Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Bad Boy Stole My Bra

Roman

(16)
Riley wacht mitten in der Nacht auf – und traut ihren Augen kaum: Vor ihr steht ihr neuer Nachbar Alec, der sich seelenruhig ihren Micky-Maus-BH schnappt und durchs Fenster wieder zu seiner Jungs-Party nach nebenan abhaut. Klar, dass Riley ihn nach dieser Aktion aus tiefstem Herzen hassen müsste – wenn er nur nicht so verdammt gut aussehend wäre! Ihr Kennenlernen geht stürmisch weiter: Nach einer Feier, auf der einfach alles schiefgeht, findet sich Riley in Alecs Bett wieder (immerhin voll bekleidet). Bei so viel (ungewollter) Nähe kann man der Sache fast schon eine Chance geben, findet Riley, zumal Alec hinter seiner ganzen Coolness durchaus tiefe Gefühle zu verbergen scheint. Doch dann funkt ausgerechnet Rileys Exfreund Toby dazwischen …

Portrait
Lauren Price, Jahrgang 1999, ist in Coventry, UK, aufgewachsen. Sie studiert derzeit Film- und Medienproduktion an der Lincoln University. Ihren Debütroman veröffentlichte sie zuerst auf Wattpad – der Erfolg und das Echo waren überwältigend. Wenn sie einmal nicht schreibt, liebt sie es, zu zeichnen oder mit ihrer kleinen Schwester zu spielen.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 16.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641228439
Verlag Heyne
Dateigröße 814 KB
Übersetzer Bettina Spangler
Verkaufsrang 8.866
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Riley kann es nicht glauben als sie Alec kennenlernt. Er ist ungehobelt, unfreundlich und gemein. Aber bald merkt sie, dass unter der harten Schale mehr steckt. Süß und romantisch. Riley kann es nicht glauben als sie Alec kennenlernt. Er ist ungehobelt, unfreundlich und gemein. Aber bald merkt sie, dass unter der harten Schale mehr steckt. Süß und romantisch.

Stefanie Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Locker-witzige Teenie-Romanze mit einem Hauch von Tiefgang. Wer "To all the Boys I've loved before" oder "The Kissing Booth" gut fand, der kann hier wirklich bedenkenlos zugreifen. Locker-witzige Teenie-Romanze mit einem Hauch von Tiefgang. Wer "To all the Boys I've loved before" oder "The Kissing Booth" gut fand, der kann hier wirklich bedenkenlos zugreifen.

„BH gesucht, (Liebes)-Glück gefunden“

Maria Hartmann, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Cinderellas Liebesgeschichte beginnt mit einem verlorenen Schuh, die von Riley beginnt mit einem geklauten BH. Ab diesem Moment nimmt eine süße Teenie-Lovestory ihren Lauf.
Neben den typischen Problemen die jeden Teenie plagen, kommen auch durchaus andere Themen zur Sprache. Am Ende der Geschichte ist aber eine Sache klar: mit (wahren) Freunden kann man alles schaffen!

-In diesem Moment rufen Körper und Geist mir zu, dass ich ohne diesen Jungen inzwischen nicht mehr leben kann.
Cinderellas Liebesgeschichte beginnt mit einem verlorenen Schuh, die von Riley beginnt mit einem geklauten BH. Ab diesem Moment nimmt eine süße Teenie-Lovestory ihren Lauf.
Neben den typischen Problemen die jeden Teenie plagen, kommen auch durchaus andere Themen zur Sprache. Am Ende der Geschichte ist aber eine Sache klar: mit (wahren) Freunden kann man alles schaffen!

-In diesem Moment rufen Körper und Geist mir zu, dass ich ohne diesen Jungen inzwischen nicht mehr leben kann.

„Bad Boy Stole My Bra“

A. Satter

Was würdet ihr tun wenn der arrogante, aber leider auch unverschämt heiße, Nachbar mitten in der Nacht euren peinlichsten BH klaut und dann durch´s Fenster verschwindet?!
Witziger Jugendroman, der aber auch ernste Töne anspielt.
Was würdet ihr tun wenn der arrogante, aber leider auch unverschämt heiße, Nachbar mitten in der Nacht euren peinlichsten BH klaut und dann durch´s Fenster verschwindet?!
Witziger Jugendroman, der aber auch ernste Töne anspielt.

M. Brauße, Thalia-Buchhandlung Leuna OT Günthersdorf

Ein zuckersüßer Jugendroman, mit viel Charme und Witz!
Lest es, lebt es und liebt es!
Ein zuckersüßer Jugendroman, mit viel Charme und Witz!
Lest es, lebt es und liebt es!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
5
7
3
1
0

Tolles Buch
von Mii's Bücherwelt am 18.11.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Inhalt Riley wacht mitten in der Nacht auf - und traut ihren Augen kaum: Vor ihr steht ihr neuer Nachbar Alec, der sich seelenruhig ihren Micky-Maus-BH schnappt und durchs Fenster wieder zu seiner Jungs-Party nach nebenan abhaut. Klar, dass Riley ihn nach dieser Aktion aus tiefstem Herzen hassen müsste -... Inhalt Riley wacht mitten in der Nacht auf - und traut ihren Augen kaum: Vor ihr steht ihr neuer Nachbar Alec, der sich seelenruhig ihren Micky-Maus-BH schnappt und durchs Fenster wieder zu seiner Jungs-Party nach nebenan abhaut. Klar, dass Riley ihn nach dieser Aktion aus tiefstem Herzen hassen müsste - wenn er nur nicht so verdammt gut aussehend wäre! Ihr Kennenlernen geht stürmisch weiter: Nach einer Feier, auf der einfach alles schiefgeht, findet sich Riley in Alecs Bett wieder (immerhin voll bekleidet). Bei so viel (ungewollter) Nähe kann man der Sache fast schon eine Chance geben, findet Riley, zumal Alec hinter seiner ganzen Coolness durchaus tiefe Gefühle zu verbergen scheint. Doch dann funkt ausgerechnet Rileys Exfreund Toby dazwischen ... Charaktere Riley ist ein sehr verschlossenes und schüchternes Mädchen. Sie igelt sich sehr ein und ist wahnsinnig stur. Außerdem ist sie sehr fürsorglich und liebevoll. Riley ist auch sehr nett und süß. Des Weiteren ist sie schlau, aber auch etwas naiv. Alec ist ein sehr beschützender und verschlossener Junge. Er ist sehr hartnäckig und igelt sich auch ein. Des Weiteren kann er sehr eifersüchtig werden und er ist sehr stur. Außerdem ist er sehr mutig und zurückhaltend. Er hat die besten schlechten Witze. Meine Meinung Die Geschichte ist wahnsinnig toll und sehr süß. Sie kämpfen mit einigen Problemen, die man in der Highschool hat, aber auch Probleme, die nicht so alltäglich sind. Alecs Anmachsprüche sind so richtig übel schlecht und man fliegt nur so durch die Seiten. Der Schreibstil ist fesselnd und locker. Außerdem sehr leicht und süß. Die Geschichte wurde sehr modern und witzig erzählt. Zur Autorin Lauren Price, Jahrgang 1999, ist in Coventry, UK, aufgewachsen. Sie studiert derzeit Film- und Medienproduktion an der Lincoln University. Ihren Debütroman veröffentlichte sie zuerst auf Wattpad ? der Erfolg und das Echo waren überwältigend. Wenn sie einmal nicht schreibt, liebt sie es, zu zeichnen oder mit ihrer kleinen Schwester zu spielen. Empfehlung Wenn ihr eine tolle Highschoolgeschichte sucht, dann kann ich euch dieses Buch auf jeden Fall ans Herz legen.

Eine interessante Teenie-Lovestory
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 17.11.2018

Riley hat in ihren jungen Jahren schon etwas schreckliches erlebt und noch immer mit den Folgen zu kämpfen. Sie führt ein eher ruhiges Leben, da sie sich aus der Gesellschaft zurückzieht. Zumindest bis ihr neuer Nachbar Alec sich nachts in ihr Zimmer schleicht und ihren BH klaut. Ab da... Riley hat in ihren jungen Jahren schon etwas schreckliches erlebt und noch immer mit den Folgen zu kämpfen. Sie führt ein eher ruhiges Leben, da sie sich aus der Gesellschaft zurückzieht. Zumindest bis ihr neuer Nachbar Alec sich nachts in ihr Zimmer schleicht und ihren BH klaut. Ab da ist nichts mehr wie es war. Ich wollte das Buch unbedingt lesen, da mich der Titel des Buches neugierig gemacht hat. Er klingt sehr witzig und vielversprechend. Auch das Cover ist schön gestaltet. Da es ein Buch für jugendliche ist, finde ich es passend. Das Buch an sich hat mir auch gut gefallen. Es ist mit einem leichten Humor geschrieben und der Schreibstil ist flüssig. Ich habe nicht viel mehr erwartet, da es der Zielgruppe entsprechen sollte und meiner Meinung nach ist es der Autorin sehr gut gelungen. Es gab einige gefühlvolle und romantische Momente und natürlich auch viel Drama, so wie es in dem Alter auch typisch ist. Die beiden Protagonisten Riley und Alec haben mir sehr gut gefallen. Beide harmonieren gut miteinander und passen gut zusammen, auch wenn es eine typische Mischung von Good Girl/Bad Boy ist. Das Buch ist eine leichte Kost und lässt sich daher schnell lesen. Ich fand es aber dennoch sehr schön und hätte es am liebsten in einem Rutsch gelesen. Dieses Buch hat mich gut unterhalten. Ich denke, es ist nicht für alle Altergruppen geeignet, aber das erkennt man auch schon an dem Titel und dem Cover des Buches. Für Teenager und junge Erwachsene ist das Buch meiner Meinung nach ein schöner Roman für Zwischendurch.

Jugendbuch mit Tiefgang
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 09.11.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Jedes Mal, wenn Riley ihren neuen Nachbarn Alec sieht, bekommt sie Herzrasen. Aber auch Wut! Denn gleich nach dem Einzug stand er mitten in der Nacht in ihrem Zimmer - um ihren BH zu klauen! Und dann auch noch dieses total peinliche Mickey-Maus-Teil. Seitdem fliegen die Fetzen zwischen den... Jedes Mal, wenn Riley ihren neuen Nachbarn Alec sieht, bekommt sie Herzrasen. Aber auch Wut! Denn gleich nach dem Einzug stand er mitten in der Nacht in ihrem Zimmer - um ihren BH zu klauen! Und dann auch noch dieses total peinliche Mickey-Maus-Teil. Seitdem fliegen die Fetzen zwischen den beiden. Allerdings sieht Alec umwerfend gut aus. Und er verbirgt hinter seiner ganzen Coolness tiefe Gefühle. Als sich die beiden endlich doch näherkommen, taucht Rileys Exfreund auf und droht alles zu zerstören... (Klappentext) "Bad Boy Stole My Bra" - geschrieben von Lauren Price und erschienen im Heyne-Verlag - ist ein gelungener Jugendroman. Er glänzt durch unvorhergesehene Wendungen und seinen Wechseln zwischen Humor und Ernst. Die Geschichte wird dadurch zu keiner Zeit langweilig, verfügt über viel Tiefe und hat dem Leser viel zu bieten. Der Schreibstil von Lauren Price ist locker und einfach gehalten - und wunderbar zu lesen. Ihre Charaktere hat sie mit Liebe ausgearbeitet und sie so bildlich dargestellt, dass ich oftmals - als ich tief in das Buch und sein Geschehen vertieft war - ich stünde direkt neben den Protagonisten und erlebte alles persönlich mit. Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen. Ich hatte sehr viel Spaß beim Lesen und konnte das Buch bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand legen. Fazit: Ein wunderbares Buch, das es wert ist gelesen zu werden!