Warenkorb
 

Federgrab

Thriller - Ein Fall für Kommissar Munch 2

Ein Fall für Kommissar Munch 2

(3)
Aus einem Jugendheim bei Oslo verschwindet ein siebzehnjähriges Mädchen. Einige Zeit später wird sie tot im Wald gefunden - gebettet auf Federn, umkränzt von einem Pentagramm aus Lichtern und mit einer weißen Blume zwischen den Lippen. Die Ermittlungen des Teams um Kommissar Holger Munch und seine Kollegin Mia Krüger drehen sich im Kreis, bis sie von einem mysteriösen Hacker kontaktiert werden. Er zeigt ihnen ein verstörendes Video, das neue Details über das Schicksal des Mädchens enthüllt. Und am Rande der Aufnahmen ist der Mörder zu sehen, verkleidet als Eule - der Vogel des Todes ...
Portrait
Hinter dem Pseudonym Samuel Bjørk steht der norwegische Autor, Dramatiker und Singer-Songwriter Frode Sander Øien. Er veröffentlichte zwei hochgelobte Romane sowie sechs Musikalben, bevor er seinen ersten Thriller »Engelskalt« schrieb, der auf Anhieb ein internationaler Bestseller wurde.
… weiterlesen
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 17.12.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48226-9
Verlag Goldmann
Maße (L/B) 18,7/12,5 cm
Originaltitel Uglen
Übersetzer Gabriele Haefs
Verkaufsrang 5.617
Buch (Klappenbroschur)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ein Fall für Kommissar Munch

  • Band 1

    87483924
    Engelskalt
    von Samuel Bjørk
    (130)
    Buch
    10,00
  • Band 2

    115699578
    Federgrab
    von Samuel Bjørk
    (3)
    Buch
    10,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    140475304
    Bitterherz
    von Samuel Bjørk
    Buch
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein abstruser Mord. Ein cleveres und unaufgeregtes Ermittlerduo und ein Fall, so aufregend,dass man das Buch kaum aus den Händen legen mag. Toll geschrieben. Ein abstruser Mord. Ein cleveres und unaufgeregtes Ermittlerduo und ein Fall, so aufregend,dass man das Buch kaum aus den Händen legen mag. Toll geschrieben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
1
1

Federgrab Samuel Bjork
von Sanny aus Augustusburg am 06.05.2018

Sehr schwierige Lektüre. Ich habe mich ewig an diesem Thriller festgehalten. Obwohl es tatsächlich "mein" Genre ist. Mia Krüger ist alles als eine Vorzeigepolizistin. Denn ihre eigenen Dämonen machen sie wirr. Alkohol und Tabletten verschlingt sie im Überfluss. So gesehen, passt das ganz gut zu ihrem Charakter und auch... Sehr schwierige Lektüre. Ich habe mich ewig an diesem Thriller festgehalten. Obwohl es tatsächlich "mein" Genre ist. Mia Krüger ist alles als eine Vorzeigepolizistin. Denn ihre eigenen Dämonen machen sie wirr. Alkohol und Tabletten verschlingt sie im Überfluss. So gesehen, passt das ganz gut zu ihrem Charakter und auch zur Story. Denn die ist dermaßen verwirrend und durcheinander. Völlig ohne Übersicht. Fast wirr. Mir ist es leider nicht gelungen durchzublicken und den Hintergrund so richtig zu erfassen. Leider bleibt dabei die Spannung vollkommen auf der Strecke. Ich habe ewig daran gelesen und die Hintergründe das "Warum nun eigentlich", grade in Bezug auf die Eule, haben sich mir immer noch nicht erklärt. Leider nur 2 von 5 Sternen, obwohl die Story wesentlich mehr Pozential gehabt hätte.

Sorry, nicht meins
von J.L. am 06.05.2018

Schwierig zu lesen. Ich weiss nicht, was die Eule zu bedeuten haben soll. Ansonsten lässt es sich ganz gut und spannend an. Aber das verliert sich zum Ende hin. Leider