat ertappt, wie dieser die Kekse und die Milch auffuttert - die sind doch für den Weihnachtsmann...! Super süss illustriert und ... ... wenn nur dieses Warten nicht so anstrengend wäre - vor allem wenn das Bärenkind sich nicht sicher sein kann, ob der Weihnachtsmann überhaupt durch den Schornstein passt oder Papa Bär auf frischer Tat ertappt, wie dieser die Kekse und die Milch auffuttert - die sind doch für den Weihnachtsmann...! Super süss illustriert und eine herzige Geschichte für Kinder ab etwa 3 Jahren über die heilige Nacht.