The President Is Missing

Roman (dt. Ausgabe)

Bill Clinton, James Patterson

(66)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

22,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Buchereignis 2018: Bill Clinton und James Pattersons »The President Is Missing« ist ein hochspannender Thriller über Ereignisse, die wirklich so eintreffen können - eine Geschichte am Puls der Zeit, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen darf.

»The President Is Missing« handelt von einer Bedrohung so gigantischen Ausmaßes, dass sie nicht nur das Weiße Haus und die Wall Street in Aufruhr versetzt, sondern ganz Amerika. Angst und Ungewissheit halten die Nation in ihrem Würgegriff. Gerüchte brodeln - über Cyberterror und Spionage und einen Verräter im Kabinett. Sogar der Präsident selbst gerät unter Verdacht und ist plötzlich von der Bildfläche verschwunden.
In der packenden Schilderung dreier atemberaubend dramatischer Tage wirft »The President Is Missing« ein Schlaglicht auf die komplizierten Mechanismen, die für das reibungslose Funktionieren einer hoch entwickelten Industrienation wie Amerika sorgen, und ihre Störanfälligkeit. Gespickt mit Informationen, über die nur ein ehemaliger Oberbefehlshaber verfügt, ist dies wohl der authentischste, beklemmendste Roman jüngerer Zeit, eine Geschichte - von historischer Tragweite und zum richtigen Moment erzählt -, die noch jahrelang für Zündstoff sorgen wird.

"Patterson weiß, wie man literarisch Spannung erzeugt, Clinton hat exklusives Wissen über die Abläufe im Weißen Haus und einen einmaligen Einblick in die Seele eines Präsidenten."
Der Spiegel, 09.06.2018

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783426452509
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 893 KB
Übersetzer Anke Kreutzer, Eberhard Kreutzer
Verkaufsrang 7091

Buchhändler-Empfehlungen

Maike H., Thalia-Buchhandlung Münster

Hochspannung von der ersten bis zur letzten Seite! Gespickt mit Insider-Infos aus dem weißen Haus überzeugt der Thriller mit mitreißenden Mono-und Dialogen und einer Bedrohung, die so realistisch und gefährlich ist, dass man eine ganz andere Sicht auf Regierungen bekommt.

Überzeugendes Autorenteam!

Claudia Heine, Thalia-Buchhandlung Celle

Schriftstellerische Fähigkeiten treffen auf präsidiales Hintergrundwissen! Das Ergebnis ist ein grandioser Thriller über politische Ränkespiele in Washington und eine digitale Bedrohung von der nur der engste Mitarbeiterstab weiß. Klasse umgesetzt und tatsächlich mit Wissen gespickt, welches nur ein Präsident liefern kann. Pattersons Bücher lese ich sehr gern. Bill Clinton als Autor??? Da war ich eher skeptisch... Aber diese Autorenkombi ist wirklich lesenswert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
66 Bewertungen
Übersicht
35
25
4
1
1

Macht Spaß zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Rösrath am 11.08.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mit der spannenden Story gibt das Buch auch einen guten Einblick in die Abläufe und Mechanismen hinter den Polit-Kulissen. Das hat mir sehr gut gefallen. Die Handlung überrascht zwischendurch immer wieder, was die Spannung hoch hält. Das macht Spaß zu lesen. Einziger Kritikpunkt (der z.T. auch auf den Ablauf der Geschichte eig... Mit der spannenden Story gibt das Buch auch einen guten Einblick in die Abläufe und Mechanismen hinter den Polit-Kulissen. Das hat mir sehr gut gefallen. Die Handlung überrascht zwischendurch immer wieder, was die Spannung hoch hält. Das macht Spaß zu lesen. Einziger Kritikpunkt (der z.T. auch auf den Ablauf der Geschichte eigentlich Einfluss hat/hätte): Das Autorenteam war extrem schlecht beraten, bzw. hat sehr schlecht recherchiert, als es um eine Szene unter Wasser ging. Hier wird ein technisches Gerät beschrieben, das es nicht gibt (Unter-Wasser-GPS) und auch sonst werden an der Stelle falsche Begriffe verwendet. Dadurch fühlt man sich kurzfristig wie in einem James Bond. Schade, das hätte nicht passieren dürfen; auch wenn man darüber hinweg sehen kann.

Leider die Erwartungen nicht erfüllt
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 26.05.2020

Für meinen Geschmack zu langatmig und die Handlung ist nicht schlüssig. Ich hab nach Seite 90 aufgegeben. Leider!

The President is missing
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 18.12.2019

Sehr gut und zügig geschrieben und realistisch spannend lesenswert empfehlenswert

  • Artikelbild-0