Warenkorb
 

Basisch essen

160 köstliche Rezepte für Ihre Säure-Basen-Balance

Sauer macht lustig? Ganz im Gegenteil!
Dass zu viele Säuren im Körper unsere Mundwinkel eher hängen lassen, wissen wir. Der Stoffwechsel wird träge, die Haut sieht fahl aus, wir fühlen uns müde und schlapp. Doch ausschließlich basisch essen ist gar nicht nötig, um den Körper wieder fit zu machen.
- Die smarte 80-20-Regel: Mit 80 Prozent basischen Lebensmitteln haben Sie eine so gesunde Basis, dass Sie auch mal sündigen dürfen.
- Ein guter Start in den Tag: erfrischende Säfte, leckere Shakes und knackige Müslis, - diese Basenpower macht Sie fit für den ganzen Tag.
- Abwechslung pur: Suppen und Salate, Köstliches aus Gemüse, Pasta und Getreide mit ein wenig Fleisch oder Fisch - lassen Sie sich inspirieren!
- Basisch punkten: Jedes Rezept mit Basenpunkt-Bewertung - so können Sie sehen, wo Sie heute stehen und jeden Tag Ihre persönliche Basenbilanz ziehen.
Einfach essen. Und ganz nebenbei entsäuern.
Portrait
Sabine Wacker ist Heilpraktikerin mit Medizinstudium und erstem Staatsexamen. Sie leitet seit 1994 ihre Praxis in Mannheim, hat unzählige Basenfasten-Berater ausgebildet, über 20 Bücher verfasst und ihr Erfolgskonzept Basenfasten zusammen mit ihrem Sohn Matteo in zahlreichen zertifizierten Basenfasten-Hotels etabliert (www.basenfasten.de).
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 10.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-432-10502-4
Verlag TRIAS
Maße (L/B/H) 23,5/22,2/2 cm
Gewicht 633 g
Abbildungen farbige, schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 7.613
Buch (Taschenbuch)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.