Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Mit kleinem Gepäck

Wunderschöne Geschichten vom Reisen

"Ich glaube, die Neugier auf die Welt macht das Leben größer." (Tamina Kallert)

Skurriles und Persönliches, manchmal Trauriges, vor allem aber viel Reiselustiges - in diesem Buch erzählt Tamina Kallert von den Dingen, die in ihren Filmberichten so nicht zu sehen sind. Für ihre Sendung "Wunderschön" hat die erfolgreiche Reisejournalistin über 70 Länder und Regionen bereist. Sie wandert, fährt Rad, Auto, Zug, klettert auf Vulkane, reitet auf Kamelen, sie besucht abgelegene Dörfer, einsame Inseln und pulsierende Städte. Reisen ist ihre Leidenschaft, und sie liebt es, in Welten einzutauchen, die sie noch nicht kennt. Mit ihrer warmherzigen und lebensfrohen Art öffnet sie die Herzen der unterschiedlichsten Menschen.

Berührende Erlebnisse hinter den Reisegeschichten
Unterwegs mit der "Herzensöffnerin" Tamina Kallert
Herzlich, empathisch und authentisch
Reisen bereichert - und das Lesen dieses Buches erst recht

Rezension
"Wer das Buch liest, will sofort verreisen." Neue Westfälische
Portrait
Tamina Kallert, geboren 1974, arbeitete nach dem Studium der Geschichte und Anglistik als Moderatorin, Reporterin und Redakteurin beim WDR, bei Pro Sieben und für das DSF. Seit 2004 moderiert sie das Reisemagazin »Wunderschön« beim WDR. Außerdem führte sie 2016 durch den »Eurovision Young Musicians«, und seit 2016 präsentiert sie auch die Städtereisen »2 für 300«. Tamina Kallert ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt mit ihrer Familie in Freiburg im Breisgau.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 24.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-579-08720-7
Verlag Gütersloher Verlagshaus
Maße (L/B/H) 22,1/13,9/2,4 cm
Gewicht 400 g
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 47282
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Kurzweiliger, spannender Bericht über die Schönheit des Reisens

Laura Stephan, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Tamina Kallert ist WDR Moderatorin und erzählt spannend über ihre vielen Reisen. Sie gibt Einblicke hinter die Kulissen eines Reisemagazins und berichtet offen und manchmal auch mit einer gewissen Ironie was an Pannen geschehen ist. Doch vor allem gibt sie uns Lesern eines mit auf den Weg: Sei offen, offen für alles was geschehen kann und gehe nicht mit einem vorgefertigten Plan auf Reisen. Lass dich überraschen und mitziehen, nur dann erlebst du Land und Leute so wie sie sind und wirst im Herzen berührt.

Andreas Koch, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Tamina Kallert moderiert die Reisesendung "Wunderschön" im WDR-Fernsehen. Offen und freundlich schildert sie hier Geschichten, die auch neben der Kamera geschehen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
7
2
1
1
0

Eine klare Kaufempfehlung!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Modautal am 26.11.2018

Autorin: Tamina Kallert Erscheinungstag: 24.9. 2018 Verlag: Gütersloher Verlagshaus Seitenzahl: 224 Seiten ISBN: 978-3-579-08720-7 Inhalt: Tamina Kallert, Moderatorin der bekannten Sonntagsabend Sendung "Wunderschön" im WDR, berichtet in ihrem Buch über schöne, manchmal auch traurige, skurile und lustig... Autorin: Tamina Kallert Erscheinungstag: 24.9. 2018 Verlag: Gütersloher Verlagshaus Seitenzahl: 224 Seiten ISBN: 978-3-579-08720-7 Inhalt: Tamina Kallert, Moderatorin der bekannten Sonntagsabend Sendung "Wunderschön" im WDR, berichtet in ihrem Buch über schöne, manchmal auch traurige, skurile und lustige Reiseerlebnisse. Im Buch nimmt sie uns mit hinter die Kulissen, man erfährt wie so eine Sendung ensteht. Angefangen bei der Planung und Recherche der Sendung, über die Ausarbeitung des Drehbuchs und dem letztendliche Realisation dessen. Bei der Zusammenarbeit im Team sind der Teamspirit, das aufeinander eingehen und Kompromisse finden von elementarer Bedeutung. Tamina Kallert erzählt sehr persönliche Geschichten aus ihrem Leben und über Dinge, die so in der Sendung "Wunderschön" nicht zu sehen sind. Sie erzählt wie sie überhaupt zum Fernsehen gekommen ist und wie aus ihr die Person geworden ist, die sie heute ist. Meinung: Die Sendung Wunderschön liebe ich sehr und mag auch Tamina Kallert schon immer furchtbar gerne. Sie ist authentisch und sehr sympathisch. Aufgrund dessen, war ich sehr neugierig auf ihr Buch und es hat mich nicht enttäuscht, im Gegenteil ich fand es super schön. Beim Lesen hat man den Eindruck man sitzt mit Tamina bei einem Kaffee zusammen und sie erzählt von ihrem Leben, was ihr wichtig ist und vom Reisen. Ein herrlich unkompliziertes, authentisches und mitreißendes Buch. Nicht nur die kurzweiligen Geschichten über ihre Reisen, sondern vor allem ihre Einstellung zum Leben hat mich sehr angesprochen. Ich habe mich in vielem wieder gefunden. Dieses Buch gibt viele Anhaltspunkte zum Nachdenken. Wichtige Punkte in dem Buch waren mir : positives Denken, Flexibilität, Durchsetzungsfähigkeit, Weltoffenheit, Dankbarkeit, Anpassungsfähigkeit, Achtsamkeit, den eigenen Platz im Leben finden, Neugierde, Spontanität, Entdeckerfreude, Selbstentdeckung, Ehrgeiz, Verantwortung und Vertrauen ins Leben. Ich könnte noch mehr Punkte aufzählen. Für mich ist es ein Buch, welches man nicht nur einmal liest, sondern immer wieder zur Hand nimmt und Dinge nachschmökert. Man könnte sich einzelne Zeilen markieren bzw. kennzeichnen, sodass man sie schneller wieder findet, wenn man es braucht. Das Buch ist kein Reisefüher oder dergleichen, sondern viel mehr ein Buch, das Lust macht sich sein Leben lang auf Reisen zu begeben,ob räumlich oder persönlich. Denn nichts ist wichtiger, als persönliche Entwicklung und immer neugierig bzw. offen auf das Leben zu sein. Fazit: Ein absolut schönes lesenswertes Buch, das Lust macht aufs Reisen und darauf immer neugierig, weltoffen und spontan jeden neuen Tag im Leben zu beginnen. Dieses Buch wird man immer wieder zur Hand nehmen und darin schmökern. Ein fünf Sterne Buch!

nett aber nicht mehr
von einer Kundin/einem Kunden am 04.11.2018

Eigentlich lese ich gern Reisebücher. Aber hier bin ich sehr enttäuscht. Die Autorin hat das Glück beruflich viel zu reisen und die Eindrücke anderen Menschen in Reportagen rüber zu bringen. Im Fernsehen scheint dies gut zu funktionieren, im Buch nicht. Sie springt viel zu sehr zwischen den Drehorten hin und her, mehrere Orte in... Eigentlich lese ich gern Reisebücher. Aber hier bin ich sehr enttäuscht. Die Autorin hat das Glück beruflich viel zu reisen und die Eindrücke anderen Menschen in Reportagen rüber zu bringen. Im Fernsehen scheint dies gut zu funktionieren, im Buch nicht. Sie springt viel zu sehr zwischen den Drehorten hin und her, mehrere Orte in einem Kapitel. Das verwirrt eher als das man die Geschichten in einen Zusammenhang bringt. Außerdem mag ich es nicht, wenn Banalitäten zu Sensationen aufgebauscht werden. Auch ich erfreue mich an gemütlichen Cafés und stillen Momenten in der Natur, aber ich versehe sie nicht mit Ausrufezeichen. Winderschöne Geschichten vom Reisen stelle ich mir anders vor. Es sind eher Aneinanderreihungen von Dreherlebnissen. Schade.

Ein besonderer Reisebericht
von einer Kundin/einem Kunden aus Hünfeld am 03.11.2018

In ihrem Buch "Mit kleinem Gepäck - Wunderschöne Geschichten vom Reisen" berichtet Tamina Kallert von ihren Erlebnissen auf ihren zahlreichen Reisen (vor allem in Verbindung mit dem Reisemagazin "Wunderschön"). Dabei erzählt sie nicht nur von den schönen Momenten und Highlights, sondern auch von Dingen/Vorkommnissen, die viellei... In ihrem Buch "Mit kleinem Gepäck - Wunderschöne Geschichten vom Reisen" berichtet Tamina Kallert von ihren Erlebnissen auf ihren zahlreichen Reisen (vor allem in Verbindung mit dem Reisemagazin "Wunderschön"). Dabei erzählt sie nicht nur von den schönen Momenten und Highlights, sondern auch von Dingen/Vorkommnissen, die vielleicht nicht ganz so toll waren. Man findet sich also selbst auch etwas wieder, denn man selbst erlebt ja meist auch nicht nur Positives, sondern manchmal auch nicht so Schönes wenn man verreist. Was ich auch interessant fand, waren die Passagen, in denen sie von der Produktion der Reihe erzählt. Von der ganzen Arbeit, die in einer einzelnen Folge steckt und wie viele Menschen dafür verantwortlich sind, dass die fertige Folge zu dem geworden ist. Als normaler Zuschauer weiß man dies meist gar nicht. Ich habe durch das Lesen des Buches auf jeden sehr viel Respekt vor der harten Arbeit bekommen. Frau Kallert hat einen angenehm leicht lesbaren und humorvollen Schreibstil, der Einen in fremde Kulturen entführt und Lust auf Reisen macht. Sie versteht es außerdem wunderbar, das Positive in nicht ganz so positiven Reiseerlebnissen zu sehen, was einem selbst auch etwas Mut macht und einem verdeutlicht, dass nicht alles perfekt sein muss, um schön zu sein. Das Buch ist somit für jede/jeden empfehlenswert, die/der gerne reist oder reisen möchte und eben Lesern, die gerne (besondere) Reiseberichte lesen. Aber auch Menschen, die gerne etwas über die aufwändige Arbeit in solch einer Sendung erfahren möchten.