Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Triumph und Fall

Roman

Im Londoner East End verkauft der junge Charlie Trumper Obst und Gemüse auf der Straße. In sehr ärmlichen Verhältnissen lebend, träumt er davon, einmal das größte Kaufhaus der Welt zu besitzen. Aber die Zeiten sind hart, und der Erste Weltkrieg reißt Charlie zunächst aus seinen Träumen. Doch auch die schlimmsten Feinde und Widerstände, selbst eine große tragische Liebe können ihn nicht aufhalten … In seinem großen Epos schildert Jeffrey Archer den Weg seines Helden über mehrere Jahrzehnte, aus den finsteren Gassen Whitechapels in die Welt der Reichen und Mächtigen - und seinen Kampf, sich hier zu behaupten und gleichzeitig aufrecht zu bleiben.

Das Buch erschien in Deutschland bereits unter dem Titel »Der Aufstieg«.

Portrait
Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, verbrachte seine Kindheit in Weston-super-Mare und studierte in Oxford. Archer schlug eine bewegte Politiker-Karriere ein, die bis 2003 andauerte. Weltberühmt wurde er als Schriftsteller. Archer verfasste zahlreiche Bestseller und zählt heute zu den erfolgreichsten Autoren Englands. Sein historisches Familienepos "Die Clifton-Saga" stürmt auch die deutschen Bestsellerlisten und begeistert eine stetig wachsende Leserschar. Archer ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in London und Cambridge.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 896 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.01.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783641217969
Verlag Heyne
Dateigröße 1450 KB
Übersetzer Lore Strassl
Verkaufsrang 20
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Jeffrey Archer hat einen guten Schreibstil. Die Spannung, aber auch das Vergnügen kommen bei diesem Buch nicht zu kurz. Eine klare Leseempfehlung. Jeffrey Archer hat einen guten Schreibstil. Die Spannung, aber auch das Vergnügen kommen bei diesem Buch nicht zu kurz. Eine klare Leseempfehlung.

Julia Obermaier, Thalia-Buchhandlung Rosenheim

Archer wie man ihn kennt und liebt! Tolle Story in aufregenden Zeiten. Typische Saga im Stil der Clifton-Reihe, nur diesmal in einem Band erzählt! Archer wie man ihn kennt und liebt! Tolle Story in aufregenden Zeiten. Typische Saga im Stil der Clifton-Reihe, nur diesmal in einem Band erzählt!

Susanne Gey, Thalia-Buchhandlung Hürth

Aus dem Londoner East End zu Macht und Reichtum zu kommen, ist schon eine Leistung. Aber wie viel Menschlichkeit bleibt auf der Strecke ? Und wo bleibt die Liebe ??
Schmöker pur !!
Aus dem Londoner East End zu Macht und Reichtum zu kommen, ist schon eine Leistung. Aber wie viel Menschlichkeit bleibt auf der Strecke ? Und wo bleibt die Liebe ??
Schmöker pur !!

„Pures Lesevergnügen!“

Anett Nestler, Thalia-Buchhandlung Peine

Die Geschichte des Gemüsehändlers Charlie Trumper ist mein persönliches Lieblingsbuch von J. Archer.
Charlie ist eine äußerst sympathische Hauptfigur, die Handlung ist sehr spannend und hat so manche Überraschungen parat. Dieses Familienepos ist für mich ein mit Herzblut geschriebener Unterhaltungsroman, der einfach toll zu lesen ist.
Die Geschichte des Gemüsehändlers Charlie Trumper ist mein persönliches Lieblingsbuch von J. Archer.
Charlie ist eine äußerst sympathische Hauptfigur, die Handlung ist sehr spannend und hat so manche Überraschungen parat. Dieses Familienepos ist für mich ein mit Herzblut geschriebener Unterhaltungsroman, der einfach toll zu lesen ist.

Sina Hufnagel, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Ich muss ehrlich zugeben, dass dies mein erster Archer war und ich bin begeistert. Interessante, fesselnde und spannende Geschichte. Ein Buch zum Versinken und Schmökern. Ich muss ehrlich zugeben, dass dies mein erster Archer war und ich bin begeistert. Interessante, fesselnde und spannende Geschichte. Ein Buch zum Versinken und Schmökern.

Sebastian Schuy, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Die bewegte Geschichte des jungen Charlie Trumper, der es im Leben einmal zu etwas bringen will. Ein packender Schmöker um einen Visionär und seinen rasanten Aufstieg. Great! Die bewegte Geschichte des jungen Charlie Trumper, der es im Leben einmal zu etwas bringen will. Ein packender Schmöker um einen Visionär und seinen rasanten Aufstieg. Great!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
1
1
0
1

Triumph und Fall
von einer Kundin/einem Kunden aus Seiwerath am 12.02.2019

Sehr spannend, gute Sprache! Man möchte immer weiter lesen und fiebert der Arbeitspause entgegen zum Weiterlesen! Alle Bücher von Jeffrey Archer sind so - habe alle bisher erschienene!

Typisch Jeffrey Archer!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rothrist am 06.02.2019

Eine wirklich tolle Story, die sehr kurzweilig zu lesen ist! Bin schon auf den nächsten Roman gespannt!

Bin begeistert
von U. Pflanz am 06.02.2019
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Was soll ich zu einem Buch von Archer noch sagen? Ich mag seinen Schreibstil sehr und auch die verschiedenen Sichtweisen. Das macht das ganze nochmal interessanter. Zudem mag ich persönlich sehr gerne dass der Autor immer sehr ins Detail geht, also seine Recherchen sind wirklich sehr genau und gut ausgearbeitet. Und... Was soll ich zu einem Buch von Archer noch sagen? Ich mag seinen Schreibstil sehr und auch die verschiedenen Sichtweisen. Das macht das ganze nochmal interessanter. Zudem mag ich persönlich sehr gerne dass der Autor immer sehr ins Detail geht, also seine Recherchen sind wirklich sehr genau und gut ausgearbeitet. Und das in Verbindung mit seinen Charakteren lässt alles sehr authentisch wirken. Charlie ist mir sehr sympathisch, da er ein Mensch ist, der trotz Ruhm nie vergessen hat wo er herkommt und mit seinen Füßen auf dem Boden bleibt und nicht abhebt. Es sind fast 900 Seiten, aber mir kam es garnicht so viel vor, weil ich einfach in der Geschichte abtauchen konnte. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 5 von 5 Sternen