Warenkorb
 

Fetisch Karl Marx

Marx kehrt im Jahr 2018 noch einmal auf die Erde zurück. Die Welt, in der er sich bewegt, befindet sich in einem akuten Umbruch. Das digitale Zeitalter führt zu extremen Veränderungen, das schafft diffuse Ängste. Krisen werden als nicht beeinflussbare Naturkatastrophen wahrgenommen und es wächst die Sehnsucht nach einem Retter. Kann man heute und in Zukunft mit Hilfe von Marx unsere komplexe und komplizierte Welt erkennen, gar verändern? Ist es dafür schon zu spät? Oder ist der aktuelle Marx-Hype ein Placebo in unsicherer Zeit? Dem Ritual, das alte Götzenbild von Marx als Führer einer antikapitalistischen Arbeiterbewegung wiederzubeleben, setzt FETISCH KARL MARX das Bild eines radikal kritischen Denkers entgegen, der den Kapitalismus als ein System erkennt, das vor allem menschengemacht ist. Die Rettung liegt nicht in Marx – die Rettung liegt allein in dieser Erkenntnis. Mit: Ulrike Herrmann, Gareth Stedman Jones, Slavoj Zizek, Gerd Koenen, Andres Veiel...
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 11.05.2018
Regisseur Torsten Striegnitz, Simone Dobmeier
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Englisch)
EAN 4015698018387
Genre Politik & Recht/Politik & Recht/Politiker & Staatsmänner
Studio Neue Visionen
Spieldauer 52 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Produktionsjahr 2018
Film (DVD)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.