Warenkorb
 

Song für einen Schmetterling

Ab Klasse 9

Texte. Medien Band 28

Weitere Formate

Wer ist schuld am Tod von Madelaine?ab Klasse 9In der Klasse 9b wird Madeleine als Außenseiterin von ihren Mitschülern abgelehnt, ohne dass es ihnen eigentlich bewusst ist. Doch eines Tages erfüllt sich Madeleine ihren Wunsch nach Aufmerksamkeit auf furchtbare Weise und verändert damit das Leben auch ihrer Mitschüler.Die Lektüre schildert einfühlsam die ersten Gedanken über Liebe, wahre und falsche Gefühle, Freundschaft, Träume, Verzeihen und Tod.
Portrait
Maria Küchen, geboren 1961 in Falköping, aufgewachsen in der Universitätsstadt Uppsala, ist Lyrikerin, Romanautorin und freie Mitarbeiterin bei mehreren Zeitungen und lebt mit ihrem Mann und vier Kindern in Stockholm. Auf deutsch liegen das Jugendbuch »Song für einen Schmetterling« und der Roman »Die glückliche Hure« vor.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Ingrid Hintz
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 25.01.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-507-47042-2
Reihe Texte. Medien 28
Verlag Schroedel
Maße (L/B/H) 19,8/12,6/1,8 cm
Gewicht 250 g
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Schulformen Förderschule, Gesamtschule, Grundschule, Gymnasium, Hauptschule, Oberrealschule, Realschule, Sekundarschule
Klassenstufen 9. Klasse
Unterrichtsfächer Deutsch
Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
7,50
7,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Texte. Medien mehr

  • Band 22

    15235076
    Die Rückseite der Angst
    von Albrecht Gralle
    Schulbuch
    7,50
  • Band 23

    15235544
    Albrecht Gralle: Die Rückseite der Angst - Lesetagebuch
    von Janette Münzer
    Schulbuch
    4,50
  • Band 24

    16512830
    Geschichten 9 / 10
    von Kaspar H. Spinner
    Schulbuch
    8,95
  • Band 25

    14428543
    Abgetaucht! Als U-Boot im Widerstand. Texte.Medien
    von Eugen Herman-Friede
    Schulbuch
    7,50
  • Band 28

    11533946
    Song für einen Schmetterling
    von Maria Küchen
    (1)
    Schulbuch
    7,50
    Sie befinden sich hier
  • Band 29

    11533954
    Song für einen Schmetterling: Lesetagebuch
    von Maria Küchen
    Schulbuch
    4,50
  • Band 30

    16512459
    Hänel, W: Trouble in Wales/Text m Mater.
    von Brigitte Kolloch
    Schulbuch
    7,50

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Eines meiner Lieblingsbücher
von Marie aus Großraum Nürnberg am 26.04.2011

Dieses wunderbare Buch habe ich vor einigen Jahren zufällig im Regal meiner Bücherei entdeckt und einfach mal ausgeliehen...mittlerweile habe ich das Buch auch gekauft und schon mehrmals gelesen. Der Roman erzählt vom Leben einiger schwedischer Jugendlicher aus der Klasse 9b und zunächst gibt es keinen roten Faden. Mal erfahren... Dieses wunderbare Buch habe ich vor einigen Jahren zufällig im Regal meiner Bücherei entdeckt und einfach mal ausgeliehen...mittlerweile habe ich das Buch auch gekauft und schon mehrmals gelesen. Der Roman erzählt vom Leben einiger schwedischer Jugendlicher aus der Klasse 9b und zunächst gibt es keinen roten Faden. Mal erfahren wir etwas über Riinas Gedankenwelt aus ihren Tagebucheinträgen, mal begleiten wir Elsa-Marie ins Schwimmbad. Dann jedoch rückt die einsame Madeleine in den Fokus... Das Tolle an diesem Buch finde ich ist, dass alle Jugendlichen einen individuellen Charakter haben und nicht, wie leider in vielen deutschen Jugendbüchern, nur auf ein Klischee reduziert werden. Die Autorin vermag es, in nur wenigen Sätzen ganz viel rüberzubringen, z. B. versetzt sie uns nur einige Sätze lang in "Zac", und obwohl diese Passage nur kurz ist, glaubt man, einen wesentlichen Teil von ihm kennengelernt zu haben. Die Geschichte wird sehr emotional erzählt und geht ans Herz, da Gefühle thematisiert werden, die jeder kennt: Angst, Einsamkeit, Hoffnung...auf jeden Fall nicht nur ein Jugendbuch, sondern auch für Erwachsene zu empfehlen.